[Rezension] Hörbuch-Reihe *** Gerling: Der Perfektionist/ Die Schuldigen/ Der Seelsorger *** erneut eine wirklich gute Reihe!

0
522

Volker Gerling
„Der Perfektionist“ (Laura-Graf-Reihe 1, 7 Stunden 23 Minuten, ET: 01.03.2023)
„Die Schuldigen“ (Laura-Graf-Reihe 2, 6 Stunden, 51 Minuten, ET: 17.04.2023)
„Der Seelsorger“ (Laura-Graf-Reihe 3, 7 Stunden, ET: 15.09.2023)

selbst bezahlt, unbezahlte Werbung, Download-Streaming, 20,95 Euro
HIER findet ihr die Reihe auf der Verlagsseite!

**************

Inhalt – Band 1:

„Er tötet aus Hass – und er macht keinen Fehler

Im Hamburger Stadtpark wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Sie wurde mit vierzig Messerstichen getötet, und in ihre Haut ist die Ziffer 1 eingebrannt. LKA-Kommissarin Laura Graf und der Fallanalytiker Daniel Krampe ermitteln, ohne jegliche Spur des Täters am Opfer und am Tatort. Eine Woche später wird eine Tote mit der Ziffer 2 auf dem Rücken gefunden, weitere sieben Tage später eine dritte. Jeder Mord wirkt bis zur Perfektion durchdacht. Selbst als auf den Handys der Opfer Selfies mit ein und demselben Mann entdeckt werden, können Laura und Daniel ihm nichts nachweisen. Der Serienmörder treibt ein perfides Spiel …“ (Quelle)

***************

Meine Meinung:

Ich habe die „Saskia Wilkens Reihe – Sondereinheit 303“ des Autors gehört und war sehr angetan, auch wenn diese Reihe mich an vielen Stellen absolut geschockt hat. Teils sehr brutal, blutig und für den normalen Menschenverstand nicht nachvollziehbar. Aber auch sehr spannend und von den Charakteren sehr eingängig. 

Ich habe dann nach dem Autor gesucht und diese Reihe entdeckt. Diese ist genauso gut, vielleicht sogar einen Ticken besser, lässt sich wirklich gut hören, ist sehr spannend, aber nicht ganz so schockierend. Der Autor hat ein Händchen für gute Ermittlerteams, wobei eine der beiden Personen immer ein wenig spezieller ist und hervorsticht. Aber das macht den Reiz an der Sache aus. 

Wer nach kurzweiliger Unterhaltung mit einem hohen Spannungsfaktor sucht und dabei „einiges abkann“, der ist hier absolut richtig. 

Ich hoffe, dass bei beiden Serien weitere Bände/Folgen erscheinen werden. Den Sprecher „Tim Gössler“ mag ich ebenfalls sehr gerne. Das war mein 8. oder 9. Buch mit ihm und ich mag seine Stimme und seine Arbeit. Sehr lebendig und gut gelesen. 

Auf jeden Fall werde ich die Neuerscheinungen des Autors im Auge behalten. 

Vielleicht sind sie ja auch etwas für euch? 

[usr=4,5]

Vorheriger Artikel[Rezension] Kriminalroman *** Safier: Miss Merkel 3: Mord auf hoher See *** unterhaltsam und erneut sehr lesenswert!
Nächster Artikel[Erfahrung/Vorstellung] Rätsel-Spiele *** Mystery Cube: Mystery Rätsel Geheimagenten 1 – 4 *** nett für zwischendurch und zum Mitnehmen…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein