[Rezension] Hörbuch/Humor/Krimi *** Safier: Miss Merkel: Mord auf dem Friedhof *** Band 2 auch wieder unterhaltsam und witzig…

3
553

David Safier „Miss Merkel: Mord auf dem Friedhof“ (Band 2)
Sprecherin: Nana Spier

ungekürzte Lesung, 10 Stunden 18 Minuten, 20,95 Euro, ET: 01.03.2022
Danke für die Bereitstellung des Hörbuchs (Download) – unbezahlte Werbung!
HIER geht es zum Hörbuch auf der Verlagsseite!

*************

Inhalt:

„Miss Merkel in love?

Der Gärtner ist nicht immer der Mörder, manchmal ist er auch die Leiche. Das wird Rentnerin Angela spätestens klar, als ihr Mops die Leiche des Gärtners auf dem Klein-Freudenstädter Friedhof entdeckt. Kopfüber steckt der Tote in der Erde, nur die Beine ragen heraus. Die Mordverdächtigen sind allesamt in zwei verfeindeten Bestatter-Familien zu finden. Da gibt es einen dubiosen Geschäftsführer, eine spröde Buchhalterin, eine sensible Trauerrednerin, einen Satanisten sowie einen kultivierten Steinmetz. Mit letzterem teilt Angela nicht nur ihre Liebe zu Shakespeare, der ältere Herr sieht auch noch aus wie ein ehemaliger französischer Filmstar. Wird Angela dem rauen Charme dieses Mannes verfallen?“ (Quelle)

***************

Meine Meinung:

Band 1: „Miss Merkel ermittelt“ konnte mich wunderbar unterhalten. Nana Spier spricht erneut das Hörbuch und verkörpert sowohl Frau Merkel als auch ihren Mann sehr lebendig. Wie schon in Band 1 fand ich Miss Merkel und ihren Mann Joachim richtig toll. Beide sind sehr sympathisch und als Paar mehr als zauberhaft. Ich sag nur „Puffelchen“. 🙂 Wer Angela Merkel vorher nicht mochte, mag sie mit Sicherheit nach dem Hören der Geschichte. Sie wird aber auch sehr herzlich, ansprechend und auch sehr menschlich beschrieben. Gerade auch in Band 2, in der es neben dem Fall auch um die Aufrechterhaltung der Ehe geht bzw. um die Frage „Was macht eine gute Ehe aus?!

Wie in Band 1 werden auch in Band 2 Details aus Angelas politischer Vergangenheit eingebaut, die einfach Spaß machen und die jeder kennt/versteht, auch wenn er politisch nicht so versiert ist. Z.B. hat Miss Merkel einen Hund, der Putin heißt, dessen Mist sie immer wegmachen muss. In Band 2 sind diese aber nicht so häufig wie in Band 1.

Der Fall selbst ist wieder gleichzeitig unterhaltsam bis witzig, ein bisschen spannend natürlich auch und insgesamt einfach kurzweilig. Band 2 ist aber durch das vorherrschende Thema einfach ein ganzes Stück emotionaler und manch eine Stelle hat mich sehr nachdenklich zurückgelassen. Wie soll eine Ehe sein? Was erwartet man von seinem Partner? Welche Abstriche muss/soll man machen? Was kann/muss jeder tun, um die Ehe am Laufen zu halten? 

Mitreißender und auch witziger empfand ich tatsächlich Band 1 – Band 2 hat mich aber aufgrund der Emotionalität bzw. des Themas aber genauso gut unterhalten. Die ganze Geschichte ist jedoch etwas ernster und ruhiger. 

Ich habe mich auch über ein Wiedersehen mit ihrem Leibwächter und seiner Angebeteten gefreut. Gerade die kleinen Nebengeschichten rundeten das Ganze sehr gut ab. Ich bin froh, erneut mit Miss Merkel unterwegs gewesen zu sein und letzten Endes den Mörder zu überführen. Es hat wieder Spaß gemacht!

Am Ende blieben für mich wieder die Fragen offen: Muss ein Autor eine solche Geschichte mit der real existierenden Person absprechen? Hat Angela Merkel diese Geschichte schon gelesen oder gehört? Und wenn nicht – warum nicht? 🙂

4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Weitere Rezensionen bei ??? (gerne her mit dem Link!)

************

Information:

Das Hörbuch erscheint am 09.03.2022 auch als CD. Den Download gibt es sowohl als gekürzte als auch als ungekürzte Version. 

 

Vorheriger Artikel[Rezension] Kriminalroman *** Blasl: Gärten, Gift und tote Männer *** ein Sprachwitz, der seinesgleichen sucht!
Nächster Artikel[Rezension] Humor/Fantasy *** Louis: Die Lügendiebin – Band 1 *** spannend, neu und lustig

3 Kommentare

  1. Hallo,

    Ich habe ähnlich wie du beide Teile gehört und fand auch, dass es Unterschiede oder vielmehr eine Entwicklung gab. Dabei kann ich nicht mal sagen, dass mir ein Teil besser gefallen hätte als der andere.

    • Liebe Marie, vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Ich hoffe, dass es einen weiteren Teil geben wird. Ich mag die Figur Frau Merkel und auch den Mops. Hast du mitbekommen, dass der Mops jetzt umbenannt wird? Viele Grüße Verena

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein