[Kurz-Rezension] 2 Hörbücher *** Louis: Mordsmäßig angetrunken + Gerling: Sondereinheit 303 – Kopfgeld *** sehr konträre, aber sehr gute Unterhaltung

1
135

Saskia Louis „Mordsmäßig angetrunken“ Louisa Manu Reihe 8
Volker Gerling „Sondereinheit 303 – Kopfgeld“ Band 3

unbezahlte Werbung, selbst bezahlt!

1.) Louisa Manu Reihe – mittlerweile ist Band 8 erschienen (ET: 09/2022)

Saskia Louis hat eine sehr amüsante, kurzweilige und sehr eingängige Reihe rund um die Floristin Louisa Manu geschrieben. Ich mag diese Reihe sehr, da sie wirklich unterhaltsam ist und ich mit jedem weiteren Band alle Beteiligten besser kennenlerne. Die Autorin hat einfach ein Händchen für humorvolle Situationen und auch Dialoge. Dabei kommt ein wenig Spannung und auch die Liebe nicht zu kurz. Hervorragend zum Lachen, zum Abschalten und „Beschallen lassen“. Kurzweilige und sehr unterhaltsame Reihe mit leichtem Knistern! 

HIER findet ihr meine Bewertung der Bände 1-3. Die restliche Bände habe ich nicht rezensiert. Ich wollte jedoch jetzt mit dem 8. Band nochmal auf diese Reihe hinweisen. Vielleicht schaut ihr einfach mal rein. Besonders als Hörbuch auch klasse. 

Band 1: Mordsmäßig unverblümt
Band 2: Mordsmäßig verstrickt
Band 3: Mordsmäßig kaltgemacht
Band 4: Mordsmäßig angefressen
Band 5: Mordsmäßig verkatert
Band 6: Mordsmäßig versaut
Band 7: Mordmäßig gerädert
Band 8: Mordsmäßig angetrunken

Diese Reihe hat mir schon oft ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und mir meinen Tag versüßt oder auch schon gerettet. 

Fazit:

Absolut mitreißend, da sehr kurzweilig und vor allem humorvoll. Genau die Art von Geschichte für langweilige Autofahrten oder stupides Einkaufen. Blöd ist immer nur, wenn ich an der Kasse oder bei der Entnahme des Joghurts aus dem Regal laut lachen muss – die anderen Leute schauen dann immer so eigenartig! 🙂

4 out of 5 stars (4 / 5)

*************

2.) Volker Gerings Reihe rund um die Sondereinheit 303 (Saskia Wilkens Reihe 3) ist wirklich sehr spannend. Dies ist bereits der dritte Band. 

Die Reihe ist jedoch nichts für schwache Nerven – also eigentlich nichts für mich. Ich war zwischendurch beim Hören des ersten und zweiten Bandes wirklich schockiert, angeekelt und auch sprachlos. Wirklich wahnsinnige Täter und Pläne. 

Saskia Wilkens, die Ermittlerin, gefällt mir sehr und auch der Erzählstil konnte mich überzeugen. 

Band 3 ist deutlich unblutiger, dafür um einiges emotionaler. Hat mir aber ebenfalls sehr gut gefallen. Ich bleibe auf jeden Fall an dieser Reihe dran. Es ist jedoch sehr sinnvoll, die Reihe in der richtigen Reihenfolge zu lesen oder zu hören, nur dann entwickelt Band 3 die richtige Atmosphäre. Tränen sind vorprogrammiert. 

Band 1: Brandmale 
Band 2: Argusaugen
Band 3: Kopfgeld (08.07.2022)

4 out of 5 stars (4 / 5)

**********

Weitere Rezensionen zu „Kopfgeld“ bei Leser-Welt (5/5)

Kanntet ihr eine der beiden Reihen schon? Wie fandet ihr das Buch/Hörbuch? Viel Spaß auf jeden Fall!

Vorheriger Artikel[Rezension] Krimi, Band 10 *** Föhr „Herzschuss – Jedes Verbrechen hat eine Geschichte *** der Schluss hat es in sich!
Nächster Artikel[Monatsübersicht] Dezember – Rezensionen *** 5 Bücher + 5 Hörbücher *** von Gesundheit, vom Wissen des Todesdatums, einer cleveren Katze, Magie, falschen Vorbildern und einigen Toten!

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein