[Rezension] Kinderbuch *** Der Weihnachtosaurus *** weihnachtliche Magie fürs Herz…

Tom Fletcher „Der Weihnachtosaurus“

gebundenes Buch, mit Schutzumschlag, 384 Seiten, 14,99 Euro, ET: 10/2017, ab 8 Jahren

aus dem Englischen von Franziska Gehm, mit Illustrationen von Shane Devries 

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

Danke für die Bereitstellung des Buches! Werbung!

***********************

Inhalt:

„»Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir einen echten Dinosaurier …«

Die Weihnachtswichtel am Nordpol sind ganz aus dem Häuschen, als sie tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei unter seinem dicken Po aus. Zur Verblüffung aller schlüpft ein freundlicher kleiner Dinosaurier: der Weihnachtosaurus. Zufällig schickt zur gleichen Zeit, tausende Kilometer entfernt, ein kleiner Junge namens William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab: Er wünscht sich einen echten Dinosaurier. Als William und der Weihnachtosaurus einander in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben die beiden nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.

Mit über 100 wunderschönen Schwarz-Weiß-Illustrationen.“ (Quelle)

*********************

Unsere Meinung:

Eine Weihnachtsgeschichte  – wie man sie sich vorstellt und wünscht. Das ist unser Fazit!

William und sein Vater leben alleine, seine Mama ist leider verstorben und Williams Papa ist dadurch ein wenig neben der Spur. Seinen Sohn vergöttert er und er ist auch ein sehr guter Vater, der sich sorgt. Das hat uns schon gut gefallen. Leider ist er ein Einzelgänger und dadurch sehr einsam, was William sehr leid tut. Außerdem haben sie ein wenig Geldsorgen, so dass sie sich z.B. einen Adventskalender teilen müssen.

William liebt seinen Vater und er liebt Weihnachten. In einem Brief an den Weihnachtsmann tut er seinen größten Wunsch kund: einen eigenen, echten Dinosaurier. Eigentlich weiß er ja, dass dieser Wunsch unerfüllbar ist, aber nun ja, es ist Weihnachten und da passieren manchmal die eigenartigsten Sachen.

Und mit dieser *Überraschung beginnt ein Abenteuer für alle….

Wunderschön zum Lesen, zum Träumen und zum Mitfiebern und am Ende zu Lachen und Tanzen! Eine Geschichte voller Liebe, Freundschaft, Geborgenheit, die trotz allem spannend und auch lustig ist und die natürlich eine Menge weihnachtlicher Magie enthält!

Besonders toll sind auch die vielen Illustrationen gelungen, die die Geschichte lebendig werden lassen. Eine sehr gekonnte Kombination! Das Beispiel wurde der Leseprobe entnommen!

Ein tolles Buch, das man nicht nur an Weihnachten lesen kann! Glaube kann Berge versetzen – ein tolles Fazit fürs Herz! 🙂

5 Stars (5 / 5)

Weitere Rezensionen bei Kleeblatts Bücherblog (5/5), Always believe in Books (5/5) und Book-Walk (8,5/10).

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.