[Kurz-Rezension] Fantasy *** Marie: Drei Magier und eine Margerita *** überraschend gut und sehr kurzweilig!

0
209

Annette Marie „Drei Magier und eine Margerita“
Guild Codex: Spellbound Band 1
Sprecherin: Yesim Meisheit, ungekürzt, 8 Stunden,
20,95 Euro (Download), ET: 21.03.2024

unbezahlte Werbung – selbst gezahlt
Coverrechte liegen beim Verlag.
HIER geht es zum Hörbuch auf der Verlagsseite!

***********

Inhalt:

„Gefeuert, pleite, mit einem Bein in der Obdachlosigkeit – ich bin offiziell verzweifelt genug, um auf die Stellenanzeige für einen dubios klingenden Barkeeperjob zu antworten.
Die Gäste in diesem Pub sind irgendwie … speziell, und meine Probeschicht geht vom ersten Moment an den Bach runter. Doch statt mich hochkant rauszuschmeißen, bieten sie mir den Job an.

Wie sich herausstellt, ist der Pub eine Gilde. Und die drei attraktiven Typen, die ich mit einer Margarita überschüttet habe? Das sind Magier.

Offenbar ist eine Barkeeperin, die sich nichts bieten lässt, genau das, was diese Gilde braucht – oder es hat seine Gründe, dass niemand sonst hier arbeiten will. Für jemanden, der Magie bis eben für nicht existent gehalten hat, stecke ich plötzlich ganz schön tief drin …“ (Quelle)

************

Meine Meinung:

Bei meiner Hörbuchflat kann ich auch immer mal wieder in Hörbücher reinhören, die ich mir – warum auch immer – nicht kaufen würde. Hier fand ich das Cover klasse und ich mag die Sprecherin sehr gerne. Den Titel finde ich jedoch überhaupt nicht überzeugend. 

ABER: Ich hatte wirklich sehr viel Spaß mit dieser Geschichte. Witzig, spannend, überraschend und wirklich einfach gut. Leicht zu hören, eingängig und perfekt für zwischendurch.

Wer etwas vollkommen Neues sucht, wird hier nicht fündig werden, aber die Autorin versteht es, sehr sympathische Charaktere zu schaffen, die man „wiedersehen“ und mit denen man erneut ein Abenteuer erleben möchte. Genau richtig für viele weitere Bände einer Reihe. 

Apropos Reihe: Hier bin ich ein wenig verwirrt. Einerseits kann man im Netz lesen, dass es schon 22 Bände dieser Reihe in englischer Sprache gibt. Andererseits heißt im Deutschen Band 2 wie der dritte Band in Englisch. Ich denke, dass es sich bei Band 2 im Originalen um eine „Zwischengeschichte“ handelt. „Dunkle Künste und ein Daiquiri“ – Band 2 wird als Ebook voraussichtlich am 20.06.2024 erscheinen. Ich hoffe, dass es ebenfalls wieder ein Hörbuch geben wird. 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

[usr=4,5]

Weitere Rezensionen bei Sannes Bookcatalogue (5/5), bei andersleser und bei Franzi liest

Vorheriger Artikel[Kurz-Rezension] Fantasy?/Krimi *** Grace: Belladonna: Die Berührung des Todes, Band 1*** konnte nicht ganz überzeugen…
Nächster Artikel[Rezension] Unterhaltung *** Neumayer: Keine Spaghetti sind auch keine Lösung *** hält, was der Titel verspricht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein