KB *** Darkmouth – Band 3 – Die Legenden schlagen zurück *** nach Band 2 wieder eine Steigerung!

„Es gibt 1000 gute Gründe, nach Darkmouth zu kommen.

Und eine Million, es lieber zu lassen. (Buchrücken)

Darkmouth – was oder wer soll das denn bitte sein?

Wer die Reihe nicht kennt, kann sich hier über Band 1 und hier über Band 2 informieren!

********************

Band 3: Die Legenden schlagen zurück

darkmouth3

400 Seiten, 16,99 Euro, ab 10 Jahren

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

********************

Inhalt:

„Eigentlich könnte Finns Leben ganz normal sein: Sein Vater ist von der verseuchten Seite zurückgekehrt und Darkmouth ist zum ersten Mal seit 1.000 Jahren legendenfrei. Unglücklicherweise steht aber Finns 13. Geburtstag kurz bevor, an dem er offiziell zum Legendenjäger wird. Zu allem Überfluss strömen außerdem allerlei sensationsgierige Halbjäger und drei Mitglieder des Rats der Zwölf nach Darkmouth, um Finn beim Training zu begutachten. Und natürlich lauern dicht hinter den Toren der Stadt bereits die nächsten Legenden, um Finns Traum von einem ruhigen Leben mal wieder gehörig durcheinander zu bringen.“ (Quelle)

**************

Meine Meinung:

Die Bücher sehen vom Cover her einfach genial aus! Selten so auffällige und „stylische“ Cover gesehen!

Zu der Reihe selbst muss man nicht mehr viel sagen: Wer bis hierher gelesen hat, dem haben auch die beiden ersten Teile gefallen! Ich persönlich fand Band 1 extrem gut, Band 2 teilweise etwas langweilig und für mich stellte Band 3 wiederum eine Steigerung in der Spannung dar. Band 3 hat mir wieder richtig gut gefallen. Das mag auch daran liegen, dass sich Finn in diesem Band meiner Meinung nach am stärksten entwickelt und älter und erwachsener wirkt. Er merkt hier, was er wirklich will und agiert dementsprechend! Das hat mir gut gefallen!

Auch der neue Charakter, der in diesem Band auftaucht, sorgt für einiges an Wirbel, aber auch an Humor und sorgt dafür, dass es einige witzige Stellen gibt! Ihn muss man einfach mögen!

Das Ende ist gut gewählt und passend. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen, lässt aber genug Platz für Gedanken um den nächsten Teil!

Der Autor ist wirklich wahnsinnig kreativ und fantasievoll! Ich bewundere in jedem Band die neuen Ideen und Wesen, die er sich ausgedacht hat! Gut gelungen finde ich auch die Zusammenfassung der ersten beiden Bände, mit der dieses Buch beginnt! So kommt man – auch als Kund – wieder gut in Finns Geschichte hinein!

4 Stars (4 / 5)

****************

Anmerkung:

Es gibt ein ebook zu dieser Reihe:

Ebook: Broonie und der Tag vor Darkmouth (0,99 Euro, 74 Seiten)

broonie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.