[Rezension] *** Sternschnuppengeflüster *** 3 Mädchen, aus 3 Geschichten wird 1….

0
169

Sofie Cramer „Sternschnuppengeflüster“

HC, 288 Seiten, 11,99 Euro, ab 11 Jahren, ET: 30.04.2018

Danke für die Bereitstellung des Buches! Werbung!

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

******************

Inhalt:

„3 Mädchen, 3 Herzenswünsche und 1 App, die Wünsche wahr werden lässt! ***

STERNSCHNUPPENGEFLÜSTER: Endlich Ferien! Sechs Wochen Zeit für LENI, sich in Nicks Traumfrau zu verwandeln. Doch irgendwie läuft alles schief … Genau wie bei AMELIE, deren Eltern sich trennen wollen! Und PAULA? Die könnte längst auf der Schauspielschule sein – wenn ihre Eltern es nur erlauben würden! Alle drei hoffen auf ein Wunder, als sie sich bei STERNSCHNUPPENGEFLÜSTER anmelden. Denn die App macht ein unglaubliches Versprechen: „Bis zum Ende der Sommerferien werden all deine Wünsche in Erfüllung gehen …“ ***

Das Jugendbuch-Debüt der Bestseller-Autorin („SMS für dich“)! ***“ (Quelle)

*********************

Unsere Meinung:

Meine Tochter hat das Buch sehr gerne gelesen, da es gleich drei Geschichten vereint. Jedes Mädchen hat sein ganz eigenes Problem und anfangs erzählt jedes Mädchen in ihren eigenen Kapiteln von eben diesem Problem. Hier erfährt man sehr viel über die Familien und das Mädchen selbst. Das hat vor allem mir sehr gut gefallen.

Die Probleme der einzelnen Mädchen reichen von der ersten Liebe, der angehenden Scheidung der Eltern bis hin zu einem großen Wunsch, den die Eltern nicht unterstützen können bzw. nicht wollen!

Die Geschichten der Mädchen führen irgendwann zusammen und sie erleben bzw. bewältigen ihre Probleme dann mit Hilfe der anderen. Sie geben einander Tipps, die wirklich auch in Ordnung sind.

Eine Geschichte  – perfekt passend für die nahenden Sommerferien! Locker-leicht lesbar, wunderbar authentisch und für alle Mädchen auf jeden Fall passend. Jeder wird hier ein „Lieblingsmädchen“ finden, mit dem er besonders mitfiebern möchte.

Und was es mit der geheimnisvollen App auf sich hat, verrate ich jetzt mal nicht!

Wir würden das Buch ab 12/13 Jahren empfehlen, da die erste Liebe und der Weg zum ersten Freund doch eine herausragende Rolle einnimmt und nicht für jedes Mädchen mit 11 Jahren schon interessant oder geeignet ist! Mädchen ab 12 Jahren können auch schon ein wenig mehr Verständnis für die einzelnen Mädchen und deren Probleme aufbringen!

Von meiner Tochter gibt es (4,5 / 5)

****************************

Weitere Rezensionen bei World of Books and Dreams (Leseempfehlung) und bei Bücher ohne Ende (4/5)!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here