[Rezension] Sachbuch/Kinder *** Leben unter der Erde – Die verborgene Welt unter unseren Füßen *** bietet mehr als man denkt…

0
173

Jackie Stroud, Marc Redmile-Gordon, Wenjia Tang (Illustrationen)
„Leben unter der Erde – Die verborgene Welt unter unseren Füßen“

Bilderbuch/Kinderbuch, 64 Seiten, 14,95 Euro, ab 6 Jahren
Danke für die Bereitstellung des Buches, unbezahlte Werbung! ET: 08/2020
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

*************

Inhalt:

„Das Leben unter der Erde entdecken

Was verbirgt sich in der geheimnisvollen Welt unter der Erdoberfläche? Mit diesem Kinderbuch reisen Kinder ab 6 Jahren in die Tiefen unterirdischer Gänge & Höhlen. Von Maulwurf & Regenwurm bis zu gigantischen Pilznetzwerken – in farbenfrohen Illustrationen und Fotos entdecken sie die unzähligen Tiere unter der Erde. Dabei lernen sie den Erdboden als wichtige Grundlage für alles Leben auf der Erde kennen und erfahren, welche immense Bedeutung er für den Klimawandel hat.

Spannende Bodenkunde für Kinder 

Unter unseren Füßen, tief im Verborgenen geht so einiges vor sich – das macht junge Naturfreunde umso neugieriger! Dieses stimmungsvoll gestaltete Kindersachbuch lüftet die Geheimnisse unter der Erde und entführt Kinder in die faszinierende Welt unter der Erdoberfläche. 

Das verborgene Reich unter der Erde künstlerisch in Szene gesetzt – dieses wunderschöne Naturbuch macht die Welt unter unseren Füßen mit brillanten Illustrationen und Fotos sichtbar!

Dieses Buch ist bei Antolin.de verfügbar.“ (Quelle)

**************

Unsere Meinung:

Uns hat das Buch aufgrund des Covers und auch des Titels sofort angesprochen. Wir sind gerne im Garten, bauen auch unser eigenes Gemüse und Obst an und da kommt man immer wieder mit Bodenbewohnern in Kontakt. Im ersten Moment kann man sich auch mal erschrecken, wenn sich auf einmal etwas in der Erde oder sogar auf der Hand bewegt. Da ist es immer gut, wenn man weiß, um welches Lebewesen es sich handelt. Denn nur wenn man etwas kennt, schützt man es vielleicht auch und lässt es leben. 

Das Buch bietet aber so viel mehr als nur einen kurzen Blick unter die Erde. Denn unter dem Begriff „Erde“ ist nicht nur „Erdboden“ zu verstehen, sondern vor allem auch „Erdreich“. So kann man in diesem Buch sehr vielfältiges Wissen entdecken und viele Details kennenlernen, die man in einem solchen Buch möglicherweise gar nicht vermutete hätte. In diesem Hinblick hat uns das Buch auf jeden Fall sehr positiv überrascht.

Beispiele für die Themen gefällig: 

  • Warum ist Boden wichtig?
  • Klimaschutz
  • Woraus besteht Boden?
  • Bodenschichten
  • Fleißige Würmer
  • In der Nacht
  • Reich der Pilze
  • Maulwürfe und Mulle
  • Unterirdische Tierwohnungen
  • Was glitzert da im Boden?

Insgesamt werden 29 verschiedene Themen behandelt, die allesamt interessant und vor allem auch kindgerecht aufgearbeitet wurden. Uns haben die Illustrationen sehr gut gefallen und wir fanden auch das Zusammenspiel zwischen Fotos und Illustrationen gut gelungen. HIER – auf der Verlagsseite – könnt ihr euch Beispielseiten anschauen. 

************

Fazit:

Ein schönes Buch für alle Bodenforscher und die, die es noch werden wollen. Gut gemacht und deutlich vielfältiger und interessanter als man vielleicht aufgrund des Titels gedacht hat. Ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk für alle Naturforscher. Ich würde jedoch gleich eine Schaufel, einen Eimer, eine Lupe und am besten gleich einen Regenwurm-Schaukasten mit verschenken! 🙂

5 out of 5 stars (5 / 5)

Unser Tipp: Nicht vergessen, das Cover zu „streicheln“! 🙂

Weitere Rezensionen z.B. bei Umweltnetz-Schweiz und bei ??? (gerne her mit dem Link)!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here