[Rezension] Berühmte Katzen/Abenteuer/ *** Rebel Cats – Legendäre Katzen und ihre Abenteuer *** Weihnachtsgeschenk für Katzenliebhaber gesucht?

0
111

Kimberlie Hamilton „Rebel Cats – Legendäre Katzen und ihre Abenteuer“

HC, 160 Seiten, 15 Euro, ET: 07/2019
Danke für die Bereitstellung des Buches! Werbung!
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

**************************

Inhalt:

Auch Katzen können Helden sein!
Katzen sind Abenteurer – und die geborenen Überlebenskünstler! Dieses Buch erzählt die wahren Geschichten von über 30 heldenhaften Miezen aus aller Welt: Samtpfotige Lebensretter, unermüdliche Mäusefänger, flauschige Hollywoodstars, mutige Schiffskatzen, weltraumreisende Astro-Katzen und tapfere Kriegshelden. Vermischt mit unglaublichen und spannenden Fakten über Katzen und ihre außerordentlichen Fähigkeiten, ist dieses Buch ein wunderschönes Geschenk für alle, die Katzen lieben. Bist du bereit? Dann mach dich auf einige der außerordentlichsten Katzenfakten und katzenhaar­sträubendsten Abenteuer gefasst!

Über das Buch
Ob Bob, der Streuner, Bibliothekskatze Dewey, Stationskater Oscar, der Sterbende auf ihrem letzten Weg begleitet, oder Astro-Katze Félicette, die bereits auf vier Pfoten in den Weltraum (und zurück!) gereist ist – dieses Buch erzählt die wahren Geschichten der berühmtesten Samtpfoten der Welt.“ (Quelle)

**********************

Meine Meinung:

Ein Buch, das Geschichten über 30 unterschiedliche Katzen vereint, musste natürlich bei mir einziehen. „Bob, den Streuner“ kennen bestimmt auch schon Menschen, die Katzen weder mögen noch selbst halten, aber es gibt noch so viele andere Katzen, die aus unterschiedlichen Gründen „berühmt“ wurden.

(„Legendäre Katzen: Die schönsten Geschichten und Geheimnisse der faszinierendsten Katzen der Weltgeschichte!“ Quelle: Verlagsseite)

Das Buch eignet sich auch hervorragend zum Verschenken, da es sehr zauberhaft illustriert ist und auch insgesamt kann sich die Aufmachung sehen lassen. Man nimmt es gerne zur Hand und blättert darin. Man muss es ja auch nicht von vorne nach hinten durchlesen, sondern kann die Geschichten, die einen am meisten interessieren, vorziehen. Die Illustrationen stammen übrigens von 17 verschiedenen Illustratoren. Das sieht und merkt man und ist sehr ansprechend. 

(„Zauberhafte Gestaltung: Von 17 verschiedenen namhaften und katzenliebenden Illustratoren wunderschön illustriert.“ Quelle: Verlagsseite)

Sympathisch abgerundet wird das Buch durch verschiedene Informationen über Katzen, ein Quiz, eine passende Zeitleiste, die nochmal alle Katzen aufführt und noch einiges mehr. 

(„Katzenfakten-Sammelsurium: Spannende Infos und unterhaltsame Fakten, die selbst Katzenkenner noch überraschen.“ Quelle: Verlagsseite)

*********************

Fazit:

Auf jeden Fall ein sehr ansprechendes, interessantes und vor allem sehr sympathisches Buch, das Freude macht. Ich weiß schon, wer das Buch zu Weihnachten geschenkt bekommt! 🙂 

5 out of 5 stars (5 / 5)

*****************************

Weitere Rezensionen bei Lesen und Hören (zauberhaftes Buch) und bei Lavendel knows best (5/5)!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here