[Kurz-Rezension] Krimi/Humor/Hörbuch *** The Stranger Times – Was, wenn die seltsamsten News die wirklich wahren wären? *** absolut ein Knaller – wenn nicht ein Highlight!

0
277

CK McDonnell
„The Stranger Times –
Was, wenn die seltsamsten News die wirklich wahren wären?“

Sprecherin: Sascha Icks

Hörbuch, 434 Minuten, 15,99 Euro als Download, ungekürzt, unbezahlte Werbung, da selbst bezahlt, ET: 30.09.2021
HIER geht es zu dem Hörbuch auf der Verlagsseite!

***********

Inhalt:

„Dunkle Kräfte sind am Werk – und The Stranger Times geht ihnen auf den Grund. Die Wochenzeitung ist Großbritanniens erste Adresse für Unerklärtes und Unerklärliches. Zumindest ist das ihre Eigenwerbung … 

Gleich in Hannah Willis‘ erster Arbeitswoche bei der Zeitung tritt eine Tragödie ein, und The Stranger Times ist gezwungen, tatsächlich investigativen Journalismus zu betreiben. Hannah und ihre Kollegen kommen zu einer schockierenden Erkenntnis: Einige der Geschichten, die sie zuvor selbst als Unsinn abgetan hatten, sind furchtbar real.“ (Quelle)
************

Meine Kurz-Meinung:

Durch mein Abo bei Nextory (unbezahlte Werbung) höre ich einfach in viele Hörbücher hinein und entscheide dann, ob diese Geschichte mich anspricht oder nicht. Das ist super und so probiere ich auch Geschichten aus, die mich vielleicht vom Klappentext nur zur Hälfte angesprochen haben. 

Eine solche Geschichte ist „The Stranger Times“, bei der ich mir nicht sicher war, ob diese mich überzeugen würde. Aber – was soll ich sagen:

  • Ich bin absolut begeistert von dieser Geschichte.
  • Die Charaktere sind eingängig, sympathisch, anders, skurril und schräg (liebenswert).
  • Der Inhalt ist überraschend, interessant, mysteriös, rätselhaft und einfach mitreißend.
  • Die Sprecherin passt wie die Faust aufs Auge und schafft es – sowohl die absolut bezaubernde Grace als auch Hannah, Reggie oder Ox lebendig werden zu lassen – und sie sind SEHR unterschiedlich! Nicht zu vergessen die unvergleichliche Stella und natürlich auch den Herr des Hauses. Der Autor hat ein Händchen für schwarzen Humor, für Ironie und Sarkasmus. Aber die Sprecherin macht daraus etwas absolut Perfektes. 
  • Einen humoristischen Krimi zu schreiben, ist nicht leicht- Hier aber besonders gut gelungen – zumindest meine Art des Humors wurde absolut getroffen. 

Fazit:

Ich habe das Hören dieses Hörbuchs absolut genossen und kann Band 2 nicht erwarten. Ich freue mich, wieder in diese besondere Welt einzutauchen und wünsche mir, dass es erneut ein Hörbuch mit der Sprecherin geben wird. Hannah ist mir – wie auch die anderen schon richtig ans Herz gewachsen. Das ist schon eine Kunst – nach nur 464 Seiten oder 7 Stunden. 

Gerne wieder, gerne mehr – gerne genauso! 5 out of 5 stars (5 / 5)

***********

Weitere Rezensionen bei Buchsichten (ungewöhnliche empfehlenswerte Unterhaltung), bei Bellas Wonderworld (4,5/5) und bei LovelyBooks (4,5 Sterne bei 148 Bewertungen, Stand: 21.02.2022)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here