Rezension Hörbuch *** Krypteria – Jules Vernes geheimnisvolle Insel -Das Geheimnis der Höhle ***

Lenk „Krypteria – Jules Vernes geheimnisvolle Insel -Das Geheimnis der Insel“

Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel Das Geheimnis der Hoehle von Fabian Lenk

1 CD, 1 h 19 Minuten, 8,99 Euro, Band 1/?, ab 8 Jahren

Das gleichnamige Buch ist im Fischer Verlag erschienen!

Sprecher: Götz Otto

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

*************************

Inhalt:

„Jules Verne hatte ein Geheimnis: Die Abenteuer, dieer in seinen Büchern schildert, sind alle wahr!

Heute werden auf der Insel Krypteria neue Forscher an einer Akademie in seinem Geiste ausgebildet. Die Schüler Jason, Meg, Tom und Sera erleben viele spannende Abenteuer, die sie zu den geheimnisvollsten Orten der Welt führen.

In der tiefsten Höhle der Welt ist ein Forscher spurlos verschwunden. Die Freunde Jason, Meg, Tom, Sera und ihr kleines Skwieselbiesel brechen heimlich von Krypteria auf, um den Mann zu retten. In der Höhle finden sie nicht nur den Vermissten, sondern auch geheimnisvolle Wesen – und einen Schatz …“ (Quelle)

********************

Unsere Meinung:

Meine Tochter liebt Geschichten, die an geheimnisvollen Orten spielen. Wenn Kinder dann noch unterschiedlich schwere Aufgaben lösen bzw. schaffen müssen, ist eigentlich schon alles perfekt!

Der Einstieg in die Geschichte ist uns hier leider nicht leicht gefallen. Es wurde zwar erklärt, wo Krypteria liegt und um was es sich dabei handelt, aber irgendwie konnten wir uns diese Insel nicht so gut vorstellen! Wir hätten gerne zu Beginn gewusst, wer sie gegründet hat und warum. Geholfen hat uns dann das Booklet, das eine Zeichnung der Insel enthält und uns ein wenig auf die Sprünge geholfen hat!

Mops

Es handelt sich hier um 4 Freunde, die sich in ein Abenteuer stürzen – mal wieder, ohne den Erwachsenen Bescheid zu geben oder das OK zu haben, aber das kennen wir ja schon von anderen Geschichten!

Letztendlich ist die Geschichte wirklich spannend und was mir als Elternteil besonders gut gefallen hat, ist, dass es die Höhle, um die es sich hier in der Geschichte dreht und in der die Freunde ihr Abenteuer bestehen, tatsächlich gibt! Das Booklet enthält Sachinformationen über diese Höhle und auch während des Hörens erfährt man einiges.

***********

Fazit:

Die Geschichte ist nicht schlecht, an einigen Stellen sogar spannend und auch lehrreich, aber irgendwie sprang der Funke auf meine Tochter nicht über! Sie hätte sich den Anfang erklärender und das Ende auch etwas anders gewünscht! Das ist schade, da es bereits einen weiteren Teil gibt und weitere in Planung sind! Das Hörbuch bzw. die Geschichten sind auf jeden Fall für „kleine“ und auch ältere Entdecker (8-12 Jahren) geeignet!

Band 2: Die Stadt unter den Meeren

Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel Die Stadt unter den Meeren von Fabian Lenk
(ET: 31.10.2016)

Den Sprecher Götz Otto kannten wir vorher noch nicht. Er macht jedoch einen guten Job und wir konnten ihm sehr gut zuhören und an den richtigen Stellen mitfiebern!

3.5 Stars (3,5 / 5)

Eine weitere Rezension zu Band 1 ist bei Katze mit Buch (5/5) und zu Band 2 bei Unsere zauberhaften Bücherwelten zu finden!

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.