*** Drachenstern – Band 4 – Beseelt *** leider auf Deutsch der letzte Band!

Drachenstern – Band 4 –  „Beseelt“ (Davidson)

drachenstern4

HIER geht es zur Verlagsseite mit Informationen zur gesamten Reihe!

*********************************************

Reiheninfo:

Band 1: Gewandelt – Rezi
Band 2: Erleuchtet – Rezi

Band 3: Entfacht – Rezi

Band 4: Beseelt

Band 5: wird auf Deutsch NICHT mehr erscheinen!

*********************************************

Meine Meinung:
Drachenstern ist eine Reihe, die mich von Anfang an packen konnte, aber leider nicht durchgängig. Es gab immer wieder Passagen in den Büchern, die ich eher langweilig bzw. sehr langatmig fand. Ich habe den ersten beiden Bänden 3 Sterne und dem dritten Band 4 Sterne gegeben.

Band 4 ist vom Aufbau her nun ganz anders und beinhaltet nicht nur eine Geschichte, sondern gleich sechs! Diese handeln jeweils von einer anderen Person, auch wenn die anderen auch oft alle vorkommen.

Wie man sich das vorstellen soll?

Erster Teil: Jonathan Scales

Zweiter Teil: Glorianne Seabright

Dritter Teil: Skip Wilson

Vierter Teil: Winona Brandfire

Fünfter Teil: Henry Blacktooth

Sechster Teil: Alle anderen

In jedem Teil spielt eine andere Person die Hauptrolle. Während dieses Teils erfährt man Details aus dem Leben, die man zuvor noch nicht wusste und vor allem aus der Sicht dieser Person. Viele Dinge, die man vorher (während des Lesens der drei Vorgänger) nur aus einer Perspektive erzählt bekam, lernt man jetzt aus vielen verschiedenen Perspektiven kennen. Man erfährt auch die Motivation hinter vielen Dingen, die man vorher zum Teil nicht richtig einordnen konnte. Auch wird in der Zeit sehr weit zurückgereist und man lernt die einzelnen Protagonisten viel besser kennen!

Am Ende wird die Geschichte wieder zu einer einzigen und mir persönlich hat dieses Buch sehr gut gefallen. Auch wenn streckenweise sehr viele Details berichtet wurden, war es sehr spannend und informativ, so dass man das Buch am besten in einem Rutsch durchliest!

************************************************

Fazit:
Band 5 wird laut Verlag nicht mehr ins Deutsche übersetzt. Band 4 endet aber so, dass man diese Reihe trotzdem für sich abschließen kann. Es ist ein „ENDE“, mit ein paar offenen Fragen. Aber das ist zumindest für mich in Ordnung! Ich werde die Reihe nicht auf Englisch weiterlesen!

4 Stars (4 / 5)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.