*** Lou und Rokko und das Katzenchaos *** herrlich lustig und überraschend!

„Lou und Rokko und das Katzenchaos“

lourokko

Wir haben das Cover dieses Buches gesehen, uns angeguckt und direkt gewusst, dieses Buch müssen wir lesen!

Die Katzen sind einfach der Knaller und wisst ihr, wie die Katzen heißen? Vitali und Wladimir und sie sehen aus wie umgedrehte Badewannen! Da mussten wir schon sehr lachen…

*****************************************************

Inhalt:

„Wohin mit den Kindern, wenn man selbst überraschend weg muss? Zu Tante Sandy natürlich! Eine echte Notlösung, denn die hat mit ihren einjährigen Zwillingen Phil und Bill schon genug zu tun. Da bleibt wenig Zeit für die zehnjährige Lou und ihren achtjährigen Bruder Rokko. Zudem streifen die beiden überaus gefräßigen Kater Wladimir und Vitali durchs Haus und verzapfen nichts Gutes. Dann sind auf einmal die kleinen Zwillinge verschwunden. Schon bald kommt Lou und Rokko ein schwergewichtiger Verdacht. (Quelle)

HIER geht es zur Verlagsseite.

**********************************************

Unsere Meinung:

  • Die Autorin trifft mit ihrer Schreibweise genau unseren Humor und wir haben sehr viel gelacht – ehrlich gesagt ich als Mutter mehr als meine Tochter! Eine etwas verschrobene Tante, extravagante Hühner, überaus clevere und vielschichtige Katzen und Kinder, die nicht auf den Mund gefallen sind.
  • Falls ihr das Buch lesen solltet, freut euch auf einige herrlich lustige Szenen!
  • Die Katzen sind wirklich klasse, wie Katzen nun mal so sind: egoistisch, majestätisch, sie fressen nicht ihr gekauftes Futter, sondern extra gekochten Fisch, sie suchen sich ihren Menschen aus…
  • Lou und Rokko sind tolle, sympathische, clevere und gewitzte Kinder, die zeigen, dass man durch Nachdenken und Nachfragen viele unbeantwortete Fragen/ Probleme klären kann. Und sogar einen Entführungsfall!
  • Die eigentliche Geschichte ist ein spannendes Abenteuer, das sehr vielschichtig ist und am Ende sogar noch eine Moral entwickelt! Solche Geschichte finde ich als Mutter (und natürlich als Pädagoge) immer besonders gelungen. Man findet hier viele Dinge, über die man hinterher mit seinem Kind sprechen kann bzw. auch sollte. Einige Kinder könnten vielleicht ein paar Dinge falsch oder gar nicht verstehen und das wäre sehr schade!
  • Das Abenteuer beinhaltet viele Überraschungen und ihr solltet genau auf Rokko achten! Dieser ist einfach toll und er wird euch in vielerlei Hinsicht erstaunen! Auch die Hühner und die Katzen spielen hier nicht nur untergeordnete Rollen! Hier muss man  auf alles achten!
  • Die Geschichte wird durch einige Bilder ergänzt, die passend und unterstützend sind.

**************************************************************************

Fazit:

Für uns eine wirklich lesenswerte Geschichte mit viel Humor und viel tierischer Power!

4 Stars (4 / 5)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.