KB *** Max und die wilde 7 – Band 3 – Die Drachenbande *** Wir lieben diese Reihe (und ich immer noch Horst!)

Dickreiter/Oelsner „Max und die wilde 7  – Band 3 – Die Drachenbande“

Max3

240 Seiten, ab 8 Jahren, 12 Euro, Band 3

HIER geht es zur Verlagsseite mit Informationen zu den beiden ersten Bänden!

***************

Inhalt:

„Hilfe, Motzkopf wurde entführt! Von der gefährlichen Drachenbande! Fieberhaft macht sich Max mit seinen Freunden Vera, Horst und Kilian auf die Jagd nach den Entführern. Was hat die hundsgemeine Drachenbande mit seinem Kater vor? Und wie können Max und die drei wilden Alten vom Tisch Nr. 7 Motzkopf retten? Keine Frage: Auf die vier Meisterdetektive vom Seniorenheim Burg Geroldseck wartet ihr schwierigster Fall! Denn wenn sie Motzkopf nicht schleunigst finden, wird Max seinen geliebten Kater niemals wiedersehen.“ (Quelle)

*************

Reiheninfo:

Band 1: Max und die wilde 7 – Das schwarze Ass

Band 2: Max und die wilde 7 – Die Geister-Oma

******************************************

Unsere Meinung:

Wir haben die ersten beide Bände gelesen und uns direkt verliebt! Mit jeden Monat haben wir auf Band 3 und einen neuen Fall der wackeren und tapferen wilden 7 gewartet. Das Warten hat sich wie auch das letzte Mal gelohnt! Wir sind begeistert!

Dieses Mal geht es um Max Kater Motzkopf, der von einer bösen Bande entführt wird. Wir haben ja auch vier Katzen und konnten Max Entrüstung und auch Angst um seinen Kater nachvollziehen. Bei der Auflösung des Falls haben wir dementsprechend noch mehr als sonst mitgefiebert und wollten die Entführer eigenhändig zur Strecke bringen….und dass, obwohl meine Tochter schon 11 Jahre ist!

Continue reading KB *** Max und die wilde 7 – Band 3 – Die Drachenbande *** Wir lieben diese Reihe (und ich immer noch Horst!)

KB *** Kopfüber ins Chaos – Band 1: Rufus & Nicki kochen Krötensuppe *** ein Buch mit viel Herzblut geschrieben

Markus Bellmann „Kopfüber ins Chaos – Band 1: Rufus & Nicki kochen Krötensuppe“

Rufus

230 Seiten, Altersempfehlung: 6-10 Jahre, ebook 2,99 Euro, TB 6 Euro

HIER geht es zur offiziellen Seite des Autors mit vielen Informationen  – unter anderem eine Charaktervorstellung zum Buch!

*****************

Inhalt:

„Der tollpatschige Rufus Schreckenstein ist ein freundliches sowie vorsichtiges Junggespenst und lebt bei seinem Onkel auf Schloss Sonnenfels. Rufus will die Menschen nicht ärgern. Zu seinem 100-jährigen Geburtstag steht jedoch seine Schreckprüfung kurz bevor. Rufus ist unvorbereitet sowie mut- und ratlos. Zudem will sein Cousin Knut aus einem gemeinen Grund verhindern, dass er die Prüfung besteht. Hat Onkel Siegfried etwas mit dem Verschwinden seiner Eltern zu tun? Und warum läuft ein schreckliches Monster durch den Keller, welches eine geheimnisvolle Tür bewacht? Alles ändert sich, als Rufus sich mit der furchtlosen und lebensfrohen Fledermaus Nicki anfreundet, die sein Leben auf den Kopf stellt. Gemäß einer alten Hexentradition kochen die beiden eine Krötensuppe, durch die Rufus mutiger werden soll. Als sie dabei die falschen Zutaten verwenden, stürzen sie das Schloss und seine Bewohner ins totale Chaos…“ (Quelle)

***************

Unsere Meinung:

Wir haben das Buch im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks gelesen und haben selten einen solch aktiven und auch an Lesermeinung interessierten Autor getroffen, der dann zudem noch die ganzen Anregungen, die er von den Müttern/Vätern und den Kindern bekommen hat flugs auch noch umgesetzt und im Buch geändert hat! Das fanden wir sehr bewundernswert und fühlten uns in unserer Rolle als Testleser sehr geschätzt!

Der Autor sagt von seinem Buch: „Dieses Werk ist Ergebnis des Herzens, der Seele und Liebe zur Literatur.“

Continue reading KB *** Kopfüber ins Chaos – Band 1: Rufus & Nicki kochen Krötensuppe *** ein Buch mit viel Herzblut geschrieben

*** Teenie – Blogtour *** Die letzten Kreuzritter – Im Bann des Albs *** Vorstellung von Band 2

Teeniewoche

Herzlich willkommen zu unserer Teenie-Blogtour und zu meinem Beitrag!

Ich möchte euch Band 2 „Der letzten Kreuzritter“ von Lars & Uwe Hunsicker vorstellen. Dieser heißt „Im Bann des Albs“ und schließt nahtlos an Band 1 an, der euch an den ersten drei Tagen schon in allen Details vorgestellt wurde!

kreuzritter2

Inhalt:

„Lars, Klas und Simon kommen nicht zur Ruhe. Kurz nach ihrem Sieg über die untote Gräfin stecken die jungen Kreuzritter erneut bis zum Hals im Schlamassel. Und wieder bleibt ihnen nicht genug Zeit zum Computerspielen und Faulenzen!
Natürlich lässt sie ihr Kreuzritterfreund Lentz auch dieses Mal nicht im Stich. Ihre Gegner sind jedoch mächtig, sehr mächtig, und nicht von dieser Welt! Den Mut und die magischen Kräfte der drei Freunde sollte trotzdem niemand unterschätzen. Auch nicht der Herr der dunklen Träume: der Alb!
Es beginnt eine wilde und gefährliche Jagd, die die Jungs in Lebensgefahr bringt. Zum Glück erhalten sie tatkräftige Unterstützung. Auch solche, mit der sie nun wirklich nicht gerechnet haben …“ (Quelle)

Unsere Meinung:

Mit Band 2 haben Vater und Sohn eine weitere sehr spannende Geschichte geschrieben, die uns fast noch besser als Band 1 gefallen hat, obwohl die alte Gräfin schon supergruselig war.

In Band 2 erleben die drei Abenteurer erneut ein Abenteuer, das „sich gewaschen“ hat. Wir konnten das Buch kaum aus der Hand legen, da wir wissen wollten, wie die Geschichte endet! Auch hier spielen Spannung, gruselige und mysteriöse Momente und eine Magie eine Rolle! Man sollte aber auch wissen, dass die Altersangabe (ab 10 Jahren) sinnvoll ist, da in dem Buch doch teilweise sehr gruselige und manchmal auch eklige Momente vorkommen. Klar weiß man, wer am Ende siegen wird, trotzdem spritzt hier Gift, tropft das Blut, geht es hier um Leben und Tod, werden hier Dämonen lebendig!

Continue reading *** Teenie – Blogtour *** Die letzten Kreuzritter – Im Bann des Albs *** Vorstellung von Band 2

**** Auslosung Bloggeburtstag *** Gewinner und noch mehr Gewinner…

feiern2

HIER kommen die Gewinner der folgenden Bücher und Hörbücher! Danke, dass ihr so zahlreich mitgemacht habt – das hat mich sehr gefreut!

Bitte sendet mir eine email an normal-ist-langweilig@gmx.de mit dem Buchtitel und eurer Adresse:

Bloggeburtstag

feiern_0002

Das unendliche Meer: Naemi Eydam

Monday Club: Melanie Neumüller

Rabenherz: Desiree

Du bist viel schöner, wenn ich recht habe: Claudis Gedankenwelt

Schluss mit Sorry: Tamara Zimmermann

Der Kuss des Raben: Tiffi2000

**********************

Viel Spaß beim Lesen und Hören!

Viele Grüße

Verena

P.S.: Auch bei FB habe ich ausgelost und die Gewinner markiert!

Johann König „is back“: Rückmeldung zur Tour/Lesung + Hörbuch *** Man muss diesen Mann mal erlebt haben…

Mein Mann und ich sind Johann König Fans der ersten Stunde! Wir haben bereits mehrere Programme live gesehen. wie „Johann König eskaliert“, „Total Bock auf Remmi Demmi“, „Feuer im Haus is teuer, geh raus“. Johann Königs Humor muss man lieben von der ersten Sekunde an. Ich glaube nicht, dass man sich an ihn „gewöhnen“ kann. Aber so ist das ja meistens mit den Komikern und ihrem Humor – entweder man lacht und kann nicht mehr oder man rollt mit den Augen!

Wir können sehr stark und viel über den Humor und auch über die ausgefallenen Gedichte Königs lachen, wobei ich sagen muss, dass er live noch viel besser ist und wirkt als wenn man seine Bücher liest oder seine Hörbücher hört. Er ist einfach ein Knaller, was seine Gestik und Mimik betrifft. Er rockt einfach mit seiner Art die Bühne und muss auch noch nach Jahren über sich selbst lachen! Das finde ich immer sehr sympathisch und sehr lustig!

In seinem neuen Buch/Hörbuch berichtet er aus seinem Leben mit Frau, drei Kindern und seiner Katze! Wir waren in Mainz zur Lesung und haben uns prächtig amüsiert. Live ist hier ein Angriff auf die Lachmuskeln! Das Thema bringt natürlich auch viele Dinge mit, die man selbst als Mutter/als Eltern oft genug bestätigen kann!

König3

Continue reading Johann König „is back“: Rückmeldung zur Tour/Lesung + Hörbuch *** Man muss diesen Mann mal erlebt haben…