[Rezension] Kinderbuch *** Die Lama-Gang – Mit Herz & Spucke 1: Ein Fall für alle Felle *** tolle Illustrationen und viel Witz!

0
485

Heike Eva Schmidt „Die Lama-Gang – Mit Herz & Spucke 1: Ein Fall für alle Felle“
Illustrationen von Niko Renger

gebundene Ausgabe, ab 8 Jahren, ET: 27.07.2021, 176 Seiten, 11 Euro
Danke für die Bereitstellung des Buches, unbezahlte Werbung!
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

***********

Inhalt:

„Sherlock Holmes war gestern – jetzt kommt die Lama-Gang!

Aufregung auf Gut Erlenbach! Ein neues Lama zieht auf dem Bauernhof ein: Vokuhila – das dritte im Bunde. Die schneeweiße Petersilie und Einstein, hell-dunkelbraun gefleckt, schließen die Frohnatur schnell ins Herz. Als ihre Hausmenschen Hilfe brauchen, weil auf Gut Erlenbach ein Dieb sein Unwesen treibt, ist für die Lamas spucke-klar: Sie werden gebraucht! Kurzerhand gründen die drei Tiere die „Lama-Gang“ und begeben sich auf eine heiße Spur. Wird es den felligen Detektiven gelingen, den Dieb zu entlarven und ihren ersten Fall zu lösen?“ (Quelle)

**********

Unsere Meinung:

Es gibt Bücher, die nimmt man in die Hand, weil sie vom Cover her so goldig sind und gleichzeitig so lustig. Das ist hier der Fall. Diese Lamas und deren Gesichter, diese Mimik – zum Liebhaben und Mitlachen. Niko Renger (Illustrator) hat hier wirklich die verschiedenen Charaktere perfekt umgesetzt. 

Die Geschichte selbst lebt von den Sprüchen der drei Lamas. Diese brachten uns beim Lesen immer wieder zum Lachen. Vor allem Vokuhila bringt ordentlich Leben in die Geschichte. 

Die eigentliche Geschichte ist nett, lässt sich einfach lesen und verstehen und eignet sich sowohl zum Vorlesen als auch zu Selbstlesen. Es wenig spannender hätte der Fall schon sein können, manchmal dümpelt es eher vor sich hin, was aber der Zielgruppe weniger auszumachen scheint als mir.

Lamas sind einfach knuffig und in der Realität schon wahre Magneten für Jung und Alt. Da kommen Geschichten, in denen Lamas die Hauptrolle spielen und auch noch sprechen können, auf jeden Fall bei den Kids gut an.

Die Geschichte bekommt zusätzlich Lebendigkeit durch die enthaltenen Illustrationen, die wirklich sehr gut gelungen sind. Durch diese kann man sich die einzelnen Situation besser vorstellen und außerdem sind die Illustrationen unheimlich witzig. HIER kann man einen Blick ins Buch werfen. 

Bei uns konnte das Buch punkten und wir finden es sehr lesenswert. Wir würden uns für Band 2 mehr Spannung wünschen. 

4 out of 5 stars (4 / 5)

Weitere Rezensionen bei Geschichtentaucher (Hörbuch 5/5) und bei Beutelwolf Blog (bietet nicht viel Aufregendes), bei Amazon 4,5 Sterne  bei 19 Bewertungen, bei LovelyBooks 4,5 Sterne bei 23 Bewertungen (Stand 27.08.2021)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here