[Kurz-Rezension] Hörbuch *** Jöst: Das Geheimnis um die alte Dame – Band 1 *** 50 jährige Ermittlerin – mal was anderes!

0
268

Simone Jöst
„Das Geheimnis um die alte Dame“ 
Klara Golder ermittelt – Band 1
Sprecherin: Manon Straché

Download, 668 Minuten, 9,99 Euro
Hier geht es zum Hörbuch auf der Verlagsseite! Unbezahlte Werbung!
selbst bezahlt, ET: 10.02.2023

*********

Inhalt:

„Royale Ermittlungen.

Klara Golders neue Putzstelle ist mehr als außergewöhnlich: Die alte, reiche Dame wird von allen nur „die Queen“ genannt, sammelt alles über das englische Königshaus und lässt sich von einem Chauffeur in einem englischen Taxi durch die Gegend fahren. Immer wieder behauptet sie, dass wertvolle Gegenstände und Geld aus ihrer Wohnung entwendet werden. Als die Polizei ihr nicht glaubt, bitte sie kurzerhand Klara um Hilfe. Das lässt sich die couragierte Reinmachefrau nicht zweimal sagen!

Schnell stellt sie fest: es gibt tatsächlich einen Dieb und es ist kein Unbekannter. Dann wird jedoch der Chauffeur der alten Dame tot aufgefunden und die Ereignisse überschlagen sich …“ (Quelle)

Klara Golder – die scharfsinnige Putzfrau ermittelt in ihrem ersten Fall.

Band 1: Das Geheimnis um die alte Dame (02/2023)
Band 2: Das Geheimnis um den toten Pfarrer (03.03.2023))
Band 3: Das Geheimnis um die verschwundene Putzfrau (17.03.2023)
Band 4: Das Geheimnis um die widerspenstige Marktfrau (24.03.2023)

************

Meine Meinung:

Auf meiner Suche nach kurzweiligen Krimi-Reihen bin ich auf diese Reihe gestoßen. Die Ebooks sind schon 2021 bzw. 2022 erschienen und jetzt vor kurzem als Hörbuch-Downloads. 

Eine Ermittlerin, die als Reinigungskraft arbeitet und so in Fälle hineingezogen wird, das fand ich schon eine interessante Idee. Als ich aber gesehen habe, dass Klara 50 Jahre alt ist, wusste ich, dass ich es mit Band 1 versuchen möchte. Endlich mal eine ältere Frau als Ermittlerin, das finde ich super!

Klara ist eine sympathische Figur, ihre Wünsche nach einem aufregenden Leben konnte ich gut nachvollziehen. Wer will schon in einer langweiligen Ehe versauern, wenn man auch mehr erleben kann. Ich mochte diese wichtige Nebengeschichte sehr.

Auch Klaras Freundinnen wirken, auch wenn sie nur selten vorkommen, sehr süß. Ich mochte auch die anderen Nebencharaktere und freue mich über Klaras neue „Familie“.

Wer gerne Krimis liest, wird wahrscheinlich, so wie ich auch, schon vor dem Ende die Auflösung kennen. Das tut dem Ganzen aber keinen Abbruch. Natürlich arbeitet Klara effektiver als die örtliche Polizei :-), aber auch das muss ja so sein, sonst könnte Klara ja nicht zur „Heldin der Herzen“ werden. 

Der Fall ist aber realistisch und das mag ich gern. Kein blutiger Mordfall mit viel Chichi, sondern ein tatsächlicher Mordfall, der auch in der Nachbarschaft möglich wäre. 

Ich bin gerne bei Band 2 dabei und bin gespannt, in welchen Mordfall Klara als nächstes reinschlittert. 

Die Sprecherin kannte ich vorher noch nicht. Ich mochte aber von Beginn an ihre Stimme und konnte ihr sehr gut zuhören. Sie liest sehr lebendig und mitreißend. 

[usr=4]

Weitere Rezensionen bei ??? (gerne her mit dem Link!)

Vorheriger Artikel[Rezension] Sachbuch/Wissen für Kinder *** Das Mammut-Buch Mathematik *** knuffig, ansprechend und informativ!
Nächster Artikel[Rezension] Roman/Kriminalroman *** Hortenbach: Um die Hecke gebracht *** Rosa Reich ermittelt – Band 1

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein