[Rezension] Frauen/Unterhaltung/Humor *** Das Heinrich-Problem *** Rache üben am Mann :-)

0
113

Alexandra Holenstein “ Das Heinrich-Problem“

Taschenbuch, 368 Seiten, 9,99 Euro
Danke für die Bereitstellung des Buches!
Unbezahlte Werbung! ET: 27.03.2019
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

***********************

Inhalt:

„Rache üben am Mann – was kann schöner sein? 
Perfekter Humor für Frauen, die das Leben kennen

Berti Fischer, Frau in den nicht mehr ganz besten Jahren, traut ihren Ohren kaum, als Ehemann Heinrich ihr mitteilt, er habe nicht die Absicht, mit ihr alt zu werden. Bald findet Berti heraus, dass sie nicht die einzige in Heinrichs Umfeld ist, der er übel mitspielt. 
Berti sinnt auf Rache. Soll sie sich dafür mit den anderen Frauen um Heinrich verbünden? Was, wenn nicht alle dabei mit offenen Karten spielen und plötzlich lange Verheimlichtes an die Oberfläche drängt? Zwischen Zürich und Ascona am Lago Maggiore schmieden die Frauen ihren Plan. Jetzt hat Heinrich wirklich ein Problem…“ (Quelle)

****************

Meine Meinung:

Ein Buch, in dem ein Mann „fertig gemacht“ wird??? Her damit! 🙂

„Das Heinrich-Problem“ ist ein sehr nettes, unterhaltsames Buch für zwischendurch und ist sicherlich vor allem etwas für die weibliche Leserschaft! Die Geschichte wird alle Leserinnen beglücken, die gerade  – aus welchen Gründen auch immer – schlecht auf Männer zu sprechen sind. Aber auch die „Glücklichen“ werden hier gute Unterhaltung finden!

Die Autorin legt sehr viel Wert darauf, dass man die Charaktere gut kennenlernt und letzten Endes sehr gut weiß, was sie antreibt und warum sie so handeln. Das hat mir gut gefallen. An manchen Stellen wird die Geschichte aber auch ein wenig langatmig, da es wirklich einige Charaktere sind, die hier mitspielen. Ich wurde dann teilweise etwas ungeduldig und war mit mir selbst im Zwiespalt. Denn einerseits wollte ich mehr über Heinrichs Eskapaden und Vergehen erfahren, andererseits wollte ich auch endlich seine Abreibung erleben! 

Die letzten Seiten haben mir besonders gut gefallen, bleibt die Autorin doch realistisch und lässt uns als Leser auch noch im Epilog weiter in die Zukunft schauen! Sehr gelungen!

********************

Fazit:

Insgesamt eine kurzweilige, lustige und dabei vom Thema her sehr ernste Geschichte, die zeigt, wie wichtig Freundschaft und Ehrlichkeit sind! Und natürlich aufzeigt, dass Frauen zusammenhalten müssen! 🙂

4 out of 5 stars (4 / 5)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here