[Rezension] Fantasy/Supernatural/Hörbuch *** Harper: Magic Sparks *** Auftakt seht gut gelungen!

0
146

Helen Harper
„Magic Sparks – Band 1 der Firebrand Reihe“
Sprecherin: Marylu Poolman

ungekürztes Hörbuch, selbst bezahlt, unbezahlte Werbung
497 Minuten, 9,99 Euro, ab 16 Jahren, ET: 01.04.2022
HIER geht es zum Hörbuch auf der Verlagsseite!

****************

Inhalt:

Was bedeutet es, wenn man sich in einer Welt voller Werwölfe und Vampire seine eigenen übernatürlichen Kräfte nicht erklären kann?

Emma Ballamy ist eine junge erfolgreiche Polizistin und kurz davor Detective beim Londoner CID zu werden. Doch ihre letzte Station während ihrer Ausbildung wird ausgerechnet die Supernatural-Squad. Die Abteilung, die sich mit den übernatürlichen Bewohnern der Stadt, wie Werwölfen und Vampiren, herumschlägt, gilt allgemein als Karrieresackgasse. Und dort hört Emmas Pech nicht auf, denn während sie in ihrem ersten Fall ermittelt, wird sie selbst ermordet – und wacht zwölf Stunden später gesund und munter in der Leichenhalle wieder auf. Sie hat keine Ahnung was passiert ist, doch ihr Instinkt sagt ihr, dass sie nicht nur ihren eigenen Mord aufklären, sondern sich auch um das mysteriöse Verschwinden einiger Werwölfe kümmern muss, wenn sie Antworten finden will. Da hilft es nicht gerade, dass sich ein zwielichtig scheinender Vampir hartnäckig an ihre Fersen heftet …“ (Quelle)

***************

Meine Meinung:

Seitdem ich mein Hörbuch-Abo habe, habe ich neue Lieblingsautoren für kurzweilige Unterhaltung gefunden. Eine dieser Autorinnen ist Helen Harper. Ich habe zuerst die 3 Bände der „Hex Files“ Reihe (Hexen) gehört, danach die 5 Bände der „Mackenzie Smith“ Reihe (Gestaltwandler). Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr gern. Es handelt sich immer um sehr kurzweilige Unterhaltung mit Spannung und einer Menge Humor. Kann man einfach so „weghören“!

„Magic Sparks“ ist der Auftakt einer neuen Reihe und ich war Feuer und Flamme, als ich das Hörbuch bei meinem Anbieter entdeckt habe. 

Wie auch bei den anderen beiden Serien konnte ich mich direkt für die Protagonistin erwärmen und mochte ihr Verhalten und ihre Gedanken. Sie ist wirklich tough und es macht großen Spaß, mit ihr ein Abenteuer zu erleben. Helen Harper hat vor allem ein Händchen für besondere Nebencharaktere, die mir immer besonders ans Herz wachsen. Sehr oft gibt es auch einen Charakter, der durch seinen Humor oder durch sein Auftreten immer wieder „Leben in die Bude bringt“. Das war hier nicht ganz so ausgeprägt. Kann aber ja noch kommen. 

Auf der offiziellen Seite der Autorin wird angezeigt, dass auf Englisch bereits 5 Bände dieser Reihe erschienen sind. Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Abenteuer mit Emma bei der Supernatural-Squad, auch wenn mich das Ende nicht zu 100% zufriedenstellen konnte. Die Erklärung/Auflösung fand ich etwas dürftig. Der Weg dahin machte das Ganze aber wett. 

Die Sprecherin kannte ich vorher noch nicht. Ich konnte ihr sehr gut zuhören, sie ist sehr wandelbar und konnte mich von sich überzeugen. 

4 out of 5 stars (4 / 5)

***************

Info: Band 2 „Magic Flame“ erscheint voraussichtlich am 01.08.2022

***************

Weitere Meinungen bei LovelyBooks (4,3 Sterne bei 19 Bewertungen) und bei Amazon (4,7 bei 67 Bewertungen) – Stand: 10.04.2022

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here