[Rezension] Kinder-/Jugendbuch *** Blogstar Opa – Made with love *** auch Band 2 ist wieder überzeugend!

0
242

Aygen-Sibel Çelik „Blogstar Opa – Made with love“
Band 2

HC, 176 Seiten, 12,99 Euro, ab 10 Jahren, ET:
Danke für die Bereitstellung des Buches! Unbezahlte Werbung!
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

**************************

Inhalt:

„Gretas und Opas Mode-Vlog wird immer beliebter. Aber viele Follower wundern sich, warum Greta nie selbst vor der Kamera steht: Sie ist einfach immer noch zu schüchtern. An Opas alter Wirkungsstätte, der Kostümschneiderei im Theater, lernt Greta Edis kennen. Er ist Schauspieler und für Greta ist es Liebe auf den ersten Blick. Als Edis vorschlägt, mit ihr Sprechübungen gegen das Lampenfieber zu machen, ist Gretas Glück perfekt. Doch kommt diese Hilfe rechtzeitig genug, um beim Newcomer-Wettbewerb einen perfekten Auftritt hinzulegen?“ (Quelle)

***************************

Unsere Meinung:

Wir haben Band 1 sehr gerne gelesen, da das Buch eine tolle Idee enthält, sehr lesefreundlich umgesetzt ist und einfach Spaß machte. Nur hätten wir gerne noch nach dem Ende weitergelesen. Das war eigentlich auch der einzige Knackpunkt, den wir an Band 1 bemängelten, da wir dachten, dass es keinen zweiten Band geben wird. 

Aber jetzt ist er da, der zweite Band und damit geht der ganze Spaß weiter, was uns sehr gefreut hat. 

Auch Band 2 konnte uns direkt abholen und durch die sehr angenehme Art des Schreibens kann man das Buch flüssig lesen. Das ist vor allem bei Kindern bzw. angehenden Jugendlichen wichtig. 

Greta ist einfach sympathisch, so wie alle Charaktere eigentlich. Und das ist auch das Tolle an dieser Reihe. Ob die Mutter, der Opa, Greta, die Nebencharaktere, alle sind einfach liebenswert und vervollständigen auch Band 2 zu einer wirklich runden Sache.

Greta kann tatsächlich was und kleistert sich nicht nur (nicht böse gemeint) Make up ins Gesicht, sondern stellt ihre Mode vor und arbeitet hart dafür. Greta ist herrlich authentisch, was aber nicht immer leicht ist. Man darf und kann sie bewundern.

In diesem Band kommt an Aufregung einiges hinzu, da Greta in vielerlei Hinsicht gegen ihre Aufregung ankämpfen muss. Und wenn dann auch noch die „Liebe“ dazwischenfunkt, kann man sich auf eine aufregende, rasante und doch begeisternde Geschichte freuen!

Auch dieses Mal gibt es wieder Nähanleitungen am Ende des Buches. 

****************

Fazit:

Enkel und Opa als Team, Humor, Freundschaft, ein eher seltenes Thema in einem Kinderbuch, ein gut lesbarer Schreibstil und eine mitreißende Geschichte! Alles richtig gemacht! 

5 out of 5 stars (5 / 5)

*****************

Weitere Rezensionen bei Bücher-Celina (5/5) und bei Unicorn_reads03 (5/5)!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here