[Rezension] Fantasy/ Abschluss Trilogie *** Pheromon – Sie jagen dich *** eine wirklich sehr lesenswerte Trilogie bis zum Ende!

0
178

Wekwerth/ Thariot „Pheromon – Sie jagen dich“

Band 3/3 – KB, 384 Seiten, 17 Euro
ET: 15.01.2019 – Danke für die Bereitstellung des Buches!
HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!

***************************

Meine Meinung:

Band 3 liegt jetzt schon länger hier, aber bei manchen Büchern braucht es Zeit, bis ich diese lesen will. Manche Bücher warten auf genau die richtige Zeit und die war jetzt endlich gekommen.

Auf inhaltliche Informationen werde ich hier verzichten, damit auch diejenigen, die Band 2 und 3 noch nicht kennen, keine Spoiler lesen müssen.

In Band 3 wieder reinzukommen, ist mir deutlich besser gelungen als in Band 2. Hier war ich sehr verwirrt am Ende des ersten Bandes und der Beginn des zweiten Bandes war dann doch etwas anstrengend. 

Band 1 hat mir wirklich gut gefallen, Band 2 fand ich ebenfalls sehr lesenswert und auch Band 3 konnte mich überzeugen. Vor allem das Ende hat mich sehr positiv überrascht und konnte mich von den ganzen Ideen wirklich enorm begeistern. Hier gab es Überraschungen am laufenden Band und das letzte Drittel war richtig genial! Zwischendurch gab es stellenweise Kapitel, die sich eher ein wenig zogen. Das wurde aber durch das Ende alles wett gemacht.

****************

Fazit: 

Eine absolut zu empfehlende Trilogie, da die Idee, die hier verarbeitet wurde, sehr interessant, sehr spannend und endlich mal wieder etwas Neues ist! Für mich: Fantasy, Science-Fiction und Dystopie. 

Für Band 3: 4 out of 5 stars (4 / 5)

****************

Anmerkung: 

Die Geschichte wird ab 14 Jahren empfohlen, was gut überlegt ist, da die Vorkommnisse teilweise nicht ohne sind und auch die Erklärungen zumindest einen gewissen Grad an logischem Denken und Kombinatorik erwarten. Ich bin mir nicht sicher, ob alle 14 Jährigen die Erklärungen  verstehen. Ich persönlich habe gerade mit diesem Thema auch immer wieder meine Probleme.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here