[Kurzrezension] Kriminalroman *** Fiona – Den Toten verpflichtet *** eine neue Reihe für mich

    0
    114

    Bingham „Fiona – Den Toten verpflichtet“

    Taschenbuch, 9,99 Euro, 479 Seiten, ET: 26.06.2018
    Band 1/?

    Reihen – Info:
    Band 2: Das Leben und das Sterben (26.06.2018)
    Band 3: Als ich tot war (26.06.2018)
    Band 4 (ET: 01/2019)
    Band 5 (ET: 03/2019)

    HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite!
    Das Buch wurde selbst gekauft! Trotzdem: Unbezahlte Werbung!

    ********************

    Inhalt:

    „So eine Heldin hat die Krimiwelt noch nicht erlebt: verletzlich, eigensinnig, genial
    Eine ermordete Drogenhure, ermordet in ihrer schmutzigen Wohnung. Neben ihr die furchtbar zugerichtete Leiche ihrer kleinen Tochter. Wer begeht so ein Verbrechen? Bei der Toten wird eine Kreditkarte gefunden. Der Besitzer kam vor Monaten beim Absturz einer Privatmaschine ums Leben. Das Ganze: ein Rätsel.
    Die junge Polizistin Fiona Griffith hat eigentlich nichts mit dem Fall zu tun, doch irgendetwas daran lässt sie nicht los und sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Ihren Chef macht sie damit rasend, dabei weiß der noch nicht einmal, wie sehr am Rande der Legalität sie sich bewegt. Denn Fiona ist nicht wie andere Polizisten, sie ist anders als die meisten Menschen. Eine geniale Ermittlerin – und immer kurz vor dem Crash …“ (Quelle)

    ****************

    Meine Meinung:

    Zwischendurch suche ich mir immer wieder gerne eine Reihe, die es schon länger gibt, bei der schon mindestens 2 Bände erschienen sind. Dann kann man nämlich direkt weiterlesen, wenn man begeistert ist!

    Die Reihe rund um Fiona ist mir bei Facebook schon des Öfteren aufgefallen und als ich Band 1 in der Buchhandlung gesehen habe, habe ich ihn kurzerhand mitgenommen und gelesen.

    Den Beginn und das erste Drittel fand ich absolut genial!  Danach begann die Handlung leider ein wenig langatmig zu werden und so richtig passierte lange Zeit nichts mehr. Zwischendurch kam immer wieder ein Spannungsmoment, so dass ich das Buch trotz der bis zum Ende hin vorkommenden Längen zu Ende gelesen habe.

    Da ich mir Band 2 schon früh zu Weihnachten gewünscht habe, konnte ich keinen Rückzieher mehr machen, so dass dieser jetzt hier liegt und gelesen werden will und auch gelesen werden wird.

    Fiona selbst ist eine wirklich sehr spezielle Polizistin und ich bin gespannt, was ich mit ihr noch erleben werde! Ich hoffe, ich werde vollkommen beeindruckt sein von Band 2!

    Wer sich schon vorher über Fiona informieren möchte, kann das auf der Verlagsseite tun. Ich würde davon aber abraten, da genau Fionas Geheimnis einen Reiz beim Lesen darstellt!

    Band 1: 3 out of 5 stars (3 / 5)

    Weitere Rezensionen bei Fantasyguide.de, ….?

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here