Blogtour *** Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen *** Interview mit der sympathischen Autorin

Willkommen zum zweiten Tag zu unserer Blogtour zu dem wirklich tollen Buch

„Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen“ von Cornelia Franke:

wermeinlebeneinfilm

HIER findet ihr meine Rezension zum Buch!

*******************************

Für die Blogtour durfte ich der Autorin ein paar Fragen stellen und hier kommt auch schon meine Zusammenfassung des Interviews:

  1. Liebe Cornelia, möchtest du dich vielleicht zuerst selbst den Lesern ein wenig vorstellen?

Klar, gern. Mit mittlerweile siebenzwanzig Jahren bin ich freiberufliche Hybrid-Autorin in den Bereichen Jugendbuch, Fantasy und Contemporary Liebesromanen sowie Lektorin und Korrektorin. Zusammen mit meinem Mann und Schreibpartner lebe ich in Berlin, direkt unter Tegeler Einflugschneise. Ich bin ein Nerd, liebe Bücher sowie Filme, backe gern oder stapfe mit meiner Spiegelreflexkamera durchs Grüne. Kaffee und Earl Grey immer in Reichweite könnt ihr davon ausgehen, dass ich einen Mystery- oder Action-Anime suchte, wenn ich gerade nicht schreibe oder im Karree ausgesetzte Topfpflanzen adoptiere, die – obwohl ich sie ständig vergesse zu gießen – zu regelrechten Dickichten heranwachsen.

  1. „Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen“ ist ein sehr langer und ungewöhnlicher Titel! Wie kam es zu diesem? Wer hat diesen ausgewählt?

Bei dem ersten Vorschlag meines Verlags sprang der Funken nicht über, also habe ich nachgefragt, ob ich mir ebenfalls Gedanken machen darf. Gesucht wurde etwas Langes sowie Lustiges, in dem Sub-Genre besaßen damals einige Bücher solche Titel. Ich hab listenweise Vorschläge gesammelt, an Zitate angelehnt, an Film- und Serientitel angelehnt ( HIMYM – Wie ich das Geheimnis meiner Mutter aufdeckte), gefühlt Dutzend Abwandlungen von „Wär mein Leben ein Film, …“ entworfen (würd ich mein eigenes Drehbuch schreiben, wär ich der Regisseur) und dann meine Top Five an meine Lektorin geschickt.

Und der Verlag entschied sich für den, der es letztes Ende geworden ist.

Continue reading Blogtour *** Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen *** Interview mit der sympathischen Autorin

Blogtour/ Blogtouren *** Ankündingung *** Thriller oder doch was mit Liebe??? *** mit Gewinnspiel

*** Blogtour-/Blogtouren  -Ankündigung ***

Ihr habt Lust auf eine Liebesgeschichte rund um Jess mit viel Humor und Kino?

WennmeinLeben

Die Blogtour startet am Samstag, den 05.11.2016, bei Desiree von www.romanticbookfan.blogspot.de!

ODER

doch lieber auf einen spannenden, modernen Thriller rund um Angel?

blogtour

Morgen, am 04.11.2016,  geht es bei Magische Momente http://magischemomentefuermich.blogspot.de/ los!

******************************

Wir würden uns freuen, wenn ihr bei unseren Beiträgen vorbeischaut!

Vielleicht habt ihr auch Lust, an einem oder beiden Gewinnspielen teilzunehmen?

Viel Spaß + viel Glück!

Verena

*** Meine Buchmesse 2016 – Buchmesse-Impressionen FBM 2016 *** Ich war dabei! :-)

BUCHMESSE FRANKFURT 2016

Auch ich war auf der Frankfurter Buchmesse und wollte euch an meinen Erfahrungen und Erlebnissen teilhaben lassen:

Jacqueline von Booknaerrisch und ich waren von Donnerstag bis Samstag mehr oder weniger komplett zusammen unterwegs. Da sie bei mir geschlafen hat, haben wir unsere Pläne aufeinander abgestimmt. Am Freitag und Samstag ist auch Annett von Reading-books mit uns gefahren! So kann man Sprit sparen und außerdem ist es noch viel lustiger!

*******************

Am Donnerstag hatten wir nur einen Termin! Vor diesem Termin und danach sind wir beide über die Messe geschlendert – naja, eigentlich waren wir nur in Halle 3.0 und 3.1! Damit hatten wir schon genug zu tun! So viele tolle Bücher und noch mehr Wunschbücher!

Um 14 Uhr hatte der Rowohlt Verlag zu einer Veranstaltung mit David Safier und seinem Illustrator Oliver Kurth eingeladen und darauf war ich sehr gespannt. Vielleicht habt ihr auch „Mieses Karma“ gelesen,  „Jesus liebt mich“, „Happy Family“ oder „Plötzlich Shakespeare“. Ich habe alle gelesen und bin ein wirklicher Fan! Das neue Buch „Traumprinz“ hat mich aus diesem Grunde wirklich sehr angelacht und ich war auch auf den Illustrator gespannt. In dem neuen Buch sind viele Illustrationen, die nicht nur eine unterstützende, sondern auch eine dramaturgische Funktion haben! Schaut euch unbedingt „Efkahkah“ – den Gott der Nackheit – an – herrlich! Oliver Kurth hat vor unseren Augen dann zwei wirklich tolle Bilder gezeichnet, ohne viel Überlegen und ohne einmal zu „radieren“!

IMG_20161020_140803

IMG_20161020_142207

Continue reading *** Meine Buchmesse 2016 – Buchmesse-Impressionen FBM 2016 *** Ich war dabei! 🙂

So viele Gewinner *** Blogtour 15 Jahre Carlsen Taschenbuch *** Auslosung -Gewinner

CarlsenBT3
Liebe Leser,
wir danken Euch für eure zahlreiche Teilnahme und eure tollen Antworten zu unsere Fragen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Jubiläum! Vielleicht seid ihr da ja wieder dabei?
Hier kommen die Gewinner  – viel Spaß beim Lesen, beim Verschenken und euch ein schönes Wochenende!
smileytotlachen
LG Verena
*************************
  • “Conny & Co”
Manu, Lena, Old Folkie, Paul Schall, Momo,Gerli
  • “Die Penderwicks”
Paula P., Margareta Gebhardt, Gumble316, Anja Memö, Conny, karin
  • “Ein Pferd namens Milchmann”
Fräulein Eule, Tamara Zimmermann, Yvonnes Lesewelt, Silke T., Daniela Donat, Sandra Wegl
  • “Rico, Oskar und die Tieferschatten”

Continue reading So viele Gewinner *** Blogtour 15 Jahre Carlsen Taschenbuch *** Auslosung -Gewinner

*** 15 Jahre Carlsen Taschenbuch ***- Blogtour mit fantastischen Gewinnen…. – Kinderbuch – Jugendbuch

CarlsenBT4

Herzlich willkommen zu unserer Blogtour „15 Jahre Carlsen Taschenbuch“!

CarlsenBT3

Ich möchte euch heute im Rahmen der Blogtour zwei tolle Kinderbücher vorstellen! Ich muss gestehen, dass meine Tochter und ich vor der Blogtour nur eines der beiden kannten  -aber wer kennt Conni nicht, wenn man eine Tochter hat???

*****************

Und hier kommt Buch Nummer 1: 

Julia Boehme „Conni & Co“

CarlsenBT1

176 Seiten, 3,99 Euro, ab 10 Jahren

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

******************

Inhalt:

„Conni kommt aufs Gymnasium. Endlich! Aber der Anfang in der neuen Klasse ist für sie nicht so einfach, wie sie sich das gedacht hatte. Die anderen scheinen sich schon alle ewig zu kennen und glucken immer zusammen. Und dann steht auch noch gleich eine Klassenfahrt nach Sylt an! Zum Glück hat Conni ihre Freundin Anna an ihrer Seite. Aber ausgerechnet mit ihr gibt es auf der Reise richtig Zoff. Was nun?“ (Quelle)

***************

Meine Tochter hat schon im Kindergartenalter die kleinen Pixi Bücher mit Conni geliebt, auch die Maxi-Büchlein lagen hier zu Hauf herum und sahen schon ganz zerflettert aus vom vielen Lesen. Später dann zogen die Geschichten der „großen“ Conni ein und wurden genauso wiederholt gelesen wie die anderen früher.

Continue reading *** 15 Jahre Carlsen Taschenbuch ***- Blogtour mit fantastischen Gewinnen…. – Kinderbuch – Jugendbuch