[Rezension] Hörbuch *** Die 3 1/2 Musketiere mit dem goldenen L *** leider für uns kein Hörgenuss…

Leuw von Katzenstein „Die 3 1/2 Musketiere mit dem goldenen L“

4 CDs, 332 Minuten, 16,95 Euro, ab 9 Jahren, ET: 08/2017

Sprecher: der Autor selbst

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen, wie z.B. Personenliste und Glossar

**********************

Inhalt:

„Niemand ist so mutig und stark wie Azzo, Pozzo, Tiramisu und der kleine Champignon! Darum verleiht ihnen König Loisel das goldene „L“ und ernennt sie zu seinen Muskeltieren. Schon bald erhalten die Freunde einen sehr wichtigen Auftrag: Sie sollen Prinzessin Rosabella zum König bringen, damit die beiden heiraten können. Doch der hinterhältige Kardinal Rischelraschel schmiedet ein geheimes Komplott. Er will die Hochzeit um jeden Preis verhindern und schickt Gardisten aus, um die Prinzessin abzufangen. Und das ist bei Weitem nicht die einzige Gefahr, die unterwegs auf die dreieinhalb Muskeltiere wartet … “ (Quelle)

*************************

Unsere Meinung:

Das hier wird nicht einfach. Aber legen wir einfach los:

Es ging schon damit los, dass es uns einige Mühe gekostet hat, dem Sprecher zu folgen. Sowohl meiner Tochter als auch mir ist es sehr schwer gefallen, der Geschichte zu lauschen. Die Stimme ist nicht unangenehm, aber meine Tochter fand sie zu „alt“ und zu ruhig für ein solches Abenteuer. Sie riss uns insgesamt leider nicht mit.

Die Geschichte selbst ist sehr ausführlich und dabei in vielen Punkten sehr ausschweifend und langatmig. Unsere Meinung nach für Kinder ab 9 Jahren von der Länge her noch eher nicht geeignet. Es passiert zu wenig, als dass die Kids bei der Stange bleiben würden.

In der Geschichte gibt es viele Kämpfe, mit allen möglichen Waffen. Es gibt sehr fantastische Wesen und auch Ungeheuer und bei Auseinandersetzungen werden hier auch Menschen zum Beispiel gefressen. Leider wirkt es hier so als würden das die Überlebenden als „ok“ hinnehmen.

Meiner Tochter und mir ist zudem die Sprache an vielen Stellen „aufgestoßen“. Es werden hin und wieder Schimpfworte verwendet, die unserer Meinung nach hier nichts zu suchen haben: z.B. Halt´s Maul oder Gardistenfresse… Muss das in einem Kinderbuch sein?

Humorvoll war es eher nur für mich, da meine Tochter solche Wortspielereien, wie „mon Alisa“ (Monalisa) gar nicht gemerkt oder gar nicht verstanden hat. Von diesen gibt es noch mehr, wie z.B. „gen Italien“ (Genitalien) – fand aber weder meine Tochter noch ich lustig.

***********************

Die Aufmachung der CDs hat uns gut gefallen. Der aufgedruckte Ballon spielt eine tragende Rolle im Leben des Königs und passt so gut als Illustration:

Fazit:

Alles in allem leider keine Geschichte, die uns beeindrucken konnte. Vielleicht ist es leichter der Geschichte zu folgen und dran zu bleiben, wenn man das Buch vor sich hat und dieses zudem bebildert ist. Wir hatten hier keinen Hörspaß. Meine Tochter hat es auch nicht zu Ende gehört und ich konnte ihr dies nicht verdenken.

Ich kann euch noch nicht mal sagen, wem ich diese Geschichte empfehlen würde. Ich weiß es nicht!

Für uns war dies hier leider nichts!

******************

Ihr wollt das Buch oder das Hörbuch trotzdem lesen/hören und euch eine eigene Meinung bilden? Dann nehmt doch an der zur Zeit laufenden Blogtour teil!

Manja hat ihre Meinung zum Buch übrigens HIER beschrieben. In ihrem Beitrag könnt ihr auch Illustrationen aus dem Buch sehen!

alex

Hi Verena,

ich habe direkt mal reingehört… jaaaa, der Sprecher. Eigentlich eine schöne, sonore Stimme, aber selbst bei der kurzen Hörprobe hat sich bei mir das Gefühl von Eintönigkeit eingestellt. Ich verstehe, was du meinst. Die Illustrationen sind klasse, ich schaue mir das Ganze beim nächsten Besuch in der Buchhandlung mal näher an.

Liebe Grüße,
Alex

normal-ist-langweilig

Hi Alex,
das Buch scheint tolle Illustrationen zu haben. Das erleichtert natürlich auch das Dranbleiben und auch das Verstehen der Geschichte! Hast du Interesse an dem Hörbuch? Gruß Verena

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.