[Katzennews] Mogli darf raus!!! Die ersten Bilder in Freiheit! :-)))

3
46

Mogli darf endlich raus…also eigentlich rennt er schon seit dem 05. Januar alleine draußen herum, aber dieser Beitrag musste erstmal geschrieben werden!

Wie immer habe ich fürchterliche Angst gehabt, dass er nicht nach Hause findet, dass er direkt verschwindet, nicht mehr wiederkommt oder irgendetwas anderes.

Aber wie auch bei den anderen Katern hat das „Auswildern“ problemlos geklappt. Er freut sich wahnsinnig und rennt durch den Garten wie „bekloppt“!

Bäume haben es ihm auch sehr angetan.Natürlich kam er von dem ersten dann gleich nicht mehr runter. Das hat ungelogen fast 25 Minuten gedauert, bis er für sich einen Weg gefunden hatte. Wahrscheinlich merkt er sich diesen jetzt.

Sehr oft ist Findus auch bei ihm und beobachtet alles, was der Kleine so macht. Wirklich herzig ist, wenn sie sich dann durch den Garten jagen und dabei herumkugeln.

Nach einer actionreichen Zeit im Garten wird dann zusammen auf dem Kratzbaum geschlafen.

Euch noch einen schönen Tag!

LG Verena

 

3 Kommentare

    • Liebe Franzi,
      das freut mich auch sehr. Bin gespannt, wie es wird, wenn er noch ein wenig älter ist! Gruß Verena

  1. Es ist doch super, wie Mogli und Findus zusammen erst im Garten toben und dann auch gemeinsam auf dem Kratzbaum schlafen. Macht richti Freude, die Entwicklung von Mogli aus der Ferne zu verfolgen. Danke für die tollen Bilder.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here