Enttäuschendes Gewinnspiel – deshalb lass uns ein Lächeln verschenken…

Bei Merely (merely-a-bookshouse.blogspot.de) – bzw. auf ihrem Blog gab es ein Gewinnspiel, bei dem sich leider nur zwei Personen beteiligt haben, obwohl es vier Bücher zu gewinnen gab! Das war für sie sehr enttäuschend und traurig! Und als I-Tüpfelchen hat sich die zweite Gewinnerin noch nicht mal gemeldet!!!

Hier die Auslosung!

Vielleicht schaut ihr jetzt mal auf ihrem Blog vorbei und schreibt einen netten Kommentar auf ihre Seite mit Grüßen von mir? Das wäre doch eine schöne Aktion! Würde sie und mich sehr freuen und bestimmt auch etwas aufheitern!

Gewonnen habe ich jedenfalls das folgende Buch:

IMG_8759

 

Liebe Merely  – vielen Dank für das Urlaubsbuch!

Sabrina

Ich war auch eben da, ein süßer Blog und ja bei so wenig Follower war das fast klar außerdem mag ich persönlich dieses sei oder werde Fan nicht.

Vielleicht geht das noch anderen so?

Tolle Bücher an denen lag es sicher nicht und dass sich eine nicht gemeldet hat ist sehr schade ich hätte mich über Dylan und Gray gefreut da es ein WuLi Buch ist. Sowas würde ich echt nicht verpassen, grins.

Gratulation zu deinem Gewinn 😉 und super dass du diesen Post erstellt hast.

Merely

Vielen vielen vielen lieben Dank für diesen wunderbaren Post!! Ich freue mich, dass ich dir eine Freude machen konnte & nur dank dir hab ich inzwischen 8 ganze Leser & du/ihr hast/habt mir tatsächlich ein Lächeln geschenkt. DANKE DANKE DANKE. ♥

Melanie

Das ist wirklich schade, wenn man ein Gewinnspiel startet und die Beteiligung mau ist … vielleicht gibt es ja beim nächsten mal mehr Teilnehmer.

Ich schau jedenfalls gleich mal vorbei und lasse ihr ein paar liebe Grüße da.

Dir auch liebe Grüße ;-),
Melanie

Aletheia

Ich kannte ihren Blog vor deinem Post nicht, sonst hätte ich sehr gerne am Gewinnspiel teilgenommen.
Hat sie denn Werbung zu dem Gewinnspiel gemacht?
Sie hat ja nur 5 Leser, da ist es fast zu erwarten, dass nicht viele mitmachen.

normal-ist-langweilig

Dir ganz herzlichen Dank, dass du für Merely einen Kommentar verfasst hast! Werbung hat sie, glaube ich, nur auf ihrer lovelybooks Seite gemacht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.