***Bücherabgabe – „Verlosung“ „Night School“ – Bereinigung des schlechten Gewissens…***

Gestern Abend kam mir ein  – wie ich finde – sehr netter und hilfsbereiter Gedanke! Big Smile Was auch sonst????

Ich habe hier mehrere Bücher liegen, die ich bei lovelybooks und/oder anderen Plattformen bzw. Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Ich freue mich immer riesig, wenn ich „gewinne“ oder die Bücher zur Verfügung gestellt bekomme. Aber ich behalte meine Bücher ja fast nie…

UND da kommt mein schlechtes Gewissen ins Spiel: Was tun mit diesen Büchern?

Verkaufen? Dann fühle ich mich wie ein Schmarotzer, da ich ja selbst für die Bücher nichts bezahlt habe…

Weggeben? – Wem und wohin? Egal wem?

Verlosen?  – Dann zahle ich mit dem Porto jedes Mal drauf – das wäre sehr unrentabel für mich!

Aber jetzt hatte ich gestern ja diesen glorreichen Einfall!!!!

Wie wäre eine Abgabe an einen Leser meines Blogs – wobei dieser wiederum das Porto selbst trägt? Wie findet ihr diese Idee?

Also hier die Regeln zusammengefasst:

1.) Ich stelle euch ein Buch auf meinem Blog vor – ca. 5 Tage.

2.) Ihr schreibt als Kommentar, dass ihr gerne das Buch übernehmen würdet.

3.) Ihr seid Leser meines Blogs, denn ich möchte gerne „meine“ Leser mit dieser Aktion auch ein wenig in ihrer Sucht unterstützen!

4.) Gibt es mehr als einen Bewerber – wird ausgelost!

5.) Ihr tragt – wenn ihr den „Zuschlag“ bekommt – die Porto- und Verpackungskosten! (dünnes Buch 1,50 Euro/ dickes Buch 2,00 Euro)

Und, was sagt ihr?

**********************************************************************

Ich finde, wir starten einfach einen Probedurchlauf und schauen, was passiert!

Ich biete euch den 4. Band der „Night School“ Reihe an:

IMG_9385

 

Das Buch wurde einmal gelesen – neuwertig – es fehlt aber, wie auf dem Bild zu sehen, der Titelzusatz! Wen das nicht stört…bitte um ein Kommentar (mit einem Hinweis darauf, wie ihr mir folgt)!

Ich bin sehr gespannt auf eure Reaktion!

Liebe Grüße

Nil

Kathrin Wagner

Hallo,

die Aktion finde ich ja mal richtig klasse.
Und da ich diese Reihe auch am sammeln bin um diese dann in einem zu lesen, würde ich mich freuen, diesem Buch ein Platz in meinem Regal zu schenken.

ich folge dir per GFC und email.
Liebe Grüße
Kati

Frau Chica

Ich würde auch gerne das Buch übernehmen denn ich habe die Reihe gerade angefangen. Ich folge Dir über GFC. Liebe Grüße und wirklich eine gute Idee! Ich hoffe, dass es auch in Zukunft vielleicht noch weitere Aktionen wie diese geben wird.

Tsuki Gomori

Ich folge über GFC 🙂

Ach ja, ist das ohne Untertitel nicht vllt sogar wertvoller? Bei Münzen sind abweichende Prägungen doch auch wertvoller xD

Also würd natürlich gern gewinnen <3

Jasmin

Tolle Idee! Natürlich übernehme ich das Porto, sollte ich denn ausgelost werden. Und der fehlende Untertitel ist mir, auf deutsch gesagt, wurscht 🙂

Wie ich folgen kann, weiß ich ehrlich gesagt nicht so genau. Ich hab dein Blog halt unter den Lesezeichen gespeichert und schau darüber immer wieder hier rein.

LG
Jasmin

Noemi

Ich finde die Idee auch richtig klasse & kann dein Problem auch gut verstehen, so würde es mir auch gehen, wenn ich mich von meinen Büchern trennen könnte 🙂
Ich besitze das Buch aus der Leserunde aber auch schon, deshalb nehme ich NICHT an der Verlosung teil! Ich wollte nur meine Meinung loswerden 😀

Judith R.

Eine sehr schöne Idee – und so wird man seine Bücher auch los 😉
Ich hätte Interesse an dem Buch und folge dir über GFC
Liebe Grüße
Judith

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.