Kinderbuch/ Rezension *** Moving Target – Die Spur der Gejagten *** spannend, mysteriös, Schicksal

Diaz Gonzalez „Moving Target – Die Spur der Gejagten“

movingtarget

288 Seiten, 12,99 Euro, 12,99 Euro, ET: 19.08.2016

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

********************

Inhalt:

„Cassandras Leben ändert sich für immer, als ihr Vater auf offener Straße niedergeschossen wird. Mit letzter Kraft flüstert er ihr zu, dass sie in einem nahe gelegenen Kloster Zuflucht suchen soll. Der alte Mönch Gregorio eröffnet Cassie jedoch, dass sie zu den letzten Nachfahren einer geheimen Blutlinie gehört und den verschollenen Speer des Schicksals beschützen muss. Mit diesem sagenumwobenen Artefakt ist Cassie als Einzige dazu in der Lage, die Zukunft zu beeinflussen – ein Segen, aber auch ein Fluch, denn das Jagdfieber anderer ist geweckt.

Verfolgt von Unbekannten begibt sich Cassie auf die gefährliche Suche nach dem Speer, der das Leben ihrer Familie, ihrer Freunde und ihrer Welt für immer verändern könnte!“ (Quelle)

*******************

Unsere Meinung:

Ein Mädchen, das sich in ein Abenteuer wagt, von dem sie eigentlich immer geträumt hat und das ihr aber schnell über den Kopf wächst und auch Angst einjagt!

Wir haben hier eine tolle und spannende Geschichte gelesen, die uns von der ersten Seite an mitreißen konnte! Cassie ist eine sympathische Protagonistin und meine Tochter und ich mochten sie auf Anhieb gerne. Sie ist nicht perfekt und hat Ecken und Kanten! Aber sie ist clever und denkt nach!

Continue reading Kinderbuch/ Rezension *** Moving Target – Die Spur der Gejagten *** spannend, mysteriös, Schicksal

KB *** Das Geheimnis von SIX *** wow: spannend, mitreißend und hochaktuell…

Monica Meira Vaughan „Das Geheimnis von Six“

das_geheimnis_von_six-9783423430944

352 Seiten, 14,99 Euro als HC, ET: 07/2016

ab ??? Jahren, erschienen bei dtv Junior, als Kinderbuch gelistet

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen und einer Leseprobe!

*************************

Inhalt:

„Finde Solomon Gladstone. Das ist die letzte Nachricht, die Parker von seinem Vater erhält, kurz bevor der Wissenschaftler entführt wird. Der 12-jährige Parker, erst vor Kurzem mit seiner jüngeren Schwester und dem Vater nach New York gezogen, wird plötzlich selbst von seltsamen Männern in schwarzen Anzügen verfolgt, und seine Schwester entgeht nur knapp einem Kidnapp-Versuch. Ganz gleich wie, Parker muss diesen Mann finden. Mithilfe seines Freundes Michael kommen sie ihm tatsächlich auf die Spur. Und stoßen dabei auf ein streng geheimes Projekt, an dem sein Vater gearbeitet hat, ein Projekt namens SIX.“ (Quelle)

************************

Unsere Meinung:

Das Buch ist bei dtv Junior erschienen und damit augenscheinlich – auch vom Cover her – ein Kinderbuch. Ich habe, bevor ich das Buch mit meiner Tochter zu lesen begonnen habe, ein wenig darin herumgeblättert und einzelne Stellen alleine gelesen. Ich wüsste gerne für welches Alter das Buch empfohlen wird. Ich persönlich würde es ab 12/13 Jahren empfehlen. Für meine Tochter waren einige Stellen doch noch zu spannend, zu gruselig und auch zu gefährlich. Da war es gut, dass wir das Buch gemeinsam gelesen haben. So konnten wir einige Stellen direkt besprechen.

Das Projekt, um das es hier geht, hat es nämlich in sich und die Menschen, die das Projekt leiten, in die Welt gerufen und auch am Laufen halten wollen, verstehen überhaupt keinen Spaß und gehen dabei auch über Leichen und das im wahrsten Sinne des Wortes.

„Das Geheimnis von SIX“ ein ein aufregender, spannender und auch hochaktueller – für mich eher Jugendroman, der gleichermaßen Mädchen und auch Jungen faszinieren wird. Er beinhaltet einen Krimi, eine Freundschafts- und einen Familienroman in einem. Dazu kommt noch das hochaktuelle und spannende Thema, das die Autorin hier eingeflochten hat! Zudem spielen eine Menge anderer Themen wie Vertrauen, Angst, Tod, Zukunft, Schule, Mobbing, Erpressung eine Rolle! Ein wirklich sehr eingängiges, mitreißendes Buch, das sehr gut gelungen ist!

Continue reading KB *** Das Geheimnis von SIX *** wow: spannend, mitreißend und hochaktuell…

KB *** Bitte nicht öffnen – Bissig *** Band 1 – lustige und spannende Kinderbuchreihe! Mit Katzenfotos: Findus testet die Bissigkeit!

Charlotte Habersack „Bitte nicht öffnen – Bissig“

Bittenichtöffnen

9,99 Euro, 240 Seiten, ab 8 Jahren, ET: 28.07.2016

Bilder von Fréderic Bertrand

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

#CarlsenSummerReadingChallenge

#CarlsenLesechallenge2016

***************************

Bei einem solch gefährlichen Buch haben wir erstmal die Katze vorgeschickt, um zu schauen, wie bissig das Buch tatsächlich ist! 🙂

IMG_20160725_171218

IMG_20160725_171412

Continue reading KB *** Bitte nicht öffnen – Bissig *** Band 1 – lustige und spannende Kinderbuchreihe! Mit Katzenfotos: Findus testet die Bissigkeit!

*** Wie Sie den Schwedenkrimi des Jahrhunderts schreiben *** herrlich amüsant und genau getroffen

Henrik Lange „Wie Sie den Schwedenkrimi des Jahrhunderts schreiben“

WiesiedenSchwedenkrimi

160 Seiten, 12,99 Euro, ET: Juli 2016

HIER geht es zur Verlagsseite mit Leseprobe und weiteren Informationen!

************************

Inhalt:

„Stieg Larsson hat es getan, Henning Mankell auch, Håkan Nesser, Camilla Läckberg und Åsa Larsson. Die Experten in Sachen Spannung eroberten mit ihren Bestsellern die Welt. Henrik Lange enthüllt mit Augenzwinkern und charmanten Zeichnungen, was der Erfolgsautor für eine Krimi-Bestsellerstory ganz unbedingt braucht: Der ermittelnde Kommissar im Mittelpunkt beispielsweise muss – stets schlecht rasiert, verkatert und mit Kippe im Mundwinkel – den komplizierten Fall natürlich lässig lösen, zugleich schlägt er sich mit Exfrau, Kindern, Alkoholproblemen und schlechtem Sex herum. Niemals fehlen dürfen beim Personal der peinliche Vorgesetzte, die nervige Journalistin, der Dorftrottel und die alte Dame. Merke außerdem: Die Kaffeemaschine ist immer kaputt! Eine hinreißende Persiflage auf das geniale und verblüffend schlichte Bauprinzip des beliebten Erfolgsgenres.“ (Quelle)

********************

Meine Meinung:

Ich habe das Cover extra ein wenig größer gelassen, damit man es gebührend betrachten kann, denn es zeigt ganz genau, was den Leser in diesem Buch erwartet! Meine Tochter dachte zuerst, es wäre ein Buch für sie, da es ihren Comic-Romanen doch sehr ähnelt! Hier eine Beispielsseite aus der Leseprobe:

Schwedenkrimi

Der Autor verdeutlicht in seinem Werk, wie man, wenn man einen Schwedenkrimi schreiben will, vorgehen soll, was nicht fehlen darf und worauf man unbedingt Wert legen muss. Um mehr geht es gar nicht in diesem Buch und doch stellt es einen wirklichen – natürlich kurzweiligen- Lesegenuss dar. Ich habe wirklich Spaß gehabt, obwohl mir nach dem Lesen auch mein Nacken leicht weh getan hat – vor lauten Nicken…. 🙂

Continue reading *** Wie Sie den Schwedenkrimi des Jahrhunderts schreiben *** herrlich amüsant und genau getroffen

KB *** Diebe, Lügner und Helden wie wir *** leider abgebrochen…

Matthew Baker „Diebe, Lügner und Helden wie wir“

Diebe

368 Seiten, ab 10 Jahren, 14,99 Euro, ET: 15.07.2016

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

*************************

Inhalt:

„Ob es ihn wirklich gibt, den Familienschatz, von dem Großvater Rose erzählt hat? Zusammen mit seinen Freunden Zeke und Jordan verfolgt Nicholas die Spuren und Zeichen. Ihre Jagd nach dem Schatz führt sie zu einer mysteriösen Wahrsagerin, sie suchen ein geheimnisvolles Schiffswrack und wagen sich in den verbotenen Schmugglertunnel. Doch welchen Hinweisen können sie vertrauen? Für Nicholas steht viel auf dem Spiel. Denn ohne den Schatz könnte er nicht nur sein Zuhause verlieren, sondern noch viel mehr als das.“ (Quelle)

*******************

Unsere Meinung:

Leider wurden das Buch und meine Tochter „keine Freunde“.

Nach dem Lesen der Inhaltsangabe und Betrachten des Covers haben wir eine spannende und geheimnisvolle Geschichte erwartet, die wir kaum aus der Hand legen können, da wir mit Nicholas so stark mitfiebern…er verliert ja sonst sein Zuhause…

Ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber wenn meine Tochter und ich ein Buch zusammen lesen und einer von uns beiden versteht etwas nicht oder nicht so ganz, versucht der andere, das Problem zu beheben. Wir kamen schon mit den ersten Informationen über den verstorbenen Bruder nicht zurecht . Hier muss ich kurz spoilern, was aber der Geschichte keinen Abbruch tut. Der Bruder ist verstorben und nun ein Baum (?) und Nicholas kommuniziert mit diesem Baum – also mit dem Bruder (?) über Gespräche und Musik. Der Baum ist auch das große Problem, denn wenn sie umziehen müssten, weil sie das Haus nicht mehr bezahlen können, könnte der Baum – also der Bruder – nicht mit. Das konnte meine Tochter nicht nachvollziehen und ich ehrlich gesagt auch nicht.

Continue reading KB *** Diebe, Lügner und Helden wie wir *** leider abgebrochen…