Futtertest – Katzenfutter-Test *** Mera – Wahre Liebe – Landlust *** Trockenfutter für Katzen – Gefressen oder nicht? Das ist hier die Frage!

Ich durfte mit meinen Katzen das Trockefutter „Wahre Liebe – Landlust Truthahn“  testen, wobei natürlich nur die Katzen probiert haben, nicht ich! 🙂

Aber zuerst zum Produkt, das ich, das muss ich hier gleich gestehen, noch nicht kannte:

Mera – Wahre Liebe: Landlust – Truthahn

„Höchste Premium Qualität: Die leckere Katzenfutter Rezeptur für anspruchsvolle, ausgewachsene Katzen – reich an Truthahn mit Kartoffeln und Gemüse – verfeinert mit Kräutern aus dem Bauerngarten.

WL_Landlust_-Truthahn_cac5420400

Wer kennt sie nicht…die Sehnsucht nach dem kleinen Paradies in den schönsten Gegenden des Landes. Die saftig grünen Wiesen, die plätschernden Bäche, blühende Apfelbäume…das Landleben, geprägt von Respekt gegenüber der Natur und den Tieren, sorgt für absolutes Wohlbefinden. Nach dem Vorbild der Natur bietet Landlust feine hausgemachte Köstlichkeiten aus der Region für Ihren Liebling. Frei nach dem Motto “Liebe geht durch den Magen“ haben sich Ernährungswissenschaftler aus dem Hause MERA durch das Landleben inspirieren lassen und schmackhafte Rezepturen für Ihre Stubentiger entwickelt. Wahre Liebe Landlust mit 25% Frischfleisch und einem hohen Anteil tierischer Zutaten von 65% orientiert sich an der artgerechten Ernährung der Katze, die von Natur aus Fleischfresser ist. Die Rezeptur besteht weiterhin aus 35 %, Gemüse, Obst und ausgewählten Kräutern und gewährleistet eine optimale Versorgung mit allem, was Ihre Katze benötigt. Die eingesetzten Rohstoffe wurden für Landlust weitestgehend aus der Region bezogen. Natürlich, ohne den Einsatz von Getreide!“ (Quelle)

Wer die Inhaltsstoffe näher anschauen möchte, kann diese HIER nachlesen!

**************

Wir haben einen 1,5 kg Beutel bekommen, der von der Aufmachung wirklich sehr ansprechend ist. Schöne Farben, süße Katze, aussagekräftige Zahlen. Der Beutel ist wieder verschließbar, was bei einer solchen Menge sehr sinnvoll ist! 

IMG_20160910_103840

Das Schälchen mit dem Trockenfutter steht bei uns in der Wohnung und damit ist klar, dass es für unsere Nasen auch angenehm sein muss. Dieses Trockenfutter riecht wirklich gut, sehr frisch und in keinster Weise nach Fleisch, tatsächlich eher nach Obst und Gemüse.

IMG_20160910_103910

Aber nun zu den Hauptpersonen, die den Futtertest machen sollten:

Continue reading Futtertest – Katzenfutter-Test *** Mera – Wahre Liebe – Landlust *** Trockenfutter für Katzen – Gefressen oder nicht? Das ist hier die Frage!

Kinderbuch – Rezension *** 2 Freunde für 4 Pfoten – Das Katerkuddelmuddel *** wenn das mal kein Buch für uns ist…:-)

Sonja Maren Kientsch „2 Freunde für 4 Pfoten – Das Katerkuddelmuddel“

2Freunde4Pfoten

HC, 160 Seiten, 9,95 Euro, ET: Juni 2016,  erhältlich auch als ebook

HIER geht es zur Verlagsseite mit Leseprobe!

****************

Inhalt:

„Matilda hat eine Mission: Gemeinsam mit ihrer Freundin Jette möchte sie unbedingt eine Tierretterzentrale gründen. Tierretterzentrale? Na klar! Eine Station, die sich um alle Vierbeiner kümmert, die Hilfe benötigen. Den Anfang macht der kleine „Muskelkater“, das Haustier von Matildas Nachbarin. Denn der hat wahnsinnige Angst vor Staubsaugern. Da sind Matilda und Jette sofort zur Stelle. Sie entwerfen einen schlauen Plan, um dem Katzenkind die Furcht vor dem Haushaltsgerät zu nehmen. Nur leider funktioniert der Plan nicht ganz so wie gedacht und plötzlich herrscht überall Chaos …“ (Quelle)

****************

Unsere Meinung:

Als wir das Buch mit diesem Cover und dem Titel gesehen haben, war meiner Tochter und mir klar, dass wir dieses Buch lesen müssen. Als „fanatische“ Katzenliebhaber und Katzenhalter ging das gar nicht anders.

Wir haben schon direkt zu Beginn sehr lachen müssen, da der Kater, um den es sich hier in der Geschichte vorwiegend dreht, „Muskelkater“ heißt! Ein richtig cooler Name! Dass ein Kater Angst vor dem Staubsauger an sich bzw. vor dem Lärm hat, kennen wir zur genüge. Wenn wir hier staubsaugen, verschwindet unser Kater Scooby wie eine Rakete aus der Wohnung. Es hasst das Gerät und die Geräusche und wir waren daher sehr gespannt, was sich Matilda und ihre Freundin Jette als Lösung ausgedacht haben.

Continue reading Kinderbuch – Rezension *** 2 Freunde für 4 Pfoten – Das Katerkuddelmuddel *** wenn das mal kein Buch für uns ist…:-)

Kinderbuch – Rezension *** Tigerherz – Der Prinz der Dschungels *** spannender, aber auch trauriger Auftakt der Dschungel – Saga

Robin Dix „Tigerherz – Der Prinz der Dschungels“

Prinz

HC, 224 Seiten, 12,99 Euro, ET: 05/2016

Das Buch enthält ein Quartett zum Heraustrennen und Spielen!

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

***********************

Inhalt:

„Tief verborgen im Regenwald lebt Raja, ein junger weißer Tiger. Ausersehen, einst über den Dschungel zu herrschen. Doch seit jeher gibt es Mächte, die nach seinem Leben trachten. Sein größter Feind ist Eisenkralle, der aufgrund einer Weissagung um seinen Thron fürchten muss. Als der gefährliche Tiger ihn aufspürt, muss Raja fliehen und alles zurücklassen, was ihm lieb ist. Gemeinsam mit dem klugen Gecko Biru macht er sich auf den Weg zur Insel der Schatten, wo seine Ausbildung zum Jäger beendet werden soll. Aber die Reise dorthin ist weit, und im Dschungel lauern überall Gefahren …“ (Quelle)

*********************

Unsere Meinung:

Wir haben das Buch in der Verlagsvorschau schon entdeckt und es dann vor unserem Urlaub in der Buchhandlung gekauft.

Was hat uns gefallen:

-Das Buch ist wirklich toll und aufwendig gestaltet! Auf dem Cover glitzert der Titel des Buches in Silber.

-Im Buch befinden sich wirklich sehr gelungene und realistisch aussehende Zeichnungen der mitspielenden Tiere. Jede Seitenzahl befindet sich passend zur Geschichte in einem Tatzenabdruck. Zu Beginn des Buches und am Ende wurde eine Karte abgedruckt, damit man Rajas Weg nachvollziehen kann.

-Die Geschichte berichtet über vielerlei Tierarten, von denen viele Kinder bestimmt noch nie etwas gehört haben. So hat diese Geschichte auch einen gewissen Lerneffekt in Bezug auf Tiere, die im Dschungel leben und auch in Bezug auf deren Leben miteinander.

Continue reading Kinderbuch – Rezension *** Tigerherz – Der Prinz der Dschungels *** spannender, aber auch trauriger Auftakt der Dschungel – Saga

Gewinnspiel – ***Welttag der Katze *** Buch und Leckerlies zu gewinnen

#WelttagderKatze #Gewinnspiel
 
Zum Welttag der allerbesten und süßesten Tiere der Welt verlose ich ein Wunschbuch (bis 15 Euro) für den Katzenhalter oder den Katzenliebhaber und ein kleines Leckerlie-Päckchen für die Katze!
 
Nicht umsonst heißt mein Blog Books-and-Cats!
scooby
IMG_20160626_095551
Ich freue mich, wenn ihr mir in den Kommentaren ein wenig von eurer Katze erzählt und den Titel eures Wunschbuches nennt! Freuen würde ich mich natürlich, wenn ihr Leser meines Blogs seid oder noch werdet!
 
Auf Facebook läuft ein identisches Gewinnspiel, falls ihr ein weiteres Mal mitmachen möchtet!
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1731948483713351&id=100006946478060
Die Auslosung erfolgt am 15.8.2016
 
Viel Glück!
LG Verena