Blogtour – Kinderbuch *** Lustige Kindergeschichten – „Tom und das Kicherix“ von Kerstin Brichzin ***

lustigekindergeschichte

Herzlichen willkommen zu unserer Blogtour zu dem Buch „Lustige Kindergeschichten“ (verschiedene Autoren)!

lustigekindergeschichtencover

176 Seiten, ebook 5,99 Euro, TB: 12,95 Euro, ab 6 Jahren

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

*************************

Inhalt:

„Findet ein Drache mit Flugangst seinen Weg nach Taiwan? Was machen ein Hase und ein Waschbär in einem Fesselballon? Wie kommt der Bücherwurm ins Buch? Hilft das Arbeitsamt einem Gespenst, das seinen Job verloren hat, eine neue Stelle zu finden? Wie wird ein Zwerg erst zum Ritter und dann zum Drachentöter, ohne je einen Drachen zu töten? Sind Fantasiewesen gar die besseren Lehrer? Kann ein Drachenkind den Umzug in eine neue Höhle verweigern, weil es seinen Tümpel nicht mitnehmen darf? Auf den ersten Blick scheinen all diese Fragen fantastisch, in diesem Buch werden sie mit viel Witz und Charme aufgearbeitet.“ (Quelle)

**********************

Anmerkung:

Das Buch beinhaltet 7 verschiedene Geschichten, von denen ich euch die Geschichte

„Tom und das Kicherix“ von Kerstin Brichzin

genauer vorstellen möchte.

„Tom und das Kicherix“ hat mir schon vom Titel her sehr gut gefallen, hat man doch schon eine Vermutung, dass es hier um eine fantasievolle Geschichte geht, in der „Kichern“ eine Rolle spielen wird.

Tom ist ein kleiner „Zornegiggel“, wie man umgangssprachlich so schön sagt. Er sieht sich als der beste Turmbauer und auch Sandburgenbauer und wird sehr schnell wütend, wenn jemand im Kindergarten seinen Turm zerstört, auch wenn das unabsichtlich passiert ist. Tom schlägt dann auch schon mal zu und versteht nicht, warum die anderen Kinder über kurz oder lang nicht mehr mit ihm spielen wollen.

Eines Nachts landet dann das Kicherix in seinem Zimmer und bietet Tom einen Deal an. Dieser ist überzeugt davon, dass er auch diese Abmachung ganz schnell und einfach einhalten kann, denn er ist ja der Beste.  Aber da staunt er nicht schlecht, als er merkt, dass dieser Deal gar nicht so einfach zu erfüllen ist!

Worum es in diesem Deal mit dem Kicherix geht? Was Tom machen muss? Was das Kicherix eigentlich ist? Tja, das verrate ich euch nicht! Ihr sollt ja lieber die Geschichte selbst mit euren Kindern lesen.

Meiner Tochter und mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Zeigt sie doch, dass „Kichern“ und „Lachen“ etwas ganz Tolles ist, das Menschen, egal welchen Alters verbindet. Sie zeigt auch, dass es Freunde gibt, die einen ergänzen und schlechte Charaktereigenschaften abschwächen oder helfen, diese abzulegen!

Eine schöne, erinnernswerte Geschichte für Klein und Groß – unserer Meinung auch schon gerne ab 5 Jahren.

*************************

Auch bei dieser Blogtour gibt es etwas zu gewinnen und ich finde die Gewinne können sich sehen lassen:

GEWINNE:

1. Überraschungsbuchpaket
2. ein von Sarah Drews signiertes Exemplar von „Lustige Kindergeschichten“
3. „Weihnachtsgeschichten für Kinder“ – Print Ausgabe
4. „Labyrinth“ (Anthologie) signiertes Print von Marlies Hanelt
5. „Braun“ aus der 10 bändigen Farbspiel Serie vom Karina Verlag Vienna als Print

Kommentiert also fleißig auf den anderen Blogs und bei mir! Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

Meine Frage: Wie stellt ihr euch einen Kicherix vor? 

Morgen geht es HIER mit der Blogtour weiter! Falls ihr den gestrigen Beitrag verpasst habt = HIER!

***************************************

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder ein Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von Sarah Drews organisiert
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei Sarah Drews melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.

Katja

Hallo und vielen Dank für diesen schönen Blogtour-Tag! Einen Kicherix stelle ich mir irgendwie knuffig und Stofftiermäßig vor, nur dass ein Kicherix „lebt“ und sprechen kann. Kicherix klingt niedlich und lustig und bestimmt ist es die Aufgabe des Kicherix, andere zum Lachen zu bringen. Das könnte ich mir jedenfalls sehr gut vorstellen.

Viele liebe Grüße
Katja

jenny siebentaler

hihihi sehr schwierig wie ich ihn mir vorstelle…Vielleicht so ein bisschen wie ein kleiner Elf mit Zipfelmütze und und roten Wangen der eben nur am kichern ist und so die Kinder aufheitert 🙂 Vielleicht sied er ja auch lustig aus und trägt vielleicht kunterbunte Socken und nie Schuhe und vielleicht hat er auch etwas was sein Markenzeichen ist und ihm eben so besonders macht!

LG..Jenny

karin

Hallo und guten Tag,

ja da ist dann wohl meine Fantasy als Mama gefragt…Wie stellt ihr euch einen Kicherix vor?

Also als Vorbild würde ich persönlich das gute alte Stichmännchen mal nehmen. Gerne etwas besser ausgestattet als der Urtyp nämlich mit Hose und T-Shirt ….muss ja nicht nackert sein….augenzwickern..

Danke für einen weiteren Einblick in die Romanwelt dieser Blogtour.

LG..Karin…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.