Hörbuch – Jugendbuch *** Siren *** mit der Autorin kann man bei mir nichts mehr falsch machen

Ich habe viele Rezensionen zu diesem Titel gelesen und diese waren mehr als gemischt! Ich habe die „Selection-Reihe“gelesen und gehört und geliebt!

Da war eigentlich klar, dass ich auch dem neuen Werk eine Chance gebe!

Cass „Siren“

siren

3 CDs, 4 Stunden 10, 14,99 Euro

Sprecherin: Inga Reuters

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

***********************

Inhalt:

„Kahlen ist eine Sirene. 100 Jahre lang muss sie dem Meer dienen, bevor sie ins Leben zurückkehren kann. Mit ihrer Schönheit und ihrer tödlichen Stimme lockt sie Schiffsreisende in die Tiefen des Wassers. Es ist zwar gefährlich, an Land Kontakt zu Menschen aufzunehmen, aber Kahlen kann der Versuchung nicht widerstehen. Sie trifft Akinli, einen attraktiven und einfühlsamen jungen Mann. Obwohl sie nicht mit ihm sprechen darf, entsteht zwischen ihnen eine einzigartige Verbindung. Sollte das Meer von ihrer Liebe erfahren, hätte dies katastrophale Folgen für sie beide…“ (Quelle)

********************

Meine Meinung:

„Siren“ ist eine eher leise und ruhige Geschichte mit einer trotzdem sehr spannenden Geschichte!

Mich haben beide Erzählstränge

-auf der einen Seite: Kahlens Leben als Sirene, ihr Alltag, ihre Interaktionen mit ihren Schwestern, ihre Wortwechsel mit der See

-auf der anderen Seite: Kahlen und Akinli, ihre Treffen, der Aufbau der Verbindung und das weitere Geschehen

mitgerissen und konnten mich sehr gut unterhalten.

Cass Erzählweise ist sehr angenehm und gut zu verstehen. Inga Reuters liest verständlich und sehr einfühlsam. Sie hat sowohl Kahlen, als auch jeder ihrer Schwestern und auch die See hervorragend intoniert. Für mich eine passende perfekte Stimme für diese Geschichte!

Das Ende hätte ich mir eigentlich noch ein wenig ausführlicher gewünscht, aber soweit kann ich auch mit dem bestehenden Ende leben! Ein wenig Traurigkeit hat sich in mir breit gemacht. Das Warum kann ich hier leider nicht verraten!

Auch hätte ich mich über mehr Informationen über die See und die Sirenen gefreut. Da haben mir ein wenig die Vorgeschichte und auch die Gründe gefehlt.

Insgesamt ein emotionales Hörbuch, das mehr Wert auf Gefühle, Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe und Verständnis legt als auf Action. Mir hat es insgesamt wirklich gut gefallen, auch wenn ein paar Sachen natürlich vorhersehbar waren. Aber darüber konnte ich geflissentlich wegsehen! Außerdem ist es mal schön, wieder einen „Einteiler“ zu hören!

4 Stars (4 / 5)

Bei Mandys Bücherecke gibt es eine weitere Rezension (2/5), ebenso bei His and her Books (3/5)! Mir scheint fast so, als wäre das Hörbuch besser als das Buch! :-)))

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.