KB *** Das Geheimnis von SIX *** wow: spannend, mitreißend und hochaktuell…

Monica Meira Vaughan „Das Geheimnis von Six“

das_geheimnis_von_six-9783423430944

352 Seiten, 14,99 Euro als HC, ET: 07/2016

ab ??? Jahren, erschienen bei dtv Junior, als Kinderbuch gelistet

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen und einer Leseprobe!

*************************

Inhalt:

„Finde Solomon Gladstone. Das ist die letzte Nachricht, die Parker von seinem Vater erhält, kurz bevor der Wissenschaftler entführt wird. Der 12-jährige Parker, erst vor Kurzem mit seiner jüngeren Schwester und dem Vater nach New York gezogen, wird plötzlich selbst von seltsamen Männern in schwarzen Anzügen verfolgt, und seine Schwester entgeht nur knapp einem Kidnapp-Versuch. Ganz gleich wie, Parker muss diesen Mann finden. Mithilfe seines Freundes Michael kommen sie ihm tatsächlich auf die Spur. Und stoßen dabei auf ein streng geheimes Projekt, an dem sein Vater gearbeitet hat, ein Projekt namens SIX.“ (Quelle)

************************

Unsere Meinung:

Das Buch ist bei dtv Junior erschienen und damit augenscheinlich – auch vom Cover her – ein Kinderbuch. Ich habe, bevor ich das Buch mit meiner Tochter zu lesen begonnen habe, ein wenig darin herumgeblättert und einzelne Stellen alleine gelesen. Ich wüsste gerne für welches Alter das Buch empfohlen wird. Ich persönlich würde es ab 12/13 Jahren empfehlen. Für meine Tochter waren einige Stellen doch noch zu spannend, zu gruselig und auch zu gefährlich. Da war es gut, dass wir das Buch gemeinsam gelesen haben. So konnten wir einige Stellen direkt besprechen.

Das Projekt, um das es hier geht, hat es nämlich in sich und die Menschen, die das Projekt leiten, in die Welt gerufen und auch am Laufen halten wollen, verstehen überhaupt keinen Spaß und gehen dabei auch über Leichen und das im wahrsten Sinne des Wortes.

„Das Geheimnis von SIX“ ein ein aufregender, spannender und auch hochaktueller – für mich eher Jugendroman, der gleichermaßen Mädchen und auch Jungen faszinieren wird. Er beinhaltet einen Krimi, eine Freundschafts- und einen Familienroman in einem. Dazu kommt noch das hochaktuelle und spannende Thema, das die Autorin hier eingeflochten hat! Zudem spielen eine Menge anderer Themen wie Vertrauen, Angst, Tod, Zukunft, Schule, Mobbing, Erpressung eine Rolle! Ein wirklich sehr eingängiges, mitreißendes Buch, das sehr gut gelungen ist!

Die Charaktere:

Parker ist ein sehr sympathischer und vor allem intelligenter Junge, der sich nicht auf der Nase herumtanzen lässt und sein Hirn in den wichtigsten Situationen auch wirklich gebraucht. Seine Schwester Emma ist wirklich toll und sie haben wir wirklich in unser Herz geschlossen, weil sie fast zu gut für die Welt ist und dabei ihr eigenes Päckchen zu tragen hat! Michael ist einfach ein Nerd wie er im Buche steht und dabei total nett und einprägend.

Was die drei mit Hilfe mancher Erwachsener erleben, muss man gelesen haben. Das Buch gibt Anstöße für viele Diskussionen und zum Nachdenken. Worüber kann ich leider nicht verraten, ohne das Ende und auch den Plot vorwegzunehmen.

Das Buch ist in sich geschlossen. Anhand der offen gebliebenen Fragen und den Gedanken Parkers am Ende merkt man jedoch, dass mindestens ein weiterer Teil erscheinen wird. Wir sind sehr gespannt und vergeben für ein Buch, das wir in einem Rutsch lesen mussten 5 Stars (5 / 5)!

Ich würde dafür plädieren, das Buch mit Kindern unter 12 Jahren gemeinsam zu lesen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.