Johann König „is back“: Rückmeldung zur Tour/Lesung + Hörbuch *** Man muss diesen Mann mal erlebt haben…

Mein Mann und ich sind Johann König Fans der ersten Stunde! Wir haben bereits mehrere Programme live gesehen. wie „Johann König eskaliert“, „Total Bock auf Remmi Demmi“, „Feuer im Haus is teuer, geh raus“. Johann Königs Humor muss man lieben von der ersten Sekunde an. Ich glaube nicht, dass man sich an ihn „gewöhnen“ kann. Aber so ist das ja meistens mit den Komikern und ihrem Humor – entweder man lacht und kann nicht mehr oder man rollt mit den Augen!

Wir können sehr stark und viel über den Humor und auch über die ausgefallenen Gedichte Königs lachen, wobei ich sagen muss, dass er live noch viel besser ist und wirkt als wenn man seine Bücher liest oder seine Hörbücher hört. Er ist einfach ein Knaller, was seine Gestik und Mimik betrifft. Er rockt einfach mit seiner Art die Bühne und muss auch noch nach Jahren über sich selbst lachen! Das finde ich immer sehr sympathisch und sehr lustig!

In seinem neuen Buch/Hörbuch berichtet er aus seinem Leben mit Frau, drei Kindern und seiner Katze! Wir waren in Mainz zur Lesung und haben uns prächtig amüsiert. Live ist hier ein Angriff auf die Lachmuskeln! Das Thema bringt natürlich auch viele Dinge mit, die man selbst als Mutter/als Eltern oft genug bestätigen kann!

König3

Wir hatten herrliche 2 Stunden, in denen Johann König aus seinem aktuellen Buch „Kinder sind was Wunderbares! Das muss man sich nur immer wieder sagen“ vorgelesen und noch einiges ergänzt hat! Zu diesem Buch ist im Argon Hörbuch-Verlag das gleichnamige Hörbuch erschienen, das von Johann König selbst gelesen wird. Auch hier kommt sein Humor stimmlich sehr gekonnt rüber und ich würde aus diesem Grund das Hörbuch immer dem Buch vorziehen!

König

3 CDs, 3 Stunden 42 Minuten, Autorenlesung, 16,95 Euro,

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

****************

Inhalt:

„Ja, natürlich, jeder liebt seine Kinder! Keine Frage. Aber nicht rund um die Uhr! Jeder, der das behauptet, lügt. Nach einem stinknormalen Tag mit den Kindern kann es schon mal passieren, dass das hässliche, rosafarbene Plastik-Einhorn komischerweise auf der Herdplatte landet und zu schmelzen beginnt. Nein, war keine Absicht! Oder letztens im Zoo: Rutschte die quengelnde Kleine doch über die Brüstung ins Erdmännchengehege und blieb dort sitzen, auch noch, als Vater und Geschwister längst weitergegangen waren. Ob das wirklich so passiert ist?
Spielt das denn eine Rolle? Alle Eltern kennen diese bösen Gedankenblitze und Träume, die sie NIEMALS jemandem erzählen, geschweige denn umsetzen würden. Johann König lässt raus, was andere sich nur heimlich gestatten …!“ (Quelle)

***************

Meine Meinung:

Nachdem Johann König auf der Lesung einige Kapitel angelesen und vorgetragen hat, war ich gespannt auf den Rest des Erlebten und habe mir das Hörbuch angehört! So wie es auf der Lesung anfing, ging es hier weiter und ich wurde hervorragend unterhalten! Johann König ist für mich ein Garant für vergnüglichen Hörgenuss! Am Ende habe ich sogar mitgesprochen:

„Kinder sind was Wunderbares! Das ……..!“  :mrgreen:  :mrgreen:  :mrgreen:  Und damit hat er absolut recht!

5 Stars (5 / 5)

Lesesumm

Dieses Buch habe ich schon in meiner Lieblingsbuchhandlung entdeckt!
Ich mag den Humor von Johann König und das was ich schon gelesen habe bei diesem Buch, schreit förmlich nach, muss man kaufen!
Ich bin sehr gespannt….. Leider sind ja HB’s nichts für mich aber live könnte ich mir gut vorstellen. 😉

Liebe Grüße
Lesesumm 🙂

Ina Vainohullu

Guten Morgen Verena,

Ach wie cool. Ich mag Johann König auch total gerne und stimme Dir zu, das man sich an ihn nicht „gewöhnen“ kann. Entweder man finder ihn absolut genials oder total daneben. Ich hab ihn vor circa 10 Jahren das erste Mal im QuatschComedyClub entdeckt, da war er noch mit den Tagebüchern Jesu unterwegs. Herrlich. Zu ner Liveveranstaltunf hats bisher nicht gereicht, aber irgendwann schaff ich das auch mal.
Das Buch steht dafür auf der Wunschliste, da freu ich mich schon drauf, wobei das als Hörbuch vermutlich viel mehr Sinn macht, ich änder das direkt mal 🙂

Schön, das ihr einen tollen, amüsanten Abend hattet. 🙂

Liebe Grüße Ina

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.