KB *** Liebesalarm auf dem Tierhof *** 1000 Gefühle – Du entscheidest selbst *** Welchen Weg würdest du nehmen?

Wir haben im Buchhandel eine neue Reihe entdeckt – die 1000 Gefühle heißt und beim Ravensburger Verlag erscheint! Meine Tochter war sich nicht sicher, ob sie das Fällen von Entscheidungen beim Lesen so toll findet und wir haben vorerst keines dieser Bücher gekauft!

Über lovelybooks – bei einer Leserunde – durften wir jetzt freundlicherweise eines dieser Bücher testen! Hier kommt unsere Meinung – naja, vorwiegend die meiner Tochter!

Sonja Bullen „Liebesalarm auf dem Tierhof“

Liebesalarm

7,99 Euro, ab 10 Jahren, 160 Seiten

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

HIER könnt ihr die weiteren Bände dieser Reihe finden!

*****************

Inhalt:

„Emmas Gefühle geraten völlig durcheinander, als der umwerfende Leon bei der „Arche“ auftaucht. Anstatt sich für die Tiere in Not zu interessieren, flirtet er die ganze Zeit mit ihr! Auch Emmas bester Freund Jakob verhält sich plötzlich ganz komisch. Als vier neue Kühe und drei Ponys als Notfälle auf den Hof kommen, muss Emma sich entscheiden: Mit welchem der beiden Jungen soll sie ein Team bilden?“ (Quelle)

***************

Unsere Meinung:

Als das Buch hier ankam, wurde zuerst das ungewöhnliche Format unter die Lupe genommen:

Liebesalarm

Querformat – aufgebaut, wie ein Briefumschlag

1000-3

gelesen wird aber „richtig herum“

1000-2

Was hat es jetzt aber mit den Entscheidungen auf sich? An einigen Stellen im Buch ist der Leser gefragt! Das sieht man dann an den beiden Pfeilen! Hier muss man sich als Leser entscheiden, welchen Weg man einschlagen will – bzw. welchen Weg man sich für die Protagonisten wünscht! Man hat sozusagen Mitspracherecht! Was soll Emma erleben? Welcher Junge soll hier ihr Herz erobern? Wer soll „nur“ ihr Freund sein? Diese Fragen musste man sich beim Lesen stellen und entscheiden!

1000-1

Gut gefallen haben meiner Tochter und mir auch die sehr süßen und passenden Illustrationen von Carolin Liepins! Diese machen das Buch bzw. die Geschichte sehr lebendig!

**************

Fazit:

Man bekommt hier nicht nur eine Geschichte, sondern mehrere, je nachdem, wie man sich beim Lesen entscheidet! Es kann aber auch vorkommen, dass man sehr schnell fertig ist mit lesen, falls man die „kürzeste Route“ wählt! Dann aber geht man wieder zurück und schaut sich an, was passiert, wenn man einen anderen Weg wählt! So erhält man hier unterschiedliche Geschichten mit unterschiedlichen Details!

Zuerst wollte meine Tochter keine anderen Wege lesen und hat das Buch erstmal zur Seite gelegt. Erst nach mehreren Tage hatte sie Lust dazu! Dann aber hat sie sogar die anderen drei Bände dieser Reihe auf ihre Wunschliste geschrieben und gestern dann Band 3 gekauft!

Emmas Geschichte auf dem Tierhof ist gelungen und gerade auch für Mädchen ab 10 Jahren passend. Das erste Verliebtsein, das erste Chaos, das erste Kribbeln und nicht wissen, was zu tun ist, das erste Überfordertsein! Das alles gibt es hier!

4 Stars (4 / 5)

 

Lesesumm

Ein interessantes Format, was ich so auch noch nicht gesehen habe.
Bei der Geschichte bzw. dem Aufbau bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich werde aber sicherlich einen Blick riskieren und dann entscheiden.
Vielen Dank für Eure schöne Vorstellung. 🙂

Liebe Grüße und habt noch eine schöne Woche
Lesesumm 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.