KB *** Die vier Schatzsucher *** Band 1: In der Karibik *** geniale Illustrationen, clevere Kids und ein rasantes Abenteuer

James Patterson „Die vier Schatzsucher – in der Karibik“

die_vier_schatzsucher_-_in_der_karibik-9783423428989

464 Seiten, 12,99 Euro, ab 9 Jahren

vielfältige Illustrationen von Chris Grabenstein

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

****************************

Inhalt:

„Nach dem mysteriösen Verschwinden ihrer Eltern übernehmen Bick, Beck, Storm und Tommy nicht nur das Kommando über das Segelschiff, ihr ständiges Zuhause, sondern auch deren Job als Schatzsucher. Denn eins ist klar: Der letzte Auftrag muss sie zu ihren Eltern führen. Natürlich gibt es an Bord jede Menge geheime Schriften, versteckte Hinweise und dubiose Objekte – nur welche sind die richtigen? Kaum haben die Geschwister eine heiße Spur, kommen ihnen auch schon die abgebrühtesten Kunsträuber, gerissensten Gangster und furchtlosesten Piraten in die Quere. Die Jagd nach dem Schatz führt sie aus der Karibik bis nach New York.“ (Quelle)

*****************************

Unsere Meinung:

Das Buch „Die vier Schatzsucher“ hatte meine Tochter schon nach dem ersten Aufschlagen überzeugt! So tolle Illustrationen, so geniale Zeichnungen, die die Geschichte unterstützen und lebendig machen! Das Buch wurde geschnappt und meine Tochter zog sich zum Lesen zurück! Hier ein Auszug aus der Leseprobe, die ihr HIER finden könnt:

Dievierschatzsucher

Die Geschichte selbst konnte meine Tochter und mich auch überzeugen. Sie ist modern und spannend, lässt sich leicht lesen und vermittelt ein sehr lebendiges Abenteuer! Manche Stellen sind sehr traurig, immerhin verschwinden die Eltern der Kinder unter mysteriösen Umständen. Einige Stellen sind sehr spannend und teilweise ein wenig gruselig. Meine Tochter hatte jedoch niemals Angst beim Lesen, obwohl hier auch gekämpft wird. Hier merkt man eben doch, dass es sich um ein Kinderbuch ab 9 Jahren handelt! Für dieses Alter ist es auch gut geeignet!

Die Reise ist abenteuerlich und doch auch sehr interessant, kann man doch etwas über Schatzsuche, das Seemannsleben und Archäologie lernen. Zudem hat die Geschichte ein wenig den Charakter einer Schnitzeljagd bei der verschiedene „Gegner“ besiegt bzw. überlistet werden müssen.

Die Kinder sind sehr unterschiedlich und das macht auch ein wenig den Reiz der Geschichte aus. Über die Streitereien der Zwillinge haben wir uns teilweise sehr amüsiert! Auch die anderen Geschwister haben ihren Reiz und tragen dazu bei, dass man das Buch, trotz seiner vielen Seiten, als sehr kurzweilig empfindet! Insgesamt geht es hier sehr rasant zu und dadurch wird es niemals langweilig beim Lesen!

Dieses Buch stellt den ersten Band einer neuen Reihe dar. Demnach werden nicht alle Geheimnisse und Rätsel gelöst. Trotzdem kann man als Kind gut mit dem Ende leben und das Buch beruhig zuschlagen!

Band 2 „Abenteuer am Nil“ wird am 23.09.2016 erscheinen und meine Tochter möchte es unbedingt lesen!

die_vier_schatzsucher_-_abenteuer_am_nil_band_2-9783423761581

****************

Fazit:

Für meine Tochter wurde hier alles richtig gemacht! Und dafür gibt es volle Punktzahl 5 Stars (5 / 5)!

 

 

Lesesumm

Das Cover sieht schon wieder wahnsinnig toll aus und wenn die Seiten wirklich so dahin fliegen, kommt es sofort mit auf die Liste! Schön finde ich auch, dass Band 2 schon bald erscheint! Das ist immer ein zusätzliches Plus, wie ich finde.
Man könnte fast sagen, eine Reise um/durch die Welt. Ich bin sehr gespannt….

Liebe Grüße und habt eine tolle Woche
Lesesumm 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.