*** Chloé – völlig von der Rolle *** ein klo-tastisches Abenteuer

„Die neue Mädchenbuchreihe der Scary Harry-Autorin mit vielen witzigen Illustrationen von Vera Schmidt!“ (Quelle)

***************************

Sonja Kaiblinger „Chloé – völlig von der Rolle“

Chloe

Band 1, HC, ab 10 Jahren, 208 Seiten, 9,95 Euro, ET: 08.03.2016

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen und einer Leseprobe!

HIER könnt ihr euch über die Autorin und ihre anderen Werke informieren!

********************************

Inhalt:

„Eigentlich wollen Chloé und ihre Freundinnen auf der prunkvollen Schultoilette bloß die Hausaufgaben abschreiben, als sie eine Entdeckung machen: Ihre Klassenkameradin Pauline wurde über Nacht in einer der Kabinen eingesperrt. Chloé ist überzeugt, dass Oberzicke Angelique dahintersteckt. Kurzerhand beschließt sie, Angelique mit ihren eigenen Waffen zu schlagen. Und welcher Ort wäre dafür geeigneter als … nun ja, das stille Örtchen? Doch schon bald droht Chloés genialer Plan ein gewaltiger Griff ins Klo zu werden.

Sie hat am Welttoilettentag Geburtstag und sammelt kuriose Fakten über Toiletten – und wenn Freunde sich in Not befinden, kennt Chloé kein Pardon!“  (Quelle)

*********************************

Unsere Meinung:

Wir sind Fans der ersten Stunde von „Scary Harry“! Für Scary Harry und seine Freunde lässt meine Tochter alles liegen – ob als Buch oder Hörbuch – beide Medien sind gleichermaßen zu empfehlen! Ihr kennt Scary Harry nicht? HIER könnt ihr euch eine unserer Rezensionen ansehen!

Deshalb war klar, dass wir uns auch die neue Reihe  – explizit für Mädchen – anschauen werden!

*****************

Mit Chloé hat die Autorin erneut einen lustigen und vielschichtigen Charakter geschaffen, der schon von „Haus aus“ viel Witz mit sich bringt. Sie wurde am Toilettentag geboren, sammelt und notiert Kloweisheiten und heißt auch noch „Klo – e“.

IMG_2925

Als Leser taucht man in Chloés Leben ein mit all ihren Problemen hinsichtlich Freundschaft, Schule, Jungs, Toilettengänge, Mobbing, Familie, Streitigkeiten, die erste Liebe, Lügen und vieles mehr! Viel Zeit verbringt man während des Lesens mit Chloé in der Schule und bekommt so hautnah mit, was für Probleme es gibt. Hier lernt man auch das tolle Schul-Mädchen-Klo kennen, das mit Sicherheit gerne jeder an seiner Schule hätte! (Wobei ich mir als Lehrer immer noch nicht vorstellen kann, dass die Toilette auf Dauer so schön und ordentlich bleibt.)

Chloé ist ein liebenswertes Mädchen, das aber  – laut meiner Tochter – in gewissen Dingen kein Ende findet. Da sieht sie dann vor lauter Helfersyndrom nicht, dass sie mehr kaputt macht als zu helfen! Die Erwachsenen kommen in Chloés Geschichte nicht immer gut weg und vor allem die Lehrer (ähm….) scheinen fast alle irgendeinen Spleen zu haben. Das wiederum gefiel meiner Tochter sehr!

IMG_2926

Sonja Kaiblinger zeigt mit ihrer neuen Reihe unmissverständlich, dass sie erneut eine kreative Idee mit viel Humor (wir lieben Ernst – auch wenn er oft über die Stränge schlägt) kindgerecht umsetzen kann. Chloés Geschichte ist im positiven Sinn vollgestopft mit lustigen Details, Wortwitz und Themen, die junge Mädchen ab 9/10 Jahren interessieren. Dabei vergisst sie auch nicht, dass die Leserinnen in diesem Alter meist schon viel gewandter im Umgang mit den Medien Handy und Internet (youtube) sind!

Im Gegensatz zur „Scary Harry – Reihe“ gibt es hier keine Fantasy Elemente. Chloés Geschichte könnte sich bis auf wenige Ausnahmen auch so abgespielt haben.

Genial sind auch wieder die Illustrationen, die die Geschichte und einzelne Situationen perfekt in Szene setzen!

****************************

Fazit:

Zur Zeit hat „Scary Harry“ auf jeden Fall noch seine Nase vorn auf der Beliebtheitsskala. Aber wir sind gespannt, was Chloé in Band 2 erleben wird und ob sie uns erneut von sich überzeugen kann. Vielleicht zeigt sie im nächsten Band auch ein wenig mehr Fingerspitzengefühl!

Durch die Kloweisheiten haben wir noch einiges gelernt! 🙂

4.5 Stars (4,5 / 5)

 

 

 

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.