*** Witch Hunter *** Auch ich wurde verhext….

Virginia Boecker „Witch Hunter“

Witchhunter

400 Seiten, 17,95 Euro, ET: 18.03.2016, ab 14 Jahren

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

HIER geht es zur Spezialseite des Buches!

*************************

Inhalt:

„Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.“ (Quelle)

*************************

Meine Meinung:

Seit dem Bloggertreffen auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2015 war ich total interessiert an diesem Buch und dessen Geschichte! Nachdem die ersten sehr positiven Rezensionen erschienen waren, wuchs mein Wunsch, dieses Buch zu lesen, noch mehr!

Dank meiner netten Bloggerfreundin Nicole von LittleMythica´s Buchwelten durfte ich im Rahmen der Bloggeraktion des Verlags endlich auch Elizabeth und ihre Geschichte kennenlernen!

Und was soll ich sagen? Ich bin ja wirklich ein kritischer Leser, was Glaubwürdigkeit und Spannung betrifft. Ein Buch muss mich sehr schnell packen und mich zügig überzeugen. Ungeduldig bin ich nämlich meistens auch noch! ABER: Elizabeths Geschichte rund um die Hexenjäger, rund um Magie, Freundschaft, Liebe und Intrigen konnte mich wirklich überzeugen! Nur an ganz wenigen Stellen habe ich für mich gedacht, dass „die das doch hätten merken müssen“ oder „Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen“! Diese Momente waren aber sehr minimal!

Die Geschichte selbst liest sich sehr zügig und flüssig, die Sprache ist modern und passend für Jugendliche ab 14 Jahren. Man findet hier viele Themen, die interessant sind für Jund und Alt, viele Überraschungen und Geheimnisse, die aufgedeckt und gelöst werden wollen! Die Geschichte bietet eine gelungene Mischung aus Mittelalter, Hexenprozesse, Magie und Zauberei, Kämpfe und ein bisschen „Robin Hood“! 🙂

Elizabeth ist herrlich unperfekt und wirkte dadurch von Anfang an sehr positiv und sympathisch auf mich! Auch die anderen Charaktere sind gut strukturiert und ich konnte hier sowohl Personen finden, mit denen ich mitfiebern konnte, die ich mögen wollte, aber auch Charaktere, die ich abscheulich fand  -aus verschiedenen Gründen! Aber nicht immer lag ich richtig und das hat mir auch gefallen. Insgesamt kann man das Buch nur schwer aus der Hand lesen. Die relativ kurzen Kapitel bieten zudem an, dass man sich selbst immer wieder  „nur noch eins“ sagen kann! Mit dieser Technik hat man das Buch leider viel zu schnell gelesen!

Mein heimlicher Lieblingscharakter ist „Skyler“. Über ihn konnte ich mich zwischendurch sehr amüsieren! Insgesamt hat mir der perfekt positionierte Humor in der gesamten Geschichte wirklich gut gefallen! An manchen Stellen musste ich laut lachen!

Das Ende ist leicht offen und hat mich ein wenig ruhelos zurückgelassen, so dass ich mich mit anderen Bloggern austauschen musste!

*********************

Fazit:
Das Buch ist sicherlich ein Highlight und setzt die Latte für kommende Bücher sehr hoch!

Mitreißend und packend – mit der richtigen Prise Magie und Humor! Wirklich genial!

4.5 Stars (4,5 / 5)

********************

Anmerkung:

Band 2 erscheint voraussichtlich im Herbst 2016! Ich freue ich darauf!

*******************

Weitere Lobeshymnen findet ihr hier:

LittleMythica´s Buchwelten

Ina´s Little Bakery

Booknaerrisch

Lesesumm

Hier war ich gespannt auf Deine Meinung :-), denn bei mir steht es auch bereits ganz weit oben auf der Liste :-).
Super das es wirklich ein Highlight zu sein scheint! 🙂

ganz lieber Gruß
Lesesumm 🙂

Hörnchens Büchernest

Hey Verena,

oh es freut mich wirklich sehr, dass dir das Buch genauso gefallen hat wie mir.
Ich kann es jetzt schon nicht erwarten Band 2 in der Hand zu halten.

Liebe Grüße
Sandra

Sara Rosa

Huhu,

Deine Rezension verspricht sehr viel und freu mich das Buch zu lesen in der Wandergruppe. Kann es kaum abwarten.
Auch ich habe viel Positives gehört, aber auch Negatives und bin so umso mehr gespannt wie ich das Buch finden werde. Und da du ja auch kritisch auf Glaubwürdigkeit und Realität achtest, glaub ich, dass es mich ebenfalls verzaubern kann.

Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem nächsten Buch!
Liebste Grüße
Sara
http://buecherduft.blogspot.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.