*** Will Mabbitt „Die unglaublichen Abenteuer von Melly Jones auf dem magischen Piratenschiff“ ***

Will Mabbitt „Die unglaublichen Abenteuer von Melly Jones auf dem magischen Piratenschiff“

Die unglaublichen Abenteuer von Melly Jones auf dem magischen Piratenschiff von Will Mabbittgebundenes Buch, 14,99 Euro, ET: 26.10.2015, Band 1, ab 9 Jahre

HIER geht es zur Verlagsseite!

************************************

Inhalt:

„Mitten in der Nacht wird Melly Jones entführt! Ein geheimnisvolles Pelztier stopft sie in einen Sack und verschleppt sie auf ein Piratenschiff. Auf der »Kwirrligen Qualle« kriegt sie es mit der wildesten Mannschaft zu tun, die jemals die Weltmeere heimgesucht hat.

Glücklicherweise ist Melly nicht auf den Mund gefallen, hat jede Menge Köpfchen und das Herz auf dem rechten Fleck. Und so findet Melly nicht nur den Piratenschatz – sondern Freunde fürs Leben!“ (Quelle)

*************************************

Unsere Meinung:

Das Buch ist toll gestaltet und sieht einfach sehr einladend aus! Meine Tochter hat das Buch aus diesem Grund auch komplett alleine lesen wollen.Die verschiedenen Schriften, die verändernden Größe der Schrift, vielerlei Farben, …. das alles macht Spaß aufs Lesen! Somit hat das Buch Hürde Nummer 1 schon sehr gut gemeistert!

IMG_2590

IMG_2591Die Geschichte konnte meinte Tochter begeistern, auch wenn sie mir mehrmals beim Lesen das Buch in geschlossenem Zustand gezeigt hat, um mich darauf hinzuweisen, dass sie die Aufteilung dieser nicht versteht. Melly musste am Ende noch so viele Dinge erledigen und hatte dazu „nur noch wenige“ Seiten und das obwohl das Buch 253 Seiten hat! Das Buch ist für Kinderhände recht schwer!

Laut meiner Tochter (ich bin manchmal anderer Meinung, aber es ist ein Kinderbuch…)

-ist die Geschichte rund um Mellys Abenteuer gut und meist spannend; manche Erzählstränge waren jedoch auch etwas langatmig!

-beginnt das Abenteuer sehr schnell, was bei meiner Tochter gut ankam!

-ist die Geschichte an einigen Stellen leicht kindlich, obwohl auch einige Szenen darin vorkommen, in denen Gewalt angewendet wird!

-ist das Buch leicht und schnell lesbar, es gibt keine Wörter, die meine Tochter schwierig fand. Die Kapitellängen sind gut gewählt!

-gibt es auch Stellen, die gruselig oder zum Fürchten sind (Achtung Spoiler: Es stirbt auch jemand in dieser Geschichte!).

**************************************

Fazit:

Die Altersempfehlung ab 9 Jahren ist gut gewählt und passend zur Geschichte!

Meine Tochter findet diese Geschichte nett und lesenswert! Die Aufmachung des Buches und die Illustrationen von Nina Hammerle sind wirklich ein Hingucker und genial!

3.5 Stars (3,5 / 5)

Band 2 „Die unglaublichen Abenteuer von Melly Jones in der verbotenen Stadt“ erscheint am 24.05.2016!

mellyjones2

 

 

 

 

 

 

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.