***Ich bin Princess X *** modern, anders, richtig gut!!!

Cherie Priest „Ich bin Princess X“

PrincessX

Klappenbroschur, ab 14 Jahren, 272 Seiten, ET: 12.01.2016, 12,99 Euro

Illustrationen von Kali Ciesemier

HIER geht es zur offiziellen Seite dieses Buches (mit Gewinnspiel)!

HIER geht es zur Verlagsseite!

********************************

Inhalt:

„Zwei unzertrennliche Freundinnen

Ein mysteriöser Unfall

Ein unglaubliches Geheimnis

Und die Suche nach der Wahrheit.“ (Quelle)

********************************

Meine Meinung:

Ich habe mich alleine schon wegen der kurzen Inhaltsangabe auf dem Buchrücken in das Buch verliebt! Ein Text, der bestimmt nicht zu viel verrät und den Inhalt verrät bzw. das Lesen langweilig werden lässt.

Beim Durchblättern wird schnell klar  -das Buch ist anders als alle anderen Bücher, die man sonst kennt. Hier findet ein Teil der Geschichte in einem Comic statt! Ich konnte mir das zuerst gar nicht vorstellen – vor allem für Jugendliche nicht! Aber ich wurde sehr positiv überrascht!

IMG_2340

Die Zeichnungen sind weder kindlich noch comichaft übertrieben, sie sind passend und richtig gut gelungen!

Die Comics sind nicht losgelöst von der Geschichte, sondern komplett eingebettet. Auf der einen Seite liest man noch „normalen“ Text, auf der anderen erfährt man die weiteren Details über den Comic! Das hat mir richtig, richtig gut gefallen und ich war von der ersten Seite an von der Geschichte gefesselt!

Die Story selbst ist spannend und dabei modern (Internet, Hacker)! Sie dreht sich um Freundschaft, ein wenig Liebe, Computernerds und da ist natürlich noch der Unfall, über den man mehr erfahren und das Geheimnis, das gelöst werden will!

Was habe ich an dem Buch auszusetzen?

Die Figuren bleiben etwas blass – sie rücken neben dem „Fall“ ein wenig zu sehr in den Hintergrund. Ich hätte gerne mehr über sie erfahren.

Das Ende war gut und nicht aufgebauscht! Ich persönlich fand nur die Geschichte an manchen Stellen etwas unrealistisch. Vielleicht spricht da auch nur der Erwachsene aus mir!

************************************

Fazit:

Ein tolles Buch für Jugendliche, die mal eine andere Geschichte lesen wollen: Comic und Text – genial kombiniert und ineinander verschachtelt! Richtig gute Idee!

4.5 Stars (4,5 / 5)

Lesesumm

Mich persönlich spricht das Cover so gar nicht an. Wenn ich mir aber das Innenleben ansehen, wäre es vielleicht trotzdem einmal einen näheren Blick wert.
Ich bin halt nicht so der Comicstyle-Leser und habe deshalb sogar schon einmal ein Buch wieder zurückgebracht weil ich mich so sehr geärgert hatte, da dies nicht vermerkt war bei der Buchbeschreibung.
Wenn ich das nächste Mal im Buchladen bin, schaue ich einfach mal danach und entscheide dann. 😉

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.