*** Schurkenstraße 7 *** ein herrlich skurriles und spannendes Abenteuer für Kinder

Meike Haas „Schurkenstraße 7“

 Das Cover hat uns schon regelrecht begeistert. Was sind denn das für Gestalten? Wieso hat die eine Figur keinen Oberkörper? Die andere Figur hat so lange Arme… Was ist denn hier los?

*****************************************************

Inhalt:

„Als Lina neu in die Schurkenstraße zieht, merkt sie gleich, dass hier etwas nicht stimmt. Das reizende Lächeln der Nachbarin ist eigentlich ein fieses Haifischgrinsen, und der angeblich so nette Edi Ebsbeck kann seine Finger beliebig verlängern und zu einem Schlüssel verformen.

Wie gut, dass Lina den Jungen Wendelin trifft, der auch schon gemerkt hat, dass die Bewohner etwas im Schilde führen. Zusammen ersinnen die Kinder einen Plan.“ (Quelle)

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

*******************************************

Unsere Meinung:

IMG_2249

Das Buch bzw. seine Geschichte hat uns von der ersten Seite begeistert. Die Geschichte ist einfach mal etwas komplett Neues. Die Idee hinter dieser Geschichte ist skurril und doch spannend und lustig und sehr mitreißend. Wir konnten das Buch kaum aus der Hand legen, da wir immer weiterlesen mussten!! Wir wollten unbedingt herausfinden, was es mit der Schurkenstraße und seinen Bewohnern auf sich hat! Wer ist der Drahtzieher? Was wollen sie? Worauf läuft die Geschichte hinaus?

IMG_2250

Der Schreibstil ist modern und kindgerecht, er lässt sich sehr gut und flüssig lesen, so dass nicht nur die Geschichte, sondern auch das Lesen Spaß macht! Dazu kommen die vielen Schwarz-Weiß-Zeichnungen, die die Geschichte super illustrieren und vervollständigen! Sie sorgen dafür, dass der Gruseleffekt noch steigt!

IMG_2251

Die Geschichte ist eine Abenteuergeschichte, ein Krimi, eine Geschichte für Jungen und Mädchen, aber auch für Erwachsene. Die Geschichte ist intelligent und man muss beim Lesen mitdenken, trotzdem können Kinder schnell folgen und mitfiebern. Meine Tochter findet einige Stellen wirklich sehr spannend und gruselig. Das Buch wird empfohlen ab 8 Jahren. Meine Tochter ist 10.

IMG_2253

Das Ende hätten wir uns etwas ausführlicher gewünscht. Wie kam es dazu? Wer hatte die Idee? Wie geht es weiter? Einfach so?

IMG_2254

Insgesamt ein Buch, das uns wirklich begeistert hat: eine einzigartige Geschichte mit tollen spannenden, mysteriösen Charakteren. Bis zum Ende wussten wir nicht, wie das Buch enden würde!

Super! Gerne mehr von dieser Autorin!

4.5 Stars (4,5 / 5)
Madlen T

Huhu,

das hört sich wirklich nach einem echt gutem Kinderbuch zum mitfiebern an. Ich werde mir das mal für meine kleine Schwester merken, die ist nämlich auch 10 und für spannende Geschichten immer zu haben. =)

Liebe Grüße
Leni <3

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.