*** Marked – Eine teuflische Liebe *** Anfang und Ende gut, aber die Mitte???

Sue Tingey „Marked – Eine teuflische Liebe“

416 Seiten, 12,99 Euro, Oktober 2015 ET

HIER geht es zur Verlagsseite mit Leseprobe und weiteren Informationen!

****************************

Inhalt:

„Die neue Serie mit dem besonderen Etwas an Magie

Ihrer besonderen Gabe, Geister zu sehen, verdankt es Lucky de Salle von jeher, dass sie eine Außenseiterin ist. Die einzige Person, der sie vertrauen kann, ist Kayla. Doch die ist nicht nur ein Geist, sie verbirgt auch ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das die beiden plötzlich in die Unterwelt katapultiert, mitten hinein in den Kampf um den Thron des Dämonenherrschers. Lucky will nur noch eins: den Weg aus der Hölle nach Hause finden. Bis sie dem charmanten Wächter Jamie und dem nicht minder gut aussehenden Todesdämon Jinx begegnet. Doch welches Spiel spielen die beiden? Und wer zum Teufel ist Lucky selbst?“(Quelle)

******************************

Meine Meinung:

Meine Überschrift sagt es schon…Ich habe den Anfang des Buches sehr genossen und war ziemlich Feuer und Flamme. Das Ende konnte mich auch überzeugen, aber der Mittelteil???

Dieser zieht sich regelrecht, wird langweilig und ich hatte seitenweise den Eindruck, dass gar nichts passiert. Außerdem wurde mir Lucky an einigen Stellen recht unsympathisch, da sie sich dort naiv und teilweise dümmlich benommen hat!

Insgesamt habe ich mir von einer Geschichte, die Liebe, ein wenig Erotik und Spannung verspricht deutlich mehr versprochen. „Eine Heldin mit dem gewissen Etwas an Magie“??? Ja, das hat sie irgendwie, aber das konnte mich nicht überzeugen, nicht packen. Erotik – nein. Ein wenig Knistern? Ja! Liebe? Nein – zumindest nicht in meiner Empfindung!

Wieso eigentlich eine teuflische Liebe? Weil beide Männer gut aussehen? Der Titel hat sich mir nicht erschlossen!

Leider konnte mich das Buch nicht vollständig überzeugen! Gut gefallen haben mir der Drakon und der Todesdämon!

Wer genauer wissen will, worum es geht und woraus die Magie besteht, der sollte sich den Originaltitel ansehen!

3 Stars (3 / 5)

 

Ruby

Heyho,

ich habe das Buch auch noch auf der Leseliste und werde hoffetlich bald mit anfangen können. Ich bin schon sehr gespannt, auch wenn es dich nicht so überzeugen konnte 🙂

Liebe Grüße,
Ruby

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.