***Kings & Fools – Band 1 und 2 *** nicht schlecht, haut mich aber nicht um…

Matt/Matthes „Kings & Fools – Verdammtes Königreich“

KF1

224 Seiten, 9,99 Euro, ab 14 Jahren, ET: 09/2015

Band 1/6

HIER geht es zur Verlagsseite mit Informationen zu den weiteren Bänden!

**************************

Meine Meinung:

Nachdem ich schon so viel Positives über diese Reihe gehört habe, musste ich mich mit eigenen Augen von der tollen Geschichte überzeugen…

Und was soll ich sagen?

Ja, diese Geschichte ist nicht schlecht – sie ist sogar recht spannend.

Ja, diese Geschichte hat was, ich wollte mehr über Lucas wissen, wollte immer weiterlesen und mehr erfahren über den König und das, was bisher verborgen blieb.

Ja, die Altersangabe ab 14 Jahren ist gerechtfertigt, da es an einigen Stellen doch sehr blutig und aggressiv zugeht.

Ja, die Berichterstattung aus Lucas Sicht hat mir einen guten Einblick in sein Leben und seine Gefühle gegeben, so dass ich mit ihm mitfiebern konnte…

ABER

Ich bin jetzt weder geflasht noch himmelhochjauchzend. Hier gibt es einige schon bekannte Merkmale, die in Jugendbüchern oft vorkommen.

  • Ein Reich, das von einem König regiert wird, der irgendwie Dreck am Stecken hat, den niemand kennt.
  • Ein Reich, das seine Bewohner, die in Schichten aufgeteilt sind, unterdrückt
  • Ein Reich, das „Menschen“ abholen lässt, die danach verschwinden und niemand weiß wohin…
  • und, und, und

Die Mystery Elemente konnte ich persönlich noch nicht entdecken, wohl aber die Fantasy Merkmale. Diese gefallen mir ausgesprochen gut, auch wenn sie bisher nur sehr wenig zutage traten. Da erhoffe ich mir ab Band 3 noch mehr!

So vergebe ich für Band 1 und 2 jeweils 3 Stars (3 / 5). Band 1 fand ich etwas spannender, Band 2 (erzählt aus Estelles Sicht) hat mich emotional mehr berührt!

KF2

 ******************************

Auf die Inhaltsangabe von Band 2 wird aus „Spoilergründen“ verzichtet…

Inhalt:

„Ein teuflischer König.
Ein Reich voller Schatten.
Vier Jugendliche – ein Schicksal.

Band 1 der modernen High-Fantasy-Reihe mit Mysteryelementen. Für alle, die von „Game of Thrones“ nicht genug bekommen! Ein einzigartiges Projekt von Silas Matthes und Natalie Matt, unterstützt von Bestsellerautor Bernhard Hennen (Elfen-Serie).

Mehr zum Inhalt:
Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: das Symbol der verhüllten Männer! Um Mitternacht werden sie Lucas holen. Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiß niemand. Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten.“ (Quelle)

******************

Reiheninfo:

Band 1: Verdammtes Königreich

Band 2: Verstörende Träume

Band 3:Verfluchte Gräber (10/2016)

Band 4:Vergessenes Wissen (21.01.2016)

Band 5: Vermisste Feinde (21.03.2016)

Band 6: Verbotene Mission (04.05.2016)

Lena

Schön auch einmal eine Rezi zu sehen, in der der Blogger „auf dem Boden geblieben“ ist. Mich spricht die Reihe immer noch an und fehlende Mystery Elemente würden mich auch nicht stören. Mal sehen, ob und wann ich die Bücher verschlingen werde…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.