*** Ghostsitter – Geister geerbt *** Band 1 – Untote mit Humor voraus!! +++ Gewinnspiel

Halloween2

Tommy Krappweis „Ghostsitter“

 256 Seiten, 9,99 Euro, ET: 01.10.2015

Illustrator: Timo Grubing

HIER geht es zur Verlagsseite mit weiteren Informationen!

*************************************

Cover:

IMG_2142

Habt ihr dieses tolle Cover gesehen? Ich meine – mal richtig betrachtet? Das ist der Hammer! Umso trauriger war meine Tochter, dass sich „in“ dem Buch keine weiteren Illustrationen passend zur Geschichte befanden. Es gibt vereinzelte Bilder, wenn ein neues Kapitel startet, aber so richtig große, zur Unterhaltung…die gibt es leider nicht! Diese wäre wirklich das I-Tüpfelchen gewesen.

IMG_2148

Geschichte:

Die Geschichte selbst hat meiner Tochter (10) und mir außerordentlich gut gefallen. Sie hat gebibbert, gelacht und mit den Augen gerollt. Sie hat gestaunt, gebettelt und geschmunzelt. Das Buch bietet Spannung, Grusel, Humor und strotzt nur so von kreativen Ideen.

Die Geschichte ist wirklich sehr lesenswert, da vor allem Tom einen tollen Humor hat! Er trägt vorwiegend dazu bei, dass man dieses Buch einfach nur lieben muss. Ich sage nur „och nö!“IMG_2147

Neben Tom ist Wombie mit Odor unser Favorit und Liebling, auch wenn man das, was er sagt, nicht so gut lesen und verstehen kann! Aber auch die anderen Untoten wurden direkt von uns ins Herz geschlossen. Sie alle haben einen „Schmunzelfaktor“ und man hat gar keine andere Wahl als sie zu mögen!

IMG_2144

Da es sich um den ersten Band handelt, dauert es etwas, bis die Geschichte richtig Fahrt auf nimmt! Was hat es mit der Geisterbahn auf sich? Welche Geister gehören dazu? Was muss Tom eigentlich mit diesen machen?

Wir haben das Lesen aber sehr genossen und müssen unbedingt wissen, wie es weitergeht! 

IMG_2150

Die Sprache ist für Kinder ein wenig schwierig an einigen Stellen und das Buch eignet sich dadurch auch hervorragend zum Lesenüben und Kennenlernen von neuen Wörtern. Da meiner Tochter das Lesen aber auf Dauer zu anstrengend wurde, habe ich dann immer das Vorlesen übernommen!

Wir können gar nicht anders, als 5 Stars (5 / 5) zu vergeben und würden uns für Band 2 nur wünschen, dass ein paar Illustrationen Einzug nehmen würden. Passende Situationen gibt es ja genug!

**********************************

Weil heute Halloween ist und das Buch wirklich noch mehr begeisterte Leser braucht – verlose ich ein Exemplar an einen von euch! 

Kommentiert unter dem Beitrag, welchen Untoten aus dem Buch ihr am Interessantesten findet und warum!

Teilnahme bis zum 05.11.2015 möglich!

********************************** 

Reiheninfo:

Wenn alles gut läuft, wird der zweite Band im Frühjahr 2016 erscheinen. Bisher sind auf jeden Fall 4 Bände geplant. Wir freuen uns drauf!

***********************************

Inhalt:

„Krass! Tom hat eine Geisterbahn mit quicklebendigen Geistern geerbt! Und die im Zaum und geheim zu halten, ist gar nicht so einfach: Vampir Vlarad mutiert dummerweise bei Blutkonsum zum jeweiligen Spenderwesen, meistens zu Meerschweinchen. Mit Zombie Wombie ist nicht zu spaßen, wenn man seinem Plüschhäschen zu nahe kommt, und Hop-Tep, die Mumie, hat ein heißblütiges Temperament. Und dann wären da noch Werwolf Welf, dem man bei Vollmond besser nicht begegnet, und Gespenstermädchen Mimi. Bei dieser geisterhaften Chaostruppe ist echt ein Profi gefragt! Toi, toi, toi, Tom!“ (Quelle)

 

Carmen M.

Klingt super spannend. Bestimmt genau das Richtige für meinen Patenjungen. Zombie Wombie mit seinem Plüschhäschen macht mich echt neugierig.

Caren

Hallo
Erstmal hat mich deine Rezi neugierig gemacht , und ich lese mit den Kindern gerne solche Bücher mit Monstern, Werwölfen usw. Hotel Transilvanien lieben sie auch
Danke

Lesesumm

Auf dieses Buch freue ich mich auch schon sehr! Ich möchte natürlich nicht an der Verlosung teilnehmen, denn ich besitze es bereits und wünsche deshalb allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung! 🙂

LG Lesesumm 🙂

wayland

Haha das Buch klingt ja klasse. Mit Zombie Wombie kann ich mich sogar ein bisschen identifizieren 😀 ich hatte als Kind auch ein Kuschehäschen und bin zum Zombie mutiert, wenn mir den jemand wegnehmen wollte 😀 klingt nach einem liebevoll gestaltetem und geschriebenen Kinderbuch, perfekt für Halloween :)schöne Rezi

Annett

Das ist doch mal ein Halloween-Buch! Deine Rezi macht echt neugierig und so muss ich hier mein Glück versuchen. Es fällt wirklich schwer sich für eine der Figuren zu entscheiden, denn alle machen direkt neugierig. Eine heißblütige Mumie? Ein Zombi mit Plüschhäschen? Das klingt wirklich super 🙂 Wenn ich mich für eine zwingend entscheiden muss, dann jedoch definitiv der Zombi. Ist gerade so eine Phase und mal ehrlich „Plüschhäschen“? Das klingt interessant 🙂

Gruß
Annett

connychaos

Happy Halloween!
Wir finden Vlarad sehr interessant, dass er sich in das verwandelt, dessen Blut er getrunken hat, hört sich witzig an. Wir würden gerne wissen, weshalb es meist Meerschweinchen sind.

Liebe Grüße

Conny

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.