*** HÖRBUCH – Jette erst recht *** der Titel ist hier Programm!

„Jette erst recht“ Fee Krämer

jette

2 CDs, autorisierte Lesefassung mit Musik, 144 Minuten

ET: 24-09-2015, 12,95 Euro

Sprecherin: Anna Thalbach

HIER geht es zur Verlagsseite mit Hörprobe und weiteren Informationen!

**********************************************

Unsere Meinung:

Die Aufmachung ist wirklich sehr gelungen. Das gelbe Cover mit Jette und ihrer Ratte sieht sehr sympathisch und lustig aus. Im Booklet kann man anhand von Bildern sehen, wer mitspielt und wie diese aussehen! Das hat meiner Tochter besonders gut gefallen.

IMG_1851

Die CDs sind weiß und beide passend bedruckt-  beide sogar unterschiedlich. Herr Mann, die Ratte, ist auch jedes Mal dabei. Klasse!

IMG_1847

******************************

Zur Geschichte:

Auf dem Case steht: „Lesefassung mit Musik“. Darunter hat meine Tochter verstanden, dass innerhalb der Geschichte immer mal wieder Musik eingespielt wird. Passende Musik zum Inhalt oder zur Stimmung. Das dachte ich auch. Es handelt sich aber nicht um Musik während der Geschichte an sich. Nach mehreren Kapiteln wird hier sehr rockige Musik als Trennung eingespielt. Danach geht es nahtlos weiter im Kontext. Das wiederholt sich mehrmals. Die Musik selbst ist rockig, schnell und veranlasste unsere Füße im Takt mitzuwippen. Sie selbst hat aber mit der Geschichte nichts zu tun.

Jette selbst ist ein wenig speziell in ihrer Art. Sie wirkt in machen Situationen doch deutlich jünger als 8 oder 9 Jahre. Anfangs hatte meine Tochter sogar den Eindruck, dass Jette beeinträchtigt ist. Insgesamt ist sie aber sehr sehr niedlich und authentisch.

IMG_1855

Jette und Anton, ihr bester Freund neben Herr Mann, ihrer Ratte, suchen in diesem Abenteuer eine neue Mutter für Jette bzw. eine neue Frau für Jettes Vater. Anton und Jette sind perfekt im Umgang miteinander, sie sind wirklich total süß. Anton ist sehr klug und sehr clever. Es sieht die Dinge oft mit anderen Augen als Jette und ergänzt sie so wirklich genial.

Ihr Vorgehen beim Suchen einer Zukünftigen für Jettes Vater gehen sie teilweise etwas naiv und kindlich vor. Von daher ist die Altersangabe ab 8 Jahren angemessen. In diesem Alter denkt man wirklich noch so. Die Auflösung bzw. das Ende hat uns sehr gut gefallen und ist stimmig!

Klasse ist auch Jettes Vater, der mit seiner Tochter einfach sehr liebevoll umgeht und versucht, der beste Vater der Welt zu sein! Er ist einfach total sympathisch!

Am besten hat mir persönlich die Ratte gefallen. Wer wünscht sich nicht ein Tier, das so zahm ist, seinen Menschen anscheinend versteht und mit ihm alle möglichen Abenteuer erlebt?

IMG_1852

Fazit:
„Jette erst recht“ ist eine spannende und lustige Geschichte mit einem etwas eigenwilligen Mädchen und seiner zahmen Ratte. Die Sprecherin Anna Thalbach schafft es hier hervorragend Jette als das nörgelnde und unverstandene Kind darzustellen wie sie nun denn auch rüberkommen soll. Ihre Sprechweise lässt Jettes Wut und ihre Ungeduld perfekt beim Hörer ankommen. Es ist auch der Sprecherin geschuldet, dass man am Ende des Stücks Jettes Lächeln regelrecht spüren kann! Hervorragende Arbeit!

4 Stars (4 / 5)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.