*** Blogtour Tag 3: Käpt´n Kaos *** Wie gut könnt ihr eigentlich fluchen???

„Du Möwenschiss auf einer Schlingerboje!“ (Seite 18)

„Diesen furzenden Hundefloh kriegen wir!“ (Seite 51)

*************************************************

Willkommen zu Tag 3 der Blogtour rund um „Käpt´n Kaos und zum heutigen „Fluchbeitrag“ bei mir!

Geflucht wurde schon immer – selbst in der Bibel kann man massenhaft Flüche finden!

Wir Menschen fluchen, wenn wir Emotionen ausdrücken möchten. Meistens handelt es sich hierbei um Wut, Zorn, Schmerz, Hass. Da wird das Fluchen zu einer Kraftprobe von Schimpfwörtern, Kraftausdrücken und wird meistens von vielen Gestikulationen begleitet. Nicht selten werden mit Hilfe der Schimpfwörter Bereiche angesprochen, die Ekel oder Scham hervorrufen!

Verhaltensbiologen halten „Schimpfen“ und „Fluchen“ für ein Drohverhalten. Wir wollen unserem Gegenüber zeigen, was man „alles drauf hat“ und dass man die Flüche des Gegenüber immer toppen kann und auf jeden Fall das letzte Wort hat! Das Fluchen beinhaltet dann meistens sehr viel Vulgärsprache, was zu einem Aggressionsabbau führen soll! (oder auch nicht…)

********************************************************

Was hat das alles mit unserer Buchreihe zu tun, die wir bei dieser Blogtour vorstellen?

Käpt´n Kaos ist der König  – nein der Oberkönig – der Flucher! Es flucht, dass andere Leute mit den Ohren schlackern und sich vor ihm verstecken! Aber er flucht intelligent und immer sehr kreativ! So kreativ, dass die Flüche keinen Sinn mehr ergeben, dass man beim Lesen mitdenken muss, dass man sich totlacht über Kaos´ fantastische Ideen.

Und dabei sind seine Flüche niemals ordinär oder unter der Gürtellinie. Sie sind immer intelligent und auch mit Kindern lesbar, ohne rote Ohren oder Wangen zu bekommen!

Beispiele gefällig?

Kotzender Rüsselfisch!

Schlammschlürfende Schleimqualle!

Pickeliges Krötenei!

….oder unser Lieblingsfluch: DU wuchernde Warze am Hinterteil einer Wursthaut!

*****************************************

Meiner Tochter und mir gefallen die Bücher vor allem eigentlich wegen der Flüche! Die sind meist herrlich witzig und wir freuen uns immer, wenn Kaos mal wieder fluchen muss – wegen was auch immer!

Ist euch das schon mal aufgefallen? Kinder fluchen insgesamt viel kreativer und schöner als wir Erwachsenen!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, verratet mir doch in einem Kommentar einen Fluch, der euch immer mal „rausrutscht“ oder einen Fluch/Schimpfwort eurer Kinder!

Morgen geht es bei Christina weiter, die euch Fachbegriffe rund ums Raumschiff näherbringt! Schaut unbedingt rein!

***********************************************************

 Die gesamte Blogtour:

30.5.  Reihenvorstellung, bei Manja www.manjasbuchregal.blogpspot.de

31.5. Charaktere und Fragen zum Buch, bei Bianca www.bibilotta.de

1.6. BEI MIR!!!!

2.6. Fachbegriffe Schiff/Raumschiff, bei Christina www.books.christina-Kempen.de

3.6. Interview, bei Katja www.kasasbuchfinder.de

4.6. Fluch-O-Mat – die App, bei Julia www.juliaslesewelt.blogspot.de

5.6. Gewinnerbekanntgabe

*********************************************************

Gewinne:

  1. Käpt’n Kaos und die Schoko-Aliens – mit Widmung und Autogrammkarte & handgeschriebenen MÜW von Moritz
  2. Käpt’n Kaos und das Monster-Paradies – mit Widmung und Autogrammkarte & handgeschriebenen MÜW von Moritz
  3. Käpt’n Kaos und der Tiefsee-Planet – mit Widmung und Autogrammkarte & handgeschriebenen MÜW von Moritz
  4. Käpt’n Kaos und der Tiefsee-Planet – mit Widmung und Autogrammkarte & handgeschriebenen MÜW von Moritz
  5. Käpt’n Kaos und der Tiefsee-Planet – mit Widmung und Autogrammkarte & handgeschriebenen MÜW von Moritz

**********************************************************

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und dass ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Viel Glück!
Please follow and like us:
Laura M

Hallihallo,
ich bin leider nicht sehr kerativ was Flüche angeht. Ich glaube der freundlichste ist „Heiliges Kanonenrohr“ aber den bringe ich mehr im Zusammenhang mit Staunen. Sonst eher, wenn was mieß läuft die nicht so jugendfreien: „Scheiße“ und das kurze aber bündige „fuck“.
Darf man sowas überhaupt öffentlich schreiben 🙂

Viele Grüße
Laura

Tiffi2000

Hallo,
eine toller Beitrag! Ich versuche zwar so wenig wie möglich zu fluchen, dennoch rutscht mit manchmal ein „verdammt“ aus dem Mund…

LG

Heiko

Ich versuche nochmal mein Glück, ob es heute mit dem Posten klappt…

Besonders lachen musste ich neulich, als mein Großer den Fluch „alte Runzelbirne“ verwendet hat… Kinder können echt kreativ sein!

: o )

Wir würden uns insbesondere sehr über Band 1 freuen!

Drei Lockenköpfe

Ahhh.
Die Bücher von Thomas Kltschke sind klasse!!
Wir fluchen doch NIIIIEEE :-S

Mir rutscht schon häufiger ein Verdammt raus. Bei den Kindern ist es leider momentan das FU….

Ich würde gerne für Band 1 oder 3 in den Lostopf hüpfen.

Liebe Grüsse
Daniela

Cindy

Da wir den Käpt’n noch gar nicht kennen – würden wir uns über ein kennenlernen freuen 🙂

Ich versuche das fluchen zu vermeiden wegen den Kids, aber ein Mist kommt dann schon mal 😉

Suse lehmas

Hallo,

wir kennen Käpt’n Kaos bisher noch gar nicht und würden uns freuen seine Bekanntschaft zu machen.

Die Schimpfwörter meines Sohnes sind teilweise ausgefallen wie z.B rasselnde Kakerlake oder verflixte Schleimqualle…keine Ahnung wo er die aufgeschnappt hat 🙂

LG Suse

anke3006

Käpt’n Kaos ist Kult, der Fluch-O-Mat ist bei uns sehr oft im Einsatz. Die Sprüche sind so toll.
Mein Spruch ist:“ Das kann ich brauchen wie Schweißfüße “

Wir würden auch sehr gerne für den dritten Teil in den Lostopf hüpfen 😉

LG Anke

Lesesumm

winke, winke, da bin ich nun doch 🙂

Himmelsakra und dreimal verflixter Wiedehopf. Das ist ja zum aus der Haut fahren.

DAS habe ich mir allerdings nur ausgedacht weil ich nicht der Mensch bin der flucht. SORRY!
Ich hoffe ich darf trotzdem teilnehmen.!?

LG und Danke für diese tolle Möglichkeit für diese wirklich tollen Bücher
Lesesumm

PS.: ich würde gern für Band 3 „Käpt’n Kaos und der Tiefsee-Planet“ in den Lostopf hüpfen, wenn ich darf

Little Cat

Huhu,

ich mache auch mit:)

Mir rutschte mal ne Zeitlang das Wort Scheiße raus. Aber immoment eigentlich nicht. Ich acht sehr darauf, das es mir nicht passiert.

Wo wird denn der Gewinner bekannt gegeben? Bei dir auf dem Blog?

Lg Little Cat

connychaos

Uns haben die ersten Bände gut gefallen und wir haben uns sehr über die kreativen Flüche amüsiert.
Wir sind da leider nicht so kreativ. Daheim und vor Kindern verkneife ich mir das Fluchen aber im Büro könnte man denken, dass ich Tourette habe.
Meine Tochter Flucht recht wenig, ist leider auch nicht sehr kreativ dabei. Nur das altbekannte Mist, Sch… Und Ka…

Wir würden sehr gern für Band 3 in den Lostopf hüpfen.

LG

Conny
Conny-chaos@web.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *