*** Penny Pepper Band 2- – Alarm auf der Achterbahn *** macht einfach Spaß!

Penny Pepper   -Band 2 – Alarm auf der Achterbahn (Rylance)pennypepper2

***************************************************

Inhalt:

„Jetzt sind sie eine echte Detektivbande: Penny, ihre beste Freundin Ida, ihre zweitbeste Freundin Marie und die Angeberzicke Flora, die gar keine Angeberzicke ist. Und nicht zu vergessen: Spürhund Dschastin, der zwar einen etwas dämlichen Namen hat, aber definitiv der süßeste Hund der Welt ist.

Fehlt nur noch ein echter Kriminalfall. Und der lässt nicht lange auf sich warten. Zunächst glaubt Penny, dass sie ihre Geldbörse auf dem Jahrmarkt einfach verloren hat. Doch sie ist nicht die Einzige. Überall verschwinden Portemonnaies, Uhren, Handys …“ (Quelle)

************************************************************

Reiheninfo:

Band 1: Penny Pepper – Alles kein Problem – Rezension

Band 2: Penny Pepper – Alarm auf der Achterbahn

HIER geht es zur Verlagsseite mit Informationen zu beiden Bänden und zu den Hörspielen zu Band 1 und 2. (Lese- und Hörprobe, Detektivausweis und mehr)

*****************************************************************

Unsere Meinung:

Das Cover ist wieder ein wahrer Eyecatcher und man muss das Buch einfach in die Hand nehmen und reinlesen.

Es handelt sich wie Band 1 um einen Comic-Tagebuch-Roman mit vielen Bildern, Kritzeleien, verschiedenen Schriften.

IMG_0569

Penny Pepper ist wie auch in Band 1 ein sympathisches Mädchen, das mit ihren Freundinnen dieses Mal einen Fall in der Geisterbahn lösen muss. Sehr lustig finden wir das „Diktiergerät“, das anscheinend einen Übersetzungsfehler hat. Das jedenfalls ist sehr witzig.

Ich weiß nicht, ob es an der Schreibweise liegt oder ob meine Tochter in dem halben Jahr zwischen Band 1 und Band 2 „erwachsener“ geworden ist, aber Penny hat sie teilweise etwas genervt. Sie fand sie stellenweise sehr naiv, wenn nicht sogar dumm. „Mama, warum kann sie sich das nicht vorstellen? Warum kann sie das nicht glauben? Wieso kommt sie auf einen solchen Gedanken nicht?“

Ich stimme ihr zu, dass Penny manchmal nicht ganz wie eine 10 jährige wirkt!

Nichtsdestotrotz macht es Spaß,  dieses Buch zu lesen: leicht, flüssig, schnell! Die Zeichnungen sind toll und das Abenteuer ist spannend.

Man kann Band 2 auch lesen, ohne Band 1 zu kennen. Es ist jedoch schöner, da man dann auch weiß, wie dieses Detektivteam zusammen gefunden hat und warum Flora früher ihre Feindin war.

4 Stars (4 / 5)

connychaos

Wir warten noch auf unser Buch. Das Hörbuch liegt aber schon hübsch eingepackt im Schrank, meine Tochter bekommt es bald zum Geburtstag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.