*** RAIN – Das tödliche Element *** Mein Highlight – Hörbuch!

„Rain – das tödliche Element“ (Virginia Bergin)

rain

************************************************

Inhalt:

„Der Tod lauert in den Wolken.

Als Ruby ausgelassen mit ihren Freunden feiert, ahnt sie noch nicht, dass dies ihr letzter gemeinsamer Abend sein wird. Das Grauen erscheint aus dem Nichts: Giftiger Regen lässt die Menschheit von einem auf den anderen Tag dem Untergang entgegenrasen. Jeder Schritt vor die Tür kann tödlich sein. Wer nicht stirbt, kämpft mit allen Mitteln ums Überleben. Und inmitten dieses Chaos sucht Ruby verzweifelt nach Überlebenden aus ihrer Familie.“ (Quelle)

HIER geht es zur Verlagsseite mit Hörprobe.

********************************************************

Ehrlich gesagt habe ich mit mir gehadert, ob ich mir das Hörbuch überhaupt zulege…Es handelt sich um eine ungekürzte Lesung, die trotzdem noch 539 Minuten dauert! Ich meine, das sind 9!!! Stunden! Aber letztendlich hat die Neugierde gesiegt, da die Geschichte mich vom Thema her sofort angesprochen hat! Dystopie! Thriller! Ein tödliches Element!

******************************************************

Meine Meinung:

Ich bin wahnsinnig von dieser Geschichte begeistert und geflasht. Die Geschichte selbst ist der Hammer, ein Knaller, ein wahrer Bestseller und Pageturner (wenn ich denn hätte blättern müssen)!

Rain hat mich völlig für sich eingenommen! Ich konnte nicht mehr schlafen, da ich nachts überlegen musste, wie viel Getränke wir noch im Keller haben, wie lange wir damit über die Runden kämen. Ich habe in den Schränken nachgeschaut, wie viele Konserven noch da sind, was wir an haltbarem Essen vorrätig haben. Wie viele Medikamente? Pflaster? Kerzen?

Alle Tätigkeiten, die mit Wasser zu tun hatten, wurden kurzzeitig zu Erinnerungen an das Buch und an Ruby. Ob es in der Küche beim Kochen war, beim Aussteigen aus dem Auto im Regen, beim Duschen, alles erinnerte mich an Ruby und ihre Geschichte. Und nicht nur einmal war ich schockiert davon, wie schnell unser Leben eine schockierende Wendung nehmen könnte.

Dass mir Rubys Geschichte und das, was ihr passierte so nahe ging, liegt auch und vor allem an der Sprecherin des Hörbuchs Josefine Preuß. In den ersten 30 Minuten musste ich mich an sie gewöhnen, da sie wirklich alle Stimmungen Rubys außergewöhnlich lebhaft und stark verkörpert. Das war mir am Anfang etwas zu viel – teilweise zu laut und/oder zu mädchenhaft. Aber man hört sich ein und dann ist es so als würde Ruby vor einem sitzen und einem persönlich die Geschichte erzählen. Josefine Preuß liest nicht nur, sie lebt diese Geschichte und lässt Ruby regelrecht lebendig werden! Sie wird zu Teenager-Ruby mit all ihrer Hysterie, ihrem hohen Selbstwertgefühl, ihrer Verbohrtheit/Engstirnigkeit und ihrer Arroganz.

Ruby ist ein wirklicher Teenager und an manchen Stellen während dieses Hörbuchs wollte ich sie schütteln und fragen, ob sie einfach mal ÜBER ihren Tellerrand blicken kann, dass das, worum sie sich da schert, nicht mehr wichtig ist und wahrscheinlich auch nie mehr wichtig werden wird. Aber man muss ihr einfach zugutehalten, dass sie einfach ein Teenager ist – sie kann nicht anders.

****************************

Fazit:

Selten hat mich eine Geschichte so emotional mitgenommen! Selten habe ich so lange über verschiedene Einzelheiten nachgedacht. Selten saß ich so oft im Auto und haben mit den Tränen gekämpft und gemurmelt: “Oh, bitte nicht! Nicht das auch noch!“

Man sagt ja oft, dass man den Nachfolger nicht erwarten kann – hier aber ist es wirklich so. Unbedingt muss ich wissen, wie es weitergeht und was auf Ruby noch alles zukommt! (Es wird wohl eine Dilogie!)

Hier kann man nur 5 Stars (5 / 5) geben – alles andere ist nicht möglich!

Emotional, ergreifend, schonungslos, überraschend, realistisch, traurig, packend, spannend, hoffnungslos, angsteinflößend und doch irgendwie lebensbejahend! Einfach genial!

Ich ziehe meinen Hut vor Virginia Bergin und Josefine Preuß! Chapeau!

Falls ihr lieber und noch zusätzlich Rezensionen zum Buch lesen möchtet, könnt ihr das z.B.

HIER bei BookNaerrisch oder HIER bei Little Mythica´s Buchwelten – aber auch hier findet ihr „nur“ Begeisterungsstürme!

Tina von Superlesehelden

Eine tolle Rezension hast du da geschrieben! Man merkt dir deine Begeisterung für die Geschichte so richtig an! 🙂 Ich habe mir das Hörbuch auch angehört, war allerdings nicht ganz so geflasht wie du. 😉 Mir war´s an manchen Stellen ein bisschen zu düster… Aber auf die Fortsetzung freue ich mich auch sehr und werde die mir auf jeden Fall auch wieder von Josephine Preuß vorlesen lassen. 🙂

Einen lieben Gruß von Tina

Nicole Ramge

Oh wow … das haut mich ja jetzt echt vom Sockel das wir drei mal gleicher Meinung sind 😉

soweit mit bekannt kommt der zweite Band Ende dieses/ Anfang nächstes Jahr beim Verlag raus. Hatte nämlich nachgefragt, da ich es auch kaum erwarten kann.

LG
Nicole

Jacqueline

Guten Morgen Liebes 🙂

Ach klasse, dass es dich auch so geflasht hat!
Ich dachte schon, ich sei die Einzige, die im nächsten Regen erschrocken nach oben geschaut hat XD

OH JA, BITTE SCHNELL BAND 2 AN DIE FRAU!!!!! 🙂

GlG und einen schönen Tag an dich!
Jacqueline

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.