*** Team Triton – Band 1 und 2 – Abenteuer und Wissen – Wissensvermittlung kann so spannend sein! ***

Wir haben in der Bücherei ein neue Reihe entdeckt, die von außen schon sehr interessant aussah.

teamtriton1

Auf dem Cover: 3 Kinder in „Uniformen“, im Hintergrund ein Pottwal und einen Krake, dazu ein sich in den Vordergrund schlängelnden Krakenarm…

Band 1: Team Triton – Kampf der Giganten

Inhalt:

„Jeff, Yolande und Til leben im Unterwasser-Forschungsschiff „Triton“, das überall auf der Welt an aufregenden Plätzen für Abenteuer Halt macht.

Im ersten Band geraten die drei Freunde in einen haarsträubenden Kampf zwischen zwei Tiefsee-Giganten: Pottwal gegen Riesenkalmar! Plötzlich gibt ihr U-Boot den Geist auf und sie werden unbarmherzig im Strudel des Kampfes herumgeschleudert … Wie sollen sie da heil wieder herauskommen?“ (Quelle)

Triton2

Auf dem Cover: Die drei Kinder, schwingend mit Lianen, gefährliche Piranhas im Hintergrund

Band 2: Team Triton – Piranhas greifen an

Inhalt:

„Im zweiten Band der Abenteuerreihe erforschen die drei Freunde den wilden Amazonas. In den Tiefen des Regenwaldes soll es in den weit verzweigten Flussarmen menschenfressende Piranhas geben. Auf ihrer Expedition müssen sie zahlreiche Herausforderungen meistern, um in der Wildnis zu überleben. Und bei all dem haben sie das ungute Gefühl, beobachtet zu werden …“ (Quelle)

Unsere Meinung:

Manche Bücher sehen nur interessant und spannend aus – diese hier sind es auch! Band 1 führt in die Geschichte ein, indem die drei Kinder und auch das Leben auf dem Forschungsschiff vorgestellt und erklärt werden. Die Einleitung gestaltet sich aber sehr zügig und nimmt nicht allzu viel Raum ein. Schnell beginnt das Abenteuer im Mini-Uboot und das Zusammentreffen mit Pottwal und Kalmar lässt auch nicht lange auch sich warten. An manchen Stellen hätten wir uns ein wenig mehr Humor gewünscht. Es handelt sich doch im Kinder, nicht um Erwachsene.

Ein sehr rasantes Abenteuer, spannend und dabei sogar noch wissensvermittelnd, da am Ende des Buches zusätzliche Seiten enthalten sind, ähnlich aufgebaut wie ein Lexikon, auf denen mit Hilfe von vielen bunten Bildern verschiedene Sachverhalte (Sachwissen) erklärt werden.

Band 1 z.B. Riesenkalmare, Tiefsee, Korallen, Qualleneis….

Tritonbild

Band 2 spielt im Gegensatz zu Band 1 auch an Land, nicht nur unter Wasser, jedoch in einem ganz anderen Gebiet der Erde. Auch hier gibt es für die drei Kids ein spannendes Abenteuer zu erleben. Auch hier gibt es wieder am Ende die „Lexikon-Seiten“!

Fazit:

Eine gelungene Reihe, die Action mit Wissen verbindet und trotzdem spannend ist. Die Reihe ist für Kinder ab 9 Jahren – was ich als sinnvoll erachte. Für kleinere Kinder sind die Erklärungen und die Auflösungen noch nicht interessant genug und nicht nachvollziehbar!

4 Stars (4 / 5)

Band 3 ist ebenfalls schon erschienen:

tt3

Claudias Bücherhöhle

Huhu:)

Die Bücher wollte ich meinem Großen (achteinhalb) letztens auch erst auf´s Auge drücken, aber er ist bei neuen Büchern immer seeeeehr wählerisch… Hören sich doch echt spannend an, behalte ich auf jeden Fall im Auge.

LG, Claudia 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.