*** Hörbuch: Die Verratenen – oder – Wieso habe ich diese Trilogie vorher noch nicht entdeckt? ***

In der Schule wurde das Buch zu diesem Hörbuch vorgestellt und auch empfohlen. Ich war von dieser Geschichte/von dem vorgestellten Inhalt so angetan, dass ich diese Trilogie kennen lernen wollte. Vor allem wäre ein Weiterlesen oder -hören umgehend möglich, da die beiden Nachfolgebände bereits erschienen sind.

2997_3_poznanski_Verratenen_booklet.indd

HIER geht es zur Verlagsseite mit Pressestimmen, weiteren Informationen, Informationen über die Autorin und und und…

5 CDs; 14,99 Euro, 05:50 Stunden Spielzeit

Reiheninformation:

Band 1: Die Verratenen

Band 2: Die Verschworenen

Band 3: Die Vernichteten

Alle Bücher sind im Löwe Verlag erschienen. Zu Band 2 und 3 gibt es ebenfalls ein Hörbuch.

Inhalt Band 1:

„Sie ist beliebt, privilegiert und talentiert. Sie ist Teil eines Systems, das sie schützt und versorgt. Und sie hat eine glänzende Zukunft vor sich – Rias Leben könnte nicht besser sein. Doch dann wendet sich das Blatt: Mit einem Mal sieht sich Ria einer ihr feindlich gesinnten Welt gegenüber und muss ums Überleben kämpfen. Es beginnt ein Versteckspiel und eine atemlose Flucht durch eine karge, verwaiste Landschaft. Verzweifelt sucht Ria nach einer Erklärung, warum ihre Existenz plötzlich in Trümmern liegt. Aber sie kann niemandem mehr vertrauen, sie ist ganz auf sich allein gestellt.“ (Quelle)

Meine Meinung:

Ich avanciere zu einem regelrechten Hörbuch-Junkie! Auf der Fahrt zur Arbeit, zum Supermarkt, zu Freunden, nach Hause – immer muss zur Zeit ein Hörbuch laufen. Normale Musik kann jeder und das ist langweilig.

Aber das Hörbuch muss gut sein – vor allem morgens! Es muss mich erreichen, spannend sein, mit einer guten Sprecherin bzw. einem guten Sprecher.

Die Geschichte von Ria und ihren Freunden ist spannend, sehr emotional und absolut mitreißend. Rias Welt bricht zusammen und sie weiß bald nicht mehr, wem sie wirklich trauen kann. Ich saß irgendwann vor dem CD Player und gab Ria Tipps, wie sie besser überleben kann, wie sie herausfinden könnte, wer Freund, wer Feind ist…Fürchterlich! Yell Was aber am Ende herauskommt, hätte ich mir nicht träumen lassen. Die Geschichte aus der Feder von Ursula Poznanski hat es in sich: Sie ist aufwühlend, ergreifend, packend, unterhaltsam und an einigen Stellen wirklich nervenzerreißend.

Ich habe heute das Hörbuch beendet und habe direkt in der Bibliothek Band 2 und 3 als Buch geholt. Was für ein Glück, dass genau diese beiden Bände noch da waren. Das hat mich sehr gefreut und auch überrascht. Das Wochenende ist gerettet!

Die Sprecherin Julia Nachtmann macht einen wirklich guten Job, wobei sie nicht in verschiedene Rollen anhand stark veränderter Stimmen schlüpft. Das finde ich immer besonders eingängig. Das ist hier nicht der Fall. Jedoch schafft es die Sprecherin eine sehr düstere und fast aussichtslose Stimmung während des Lesens zu verbreiten. Davon bin ich sehr angetan!

Fazit:

Eine Wahnsinnsgeschichte: Das Zuhören hat mir sehr viel Spaß gemacht und gelegentlich den Atem anhalten lassen. Besser kann es eigentlich gar nicht sein! Ich bin froh, dass ich diese Trilogie begonnen habe!

5 Stars (5 / 5)

Aer1th

Ich habe das Buch gelesen und war auch absolut fasziniert. Jetzt muss ich nur noch bald mal Band 2 und 3 hinterher schieben. 😀 Ursula Poznanski gehört zu meinen Liebslingsautoren. Ich habe noch nichts von ihr gelesen, was ich schlecht fand. Alles konnte mich bisher begeistern. 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.