***Für immer die Liebe*** – Meine Meinung mal rückwärts…

Ich habe vor ca. 3 Monaten – kurz bevor ich meinen Blog eröffnet habe-  den ersten Teil gelesen. Meine Meinung zum ersten Band „Für immer die Seele“: ***Leicht und seicht – aber irgendwie süß*** (Hier meine Rezension)

Es war mir jetzt nicht so wichtig, den zweiten, damals schon erschienenen Band, zeitnah zu lesen. Jedoch gab es diesen aktuell in der Bibliothek und schwupp lag er in meiner Tasche…Cool!

Zum Buch:

IMG_9462

Wie viele Sterne bekommt nun der zweite und auch finale Band dieser Reihe?

5 Sterne? Also ein Buch, dass mich atemlos und total begeistert zurück gelassen hat?

Nein! Denn dafür ist das Ende viel zu offen, die Geschichte nicht abgeschlossen genug und die Geschichte im Gesamten  nicht spannend und fesselnd genug!

4 Sterne? Also ein Buch, dass mich total begeistert hat und ich nach dem Lesen noch länger darüber nachgedacht habe?

Nein! Denn dafür fiel mir der Einstieg eher schwer, weil die Autorin so gut wie keine Details oder Informationen aus dem ersten Band wiederholt hat und ich ein paar Seiten gebraucht habe, um wieder in die Geschichte zu finden.

1 Stern? Reine Zeitverschwendung?

Oh nein, davon ist das Buch weit entfernt. Die Geschichte liest sich flüssig und Coles Reisen in die Vergangenheit sind wirklich interessant!

2 Sterne? Nicht mein Buch?

Auch nicht… Ich bin froh, diesen Abschluss – Band gelesen zu haben. Die Idee rund um die Akhet ist gut durchdacht und hat mir sehr gut gefallen. Die Dreiecksgeschichte ging mir ein wenig auf den Geist, aber das diese kommt, wusste man ja schon vor dem Lesen!

Der geneigte und aufmerksamer Leser wird wissen, wie viele Sterne das Buch von mir bekommt:

Genau:

Grimace

3 Stars (3 / 5)

Fazit:

Eine lesenswerte Dilogie, aus der man sicherlich auch eine Trilogie hätte machen können. Ansich eher eine seichte Geschichte mit viel süßer Liebe, die zum Ende doch noch spannend wurde und überrascht hat. Leider jedoch sehr offen endet!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.